1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ich hänge fest mit dem Gewicht ;(

Dieses Thema im Forum "Gesunde Ernährung, Fasten, Abnehmen" wurde erstellt von Philipp1, 17. November 2009.

  1. Philipp1

    Philipp1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2009
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    Hiho bin 17 Jahre alt. hatte in den letzten 1 1/2 monaten enorme Fortschritte. Wie ich das gescahfft habe? Mit eurer Hilfe. War immer ein passiver User und hab gelesen ;)

    Tja bin jetzt gute10 Kilo runter. Ob man es merkt? Ich persönlich ja. Habe meine Ernährung zum positiv verändert. Fühle mich gesünder und ich merke es sehr an der Hüfte. Kann zum Beispiel beim Gürtel schon 2 Löcher weiter rutschen. Aber anders merkt man es zumindest von außen nicht wirklich. Zumindest noch nicht.

    Für einen 17 jährigen sind 91 Kilo noch immer um einiges zu viel an den Hüften. Und mein Problem ist jetzt das es nicht mehr sinkt. Ich hab meine Essgewohnheiten behaupte ich mal in richtung durchshcnitt bewegt. In der früh je anchdem worauf ich lust hab. gefülltes weckerl käsestangel oder pizzastangerl. Zu hause ordentlich zu mittag essen und am abend maximal 1 Brot bzw etwas obst.

    War von mir auch sehr überrascht das ich es geschafft habe. Aber was nun? Es tut sich einfach nicht mehr. schon seit rund 2-3 Wochen : / ich bleib bei 90 - 91 Kilo stehen. Und bin damit mehr als unzufrieden. Würde gerne einen besseren körper haben. Fühle mich in meiner Haut wohler...aber noch labng nicht wohl genug.

    Dazukommt dass ich eine große brust hab verhältnismäßg welche ich gerne wegbekommen würde und bei den 10 kilos die ich wegbekommen hab war kein gramm davon im brustbereich.... Brauche also eure Rat. Was soll ich machen?

    Bin nicht wirklich ein Freund von Sport da es viel zeuit beansprucht.Aber ich glaube das brauche ich jetzt...

    habt ihr eventuell ernährungstipps worauf ich noch achten kann? wenn ich zum Beispiel nur noch Obst zu mir nehmen wäre das eine Option . ALso am tag banannen. nektarienen, kiwis etc. ? und natürlich viel trinke. Würde das gut sein?

    Ich bin wirklich am ende meiner weisheit :confused: bitte helft mir!
     
  2. Lightpoints

    Lightpoints Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2009
    Beiträge:
    166
    Tja um Sport wirst du nicht herumkommen!
    Wie groß bist du?
     
  3. Philipp1

    Philipp1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2009
    Beiträge:
    7
    190 cm ca
     
  4. Lightpoints

    Lightpoints Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2009
    Beiträge:
    166
    Ja dann wären noch 10kg runter optimal!
     
  5. Misja

    Misja Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    576
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Phillip,

    Dein Körper reagiert darauf das es weniger Energie durch die Nahrung bekommt und deswegen verteidigt der Körper sich. Dein Körper verbraucht weniger Energie und die Stoffwechslung wird träger. Wahrscheinlich hast du es auch öfteres kalt oder? Und weil der Körper dadurch weniger Energie verbraucht pfurzeln die Pfunden auch nicht (oder nur ganz wenig) herunter. Ich kann es nicht oft genug sagen aber wenn mann eine Diät macht soll man sich auch bewegen! Du wirst sehen das dein Gewicht dann auch wieder nach unten geht.

    Viel Erfolg,
    Misja
     
  6. Annielabelle

    Annielabelle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    8
    Werbung:
    Hallo Phillip,

    mit deiner Größe und deinem Gewicht liegt dein BMI bei 25. Das ist nur leicht erhöht und eigentlich solltest du nur abnehmen, wenn es dir mit deinem Gewicht wirklich schlecht geht.
    Ansonsten bin ich Misjas Meinung. LG,
    Annie
     
  7. Philipp1

    Philipp1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2009
    Beiträge:
    7
    Ja jetzt noch zehn kilo weg... aber ich wieg momentan 91... und schlank bin ich ganz und gar ned....
     
  8. Philipp1

    Philipp1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2009
    Beiträge:
    7
    Ja ich hör von allen ich muss mich bewegen... hab nur irgendwie gehofft da gibts ein wunder heilmeitel... x) so auf die art: ich esse alles und nehm ab ^^ aber naja

    Werd ich wohl sporteln gehen. Hat jemand tipps für mich womit man "schnell" abnimmt bzw geordnet?

    Vorallem würde ich gern das überschüssige Fett in der Brust los werden. Kann mir wer helfen?
     
  9. ist deine Schilddrüse in Ordnung?
     
  10. Lightpoints

    Lightpoints Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2009
    Beiträge:
    166
    Werbung:
    Fitnesscenter?

    Oder mach es wie ich......leg dir zwei Huskies zu und lauf jeden Tag eine Stunde mit Ihnen! - zum zusätzlichen Stress!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen