1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ich konnte den Knack hören

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von maiila, 9. April 2014.

  1. maiila

    maiila Guest

    Werbung:
    Ich konnte den Knack hören,
    als das Band zwischen uns zerriss,

    den Moment, als Gott entschied,
    dass unsere Verbindung vorbei war.

    Die Sekunde als dein Gewicht von mir fiel,
    und ich wieder leicht wurde,
    und dann ein Schmerz
    wie wenn man einem schönen schwarzen Vogel nachsieht,
    der in den Süden fliegt.

    :rolleyes: Die süße Traurigkeit, die du hinterlässt,
    ist mir nicht neu. :rolleyes:

    Nun bindet mich nichts Freies mehr an dich.



    Hermann Hesse sagt das sehr viel schöner:

    Stufen
     
  2. Ischariot

    Ischariot Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2007
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    nördliches Waldviertel
    Ja, der Hesse verstand es mit Worten zu spielen, aber jeder trägt sein Herz in sich ...
    ... und immer wenn das Herz beginnt seine Gedanken zu formen oder seine
    Befindlichkeiten ausdrücken möchte, dann enstehen diese tiefen Worte ...
    Darin unterscheiden sich die Deinen in keiner Weise von jenen im Link.


    ... möge der Nachhall der knackenden Geräusche in deinen Handlungen eine
    Kurzlebigkeit haben, die sich von der gedanklichen Haltbarkeit abzugrenzen vermag. :umarmen:
     
  3. maiila

    maiila Guest

    Werbung:
    Danke Ischariot :) :)
     

Diese Seite empfehlen