1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ich mach mir Sorgen

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von IndianSummer, 22. April 2008.

  1. IndianSummer

    IndianSummer Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    307
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hallo Ihr,

    am Sonntag habe ich für meinen Mann die Karten gelegt, er fragte nach seiner Gesundheit. Er fühlt sich schon seit einiger Zeit nicht richtig auf der Höhe. Das waren seine Karten:

    18 Hund-28 Herr-30 Lilie
    35 Anker-05 Baum-36 Kreuz
    15 Bär-17 Störche-08 Sarg

    Reihenfolge:

    3-4-5
    2-1-6
    9-8-7

    Den Baum haben wir rausgelegt. Nun macht mir das kreuz und der Sarg um den Baum herum ein wenig Sorgen.

    Was denkt Ihr?

    LG
    IS
     
  2. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    hm, denke mal sarg kreuz sind probleme der wirbelsaeule; mit lilie lenden.
    kenn mich damit so ganz und garnicht aus, tut mir leid.
    vielleicht ''steifheit'', wenig bewegung? um wenig pflege, sorge um koerper.
    arbeitet er im sitzen? vielleicht versucht er einen gymnasticball zum sitzen,
    das ist besser fuer die haltung. und uebungen machen.
    brauct ein bisschen selbstdisziplin, aber damit wird das zumindest besser.

    alles liebe, dir is und deinem mann.

    luo
     
  3. sternenblume

    sternenblume Guest

    hallo,

    kreuz deutet, wie luo schon schrieb, auf die wirbelsäule hin. anker steht bei mir für becken/hüfte, also könnte damit der lendenwirbelbereich gemeint sein.

    taucht in gesundheitsfragen der herr auf, nehmeich das als hinweis für den urologischen bereich; die lilien stehen auch für den sexualbereich, also könnten hier auch hormonelle ursachen in frage kommen.

    aber ich denke, einen check-up beim arzt würde ich schon vornehmen lassen, nur um sicher zu gehen.

    lg anne :winken5:
     
  4. Alissa80

    Alissa80 Guest

    Hallo Indiansummer,

    ich nehm den Baum eigentlich für Gesundheit und den Sarg für Krankheit... und deswegen deutet aus meiner Sicht Baum-Sarg für eine schon länger bestehende Krankheit hin und mit dem Kreuz dabei eben auf Rückenschmerzen. Also er hat sei längerem Rückenbeschwerden und wenn man mal weiterschaut, dann sieht man auch warum. Das Problem ist beruflicher Natur. Er ist sehr hilfsbereit und seinem Arbeitgeber treu erhaben (18-35-15) und das geht zu Lasten seiner Gesundheit (QS 14-5). Er lässt sich ausnutzen und daran sollte er etwas ändern, denn das lastet nämlich auf seinen Schultern und belastet ihn (35-5-36).... und sobald er sein Verhalten ändert(18-5-8), diese Hilfsbereitschaft nicht übertreibt, dann wird er sich auch wieder wohler fühlen (QS 31-4) und seine Kraft kehrt zurück.

    Nichtsdestotrotz ist in jedem Fall ein Arztbesuch ratsam... einfach nur auszuschließen, dass da nichts weiter ist!

    Ich wünsche deinem Mann gute Besserung und euch beiden alles Liebe:blume:

    Liebe Grüße
    Alissa
     
  5. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    cool, anne.
    mit dem sarg waere es doch dann prostata, oder?
    dh, dass hat grosse auswirkungen auf den ganzen organismus. vielleicht ist
    das ein ansatzpunkt. frag mal deinen mann ob er zum urologen gehen mag...

    luo

    ps: anne, schoen dich zu lesen
     
  6. IndianSummer

    IndianSummer Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    307
    Ort:
    NRW
    Werbung:

    Hallo luo,:)

    ja, Probleme mit dem Rücken hat er, er arbeitet im Sitzen und hat sich sogar schon einen Gymnastikball besorgt, nur noch nicht aufgeblasen...

    Also, Du liegst schon richtig, das ist auf jeden Fall eine Schwachstelle bei Ihm!

    Danke Dir!

    LG
    IS
     
  7. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    hi ihr lieben,

    komm heut leider nicht viel zum deuten ... aber was mir noch aufgefallen ist die reihe lilie-kreuz-sarg ... da liegt ein gesundheitsthema bereits in der familie, das sich übertragen hat bzw. überträgt (familienkarma), auch da mal in der krankheitsgeschichte nachschaun bzw. krankheiten kommen ja nie von ungefähr, bei den verhaltensmustern und geschehnissen. und mit gesamt qs 12 hätten wir ja auch eindeutig nochmal den hinweis auf die ahnen.

    für genauere infos leg ein großes blatt und schau auch um den mond rum, was ihn psychisch belastet.

    aber bei all der deuterei ... bitte trotzdem sicherheitshalber beim arzt durchchecken lassen, vorallem wenns ihm nicht gut geht.

    alles liebe :liebe1:
    luce8

    ah nochwas ... er stellt sich selbst über den baum, die gesundheit, hört etwas zu wenig auf die anzeichen seines körpers und überfordert sich somit leicht, er sollte da mehr auf die anzeichen horchen und rechtzeitig reaktion zeigen, unser körper kommuniziert ja mit uns, will uns was aufzeigen, scheint mir der typ zu sein ... "geht schon noch, und noch und nöcher .... "
     
  8. IndianSummer

    IndianSummer Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    307
    Ort:
    NRW
    Hallo Anne,


    auch Dir ganz lieben Dank für Deine Hilfe! Ich schrieb Luo schon, dass er auf jeden Fall Probleme mit dem Rücken hat, das stimmt also.

    Die Lilien hatten mir ein wenig Kopfzerbrechen gemacht, aber klar, der urologische Bereich leuchtet mir ein. Ich werd es Ihm mal ans Herz legen, dass er sich mal untersuchen lassen soll. Besser ist besser!

    Danke!

    LG
    IS
     
  9. IndianSummer

    IndianSummer Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    307
    Ort:
    NRW
    Hallo Alissa,:)

    :

    auch Deine Sicht der Dinge gibt mehr sehr viele interessante Inputs. Das mit der Arbeit stimmt perfekt! Ich bin mir auch sicher, dass dieses Thema ihn sehr belastet und sich das natürlich auch körperlich nierderschlägt. Ich hab es Ihm auch schon öfters gesagt, aber er weiss nicht, wie er das ändern soll.

    Danke Dir!!

    LG
    IS
     
  10. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    Werbung:
    Hallo,

    er muss jemand sein, der sich gerne für andere (für seinen Chef, für seine Arbeit) abrackert. Er zeigt sich nach außen hin demutsvoll, ist es aber innerlich nicht. d.h. er gibt sich dort: lieb, freundlich, sehr entgegenkommend, folgsam (wie ein dressierter Hund halt). Das hat ihn ganz schön aus seinem inneren Gleichgewicht gebracht. Mit Störche liegt eine Veränderung dabei. Soll sein Arbeitsplatz umgestaltet werden? d.h. neu organisiert oder gar abgebaut werden? Sarg-Kreuz habe ich auch schon in Verbindung mit einem Krankenhausaufenthalt gesehen. Dies ist ein Wink des Schicksals, seine eigenen Bedürfnisse mal zu überdenken.

    Liebe Grüße Pluto
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen