1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ich möchte mit Astralreisen beginnen.

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von The_Sorcerer, 9. Dezember 2008.

  1. The_Sorcerer

    The_Sorcerer Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Ich möchte mit Astralreisen beginnen, da ich mich für dieses Thema sehr stark interessiere. Nur weiss ich leider nicht wie und wo ich anfangen soll. Kann mir jemand Ratschläge geben für einen Neuling wie mich ?
     
  2. itsEasy

    itsEasy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2008
    Beiträge:
    5
    Hi,

    Ich kann dir das buch von Robert Peterson "Praxis der außerkörperlichen Erfahrung" sehr empfehlen, ist für Anfänger gut geeignet.
    Das Buch ist im folgendem Thread zu finden : http://www.esoterikforum.at/threads/94484

    viel spaß beim üben =)

    lg
     
  3. Julia17

    Julia17 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Glessen bei Köln
    Ich habe Astralreisen alleine gelernt ohne bücher und anderes zeugs zum kaufen. Ich finde das ist abzocke da das Prinzip klar ist.
    Alles was du tun musst ist nachts Schlafen gehn und deinen Geist wach halten wehrend dein körper einschläft dann kommt der schwingungs zustand und du kannst raus. Mehr ist da nicht und dafür gibt es dann halt bücher mit kp wie vielen seiten wo kp wieviele seiten mit techniken und erklärungen zur astralwelt drin stehn. Ich würde wehre ich du nur im internet in foren bei google usw nach sehen es gibt überall techniken zum astralreisen das buch braucht man garnicht ausser du willst dein geld weg werfen. Das ist purre abzocke. Jeder kann Astralreisen was man braucht ist der Glaube Gedult und einen starken willen Nerven sollte man auch genügent haben.

    Wenn du mal ein paar techniken liesst und schaust wirste feststellen das du bei jeder technik bequem liegen sollst augen geschlossen halten sollst und dann kommen da irgendwelche sachen die dich wachhalten. z.b du sollst dir vorstellen das du eine leiter aufsteigst und du hörrst die vögelchen und die autos und kinder usw. das soll dir nur alles helfen damit du nicht einschläfst das ist in JEDER technik so. Jeder kann sich ablenken um nicht ein zu schlafen. Man braucht nur die richtige idee un d muss viel üben also so oft wie möglich und regelmässig.

    Bei mir hatts 2 monate gedauert dannach war ich das erste mal draussen aber schon vorherr hatte ich Astral erlebnisse ohne ganz draussen zu sein.

    das wichtigste ist leg dich bequem ins bett denk an irgend ein thema wenn du merkst du hörrst auf zu denken dann stell dir ein neues thema vor z.b zuerst denkste an vögel und nennst alle vogel namen die du kennst und beschreibst wie sie aussehen. dann als zweites thema bevor du einschläfst nimmste kp farben oder zahlen rechne z.b 1 mal 7 ist 7 2 mal 7 ist 14 usw. das immer und immer weiter wenn ein thema langweilig wird nimm das näckste. solange bis du ein kribbeln spührst dann hörrste auf zu denken und konzentrierst dich nur noch auf dieses vibrieren / kribbeln usw gefühle. Dann kommt der schwingungs zustand und wenn er am aller stärksten ist rollste dich raus oder nimmst deinen astralen arm den du jetzt spühren kannst und ziehst dich an der bettkante runter vom bett.

    Fertig das ist echt alles.

    Kauf dir lieber kein buch wenn doch das biligste den das ist nur geldmacherrei.
    Dieses Hemy sync zeugs da weisste WIE teuer das ist ? Nur zur Hilfe das ist nur zur hilfe um astral zu reisen. UND es ist nicht mal GARANTIERT das es bei jedem klappt das heisst du kaufst es für so und so viel Geld es kommt dann an du testest es 3-4 wochen und dann kommt vill nicht mal irgend etwas.

    und dann sind die teile schon so oft benutzt worden das du die vill zur hälfte des preises verkaufen kannst.

    Das ist es ni cht wert ECHT nicht wert.

    Und von der monroe technik würde ich abraten.
    Die kannste einsetzen wenn du weisst wie sich diese schwin gungen anfühlen.
    schliesslich sagt der da irgendwas von jetzt stell dir vor wie dieser punkt vibriert usw. Woherr willste wissen wie sich deine schwingungen anfühlen wenn du noch nie astralgereisst bist ? Bei jedem fühlen sich diese schwingungen anders an das heisst es ist ne voll sinnlose technik bevor du nicht min. 1 mal für 30 sec ganz intensiv diese schwingungen gefühlt hast.

    Hoffe mal das ist Tipp und hilfe genug.
    Und hey das ist KOSTENLOS dafür musste nicht 90 € bezahlen.
     
  4. PanThau

    PanThau Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.166
    Hi,

    Julia hat im Prinzip sicher recht, allerdings möchte ich ein paar Argumente "für" Bücher und Literatur einwerfen.

    Man schließt oft von sich selber auf andere, ich kenn das in meinem Beruf (selbstständiger EDV-Servicierer) das ich manchmal davon ausgehe das die Menschen mit denen ich zu tun hab, wissen wie man eine Maus bedient.
    Das ist aber nicht immer der Fall.

    Was ich für essentiell halte, ist aber das man sich mal mit dem Thema vorher auseinandersetzt. Nur zu wissen wie eine Astralreise im Prinzip funktioniert, aber vorher so gut wie nichts darüber gelesen zu haben, halte ich für, sagen wir mal...mutig :)

    Denn wenn man nicht weiss das man vielleicht Stimmen, Geräusche, Türen, Schritte usw während der Verschiebung zum Astralkörper hört, könnte das mitunter etwas verwirrend sein.

    Dazu muss man natürlich nicht unbedingt Bücher kaufen, es gibt all diese Infos im INet. Nur ist nicht jedermann gleichgut beim googlen, und zusammengepackte, dichte Informationsquellen wie Bücher können da durchaus für den einen oder anderen eine sinnvolle Einleitung bzw Hilfestellung sein zu dem Thema.

    So das wars :)
    LG
    Pan
     
  5. Julia17

    Julia17 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Glessen bei Köln
    Stimmt hast recht aber ich finde er muss kein Geld dafür ausgeben in diesem Forum hier stehn soooooo viele informationen darüber und daher ..man sollte sich darüber schlau machen ja habe ich ja auch aber mir hat das was ich hier gelesen habe voll und ganz ausgereicht wenn er jetzt profi werden will dann gut kauft er sich ein buch und ein paar fragen zu astralreisen die hier noch nicht beantwortet werden sind beantwortet.

    Ich will damit sagen im internet findeste 80% von dem was in diesen Büchern steht wieder klar wer nicht so gut googeln kann der tut sich bissl schwer daran das alles zu finden aber will echt jemand für 20% die eventuell nur daraus bestehn das sich der typ monroe vorstelt geld ausgeben ?

    Also wenn ich du wehre würde ichs so versuchen stewlle hier fragen über das astralreisen soviel du willst was du wissen willst alles was dir wichtig ist. Und dann siehste ja wieviele Antworten bekommst du was bleibt an fragen übrig und lohnt es sich wegen diesen fragen echt ein Buch zu kaufen wo die antworten Vill. garnicht drin stehn ?

    Ich habe viel im internet gelesen kenne auch leute die besser astralreisen können als ich. ich selbst machte auch schon meine erfahrungen. Wenn ich nix weiss und ich meine freunde Frage und die auch nix wissen kannste immer noch auf Antworten von anderen astralreisenden HOFFEN !!! Den jeder astralreisende der hier offen sagt er macht ASTRALREISEN wird kritisiert runtergezogen und sonstiges und immer weiter. Daher hoffe ich das wenn ich dir nicht weiter helfen kann es wirklich ein anderer tut.

    ach ja und ich hoffe das mich keiner von euch an irgend jemanden verrät das ich hier die bücher kritisiere.

    Ich finds einfach nicht gut das man dafür geld ausgeben soll für so ein einfaches Prinzip und alles andere kann man ja im i-net fragen.
     
  6. PanThau

    PanThau Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.166
    Werbung:
    Ich hab mir eben 2 Bücher bestellt, bei Amazon...kommt halt auf den Kontostand an, aber die 30,- tun mir nicht weh und zum einschlafen is das besser wie ein Bildschirm :)

    Aber klar, wer bereit ist Astral zu reisen, der schaffts auch locker ohne Bücher.

    LG
    Pan
     
  7. Julia17

    Julia17 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Glessen bei Köln
    Ich mag dich thx für den Link ^^...
    30 €..p.p
    Ich bekomme kein Geld Arbeit hab ich nicht und da ich Angst vor Menschen habe werde ich nicht weiter kommen ich kanns mir nicht leisten.
    Nichmal mehr meine müller milch bekomme ich...Ich finds Traurig hier und darum ..naja ..was solls ich bin bei ner Psycho tante der ich alles erzähle und ausserdem...ist okay sry.
     
  8. PanThau

    PanThau Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.166
    Interessant, du hast Angst vor Menschen aber reist astral in der Gegend herum?

    Ich hätt eher Angst vor diversen unbekannten Wesen :D

    Vielleicht fragst mal deinen Guide oder sonstwen was da los ist bei dir, vielleicht hilft dir der das Problem zu lösen? :)

    LG
    Pan
     
  9. Julia17

    Julia17 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Glessen bei Köln
    Ich glaube nicht das da wo ich bin der mir helfen könnte wenn aber doch...
    Hoffe ich er tut es bald...
    Ich habe Angst vor den Menschen in meinem umfeld.
    mit anderen wesen würde !!!! ich klar kommen...
    Wenn sie nur einige dinge lassen können....
    aber ich bekomms noch hin ^^...
    vill diese woche noch? naja oder von heute bis ende näckster woche ?
    Ich hoffe das alles gut wird...ich will niemanden schiss machen !!!
    Da wo ich grade bin kommt KEINER hin der nicht mit den greys in kontakt kommt !!!...Und das Passiert echt nicht jedem daher...wenn ihr etwas seht das kein mensch ist geht weg und zwar schnell. Sonnst ist alles gut.. ^^
    Passiert nixxxxx !!! Den meisten auf jedenfall.
    Tut mir nur einen kleinen gefallen benehmt euch in dieser Astralwelt nur weil ihr denkt euch kann da niemand was heisst es nicht das ihr sonnst was zerstörren könnt oder jemandem was antun sollt.

    Versucht nett zu sein das ist alles. :)
    Hab euch lieb ^^
    ;)
     
  10. PanThau

    PanThau Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.166
    Werbung:
    Genau...nach dem Prinzip des Karmas kommt ohnehin alles zurück ;-))

    LG
    Pan
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen