1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ich habe im Traum die neue Freundin von meinem Ex angehriffen..

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von faith1982, 28. September 2008.

  1. faith1982

    faith1982 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    16
    Werbung:
    ... Hallo Zusammen,

    ich habe einen Traum gehabt, der mich verfolgt. Ich habe sehr deutlich geträumt, dass ich die neue Freundin von meine Ex (sie hat uns meiner Meinung nach "auseinander" gebracht bzw. war der Auslöser für die Trennung) richtig körperlich und verbal angegriffen habe. Mein Exfreund saß im Traum nur teilnahmslos da...

    Ich hatte so einen entsetzlichen Hass und so eine Wut auf diese Frau, dass ich mich nicht anders wehren konnte...

    Dass ich die Trennung noch nicht hundertprozentig verarbeitet habe, weiß ich.
    Aber warum träume ich nicht von ihm, warum träume ich von der Freundin?

    Und was sagt mit die Gewalt? Ich war wirklich erschrocken über meine Handlung im Traum...

    Wie soll ich nun mit diesem Traum umgehen?!
     
  2. aramat

    aramat Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2006
    Beiträge:
    67
    naja,

    ich denke, dass ist ziemlich eindeutig und du sagst es ja auch - nach deiner empfindung hat diese frau euch auseinander gebracht. und im traum darfst du deine wut so richtig herauslassen und ausleben. das find ich nicht bedenklich ... du machst das ja nicht im realleben.

    dass dein exfreund daneben sitz und nichts tut ist für mich ein signal, dass du dir vielleicht engagement von ihm erwartet hast - für eure beziehung.

    ausserdem ist es immer leichter, die "schuld" am auseinandergehen einer beziehung jemand anderem und nicht dem partner zu geben, den man ja geliebt hat und von dem man geliebt werden wollte.

    tut mir leid, dass deine beziehung ausseinander ging! steh zu deiner wut und trauer und fürchte dich nicht vor dem ausdruck im traum.

    liebe grüße
    aramat
     
  3. faith1982

    faith1982 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    16
    Werbung:
    Danke :)

    Das hilft mir schon weiter...

    Zumindest dahingehend, diese Gefühle zuzulassen...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen