1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

ich möchte mich gerne mal selber in Trance bringen

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von happy, 10. August 2003.

  1. happy

    happy Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    202
    Ort:
    Wolfsburg-Gifhorn Braunschweig
    Werbung:
    ich habe gelesen es gibt eine bestimmte Aremtechnik um in Trance zu kommen. Kann mir die jemand genauer erklären?
    Danke
     
  2. Reinhold001

    Reinhold001 Guest

    Warum willst Du in Trance kommen? Wozu soll das gut sein, hast Du dir schon mal die Frage gestellt.

    Selbst nur für ein paar Sekunden die Herrschaft über sich selbst zu verlieren, kann fatale folgen haben.

    Welche die Folgen wären? Du kannst wärend Du auf einen Trip bist aufs falsche Gleis gelangen und da aufwachen wo Du nicht hin willst, im den Armen eines gehörnten.

    Mensch Happy, sein dir immer sebst bewußt, gebe das Ruder nicht aus der Hand.

    Gruß Reinhold
     
  3. anubis

    anubis Guest

    dann tu das !
     
  4. happy

    happy Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    202
    Ort:
    Wolfsburg-Gifhorn Braunschweig
    Es ist einfach die Hoffnung noch mehr zu sehen. Ich sehe schon einiges mit geschlossenen Augen, (Übrigens läuft die Schrift immer noch vor meinen Augen, sobald ich sie schließe) und habe natürlich die Hoffnung noch mehr zu sehehn. Das ist das süchtige verhalten zu Esoterik bei mir denke ich. Drogensüchtige suchen ja auch ihre Trips.
     
  5. romy_hexe

    romy_hexe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2003
    Beiträge:
    1.368
    Ort:
    Plauen/Sachsen
    Hallo happy

    hast Du es schon einmal mit Schamanentrommeln versucht?. Die gibt es auch auf CD (brauchst also nicht selbt zu trommeln). Dann konzentrierst du Dich auf den Trommelrhythmus. Du brauchst keine Angst zu haben, woanders herauszukommen oder dass es gefährlich werden könnte. Du wirst geführt. Auch kommst Du wieder heraus, wirst sozusagen zurückgeholt von den Trommeln, in dem der Trommelrhythums anders wird.

    Versuch es mal. Wird bestimmt interessant werden. Allerdings solltest Du mit den Energien behutsam und respektvoll umgehen.

    Viel Spaß dabei. :winken5:

    PS. Deine Erfahrungen würden mich interessieren. Schreib mal was Du erlebt hast.
     
  6. happy

    happy Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    202
    Ort:
    Wolfsburg-Gifhorn Braunschweig
    Werbung:
    Danke!
    Ich werde mir eine Trommel CD besorgen.
     
  7. b ruixa67

    b ruixa67 Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    65
    Ort:
    spanien
    Also mal `ne ganz dumme Frage,
    ist sehen mit geschlossenen Augen was besonderes??????
    Ich hab immer gedacht das, das bei allen so ist.
    Jetzt bin ich aber neugirig!
    Liebe Grüße
    Bruixa
     
  8. Dwynwen

    Dwynwen Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2003
    Beiträge:
    214
    Ort:
    Wien
    Wenn ich die Augen zu mach seh ich....ein Haus...einen Mann...Geld und alles Glück der Welt!:D
    Bruixa mach die Augen zu was kannst du sehen ;)

    :beer3:
    Dwyny
     
  9. Dwynwen

    Dwynwen Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2003
    Beiträge:
    214
    Ort:
    Wien
    @Reinhold
    Meine Güte man könnte meinen Happy hat gefragt wo sie Heroin herkriegt.
    Wenn man meditiert versetzt man sich auch in Trance und am Meditieren kann ich nichts schlechtes sehen. Soll ja ganz entspannend sein ;)

    LG
     
  10. happy

    happy Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    202
    Ort:
    Wolfsburg-Gifhorn Braunschweig
    Werbung:
    @ bruixa67
    Mit geschlossenen Augen sehen, daß ist für mich besornders. Ich weiß nicht, wie ich es ausdrücken soll. Normalerweise ist es nur dunkel wenn ich die Augen zu mache. Es sei denn ich sitze im Licht. Dann halte ich die Hand noch vor und es ist wieder dunkel.
    Dwynwen sieht Haus und Kinder und so. Die sehen ihre Gedanken im Hinterstübchen sozusagen.
    Ich meine das sehen, das auf den Augenlidern so richtig wie ein Film abläuft. Also nicht gedanklich sondern sehend
    OHHHH komm ich mir blöd vor
    Ich habe schon manchmal Bilder. Wenn ich sieh dann bewußt sehe, erschreck ich mich und sie sind weg. Ist auch ne Sache des Trainings glaube ich. Diese Schrift, die da bei mir abläuft, geht aber nicht weg, auch wenn ich mich erschrecke. Wenn ich voller Ebergie bin, dann kann ich sie auch mit geöffneten Augen sehen, aber nur wenn ich auf was einfarbiges schaue.
    Ich habe den Eindruck, das ist schon was besonderes. Nicht, daß ich mich rühmen will oder mich "Auserwählt" finde, aber ich merke doch, daß sowas nicht jeder hat. Auch wenn er viel länger sich mit Esiterik beschäftigt oder schon den 5. und 6. Grad hat.

    Kennt jemand von euch die vielen tanzende Punkte??? ganz ganz kleine, schwarze und in der Mehrzahl weiße.
    Besonders wenn ich in die Sonne gehe, tanzt es wild vor meinen Augen. Und das auch wenn ich sie schließe. Wenn ich mich an dem Tag viel mit Engeln oder Esoterischem beschäftigt habe, dann wird es schlimmer. Ob das Energien sind?
    Es gibt schon viel zum Denken.
    Machts gut
    Happy
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen