1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ich habe eine Frage,zu meinen Träumen

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von maliteddy, 25. Oktober 2007.

  1. maliteddy

    maliteddy Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2007
    Beiträge:
    94
    Ort:
    in der Eifel *grins*
    Werbung:
    ...eigentlich sind es gleich mehrere. Kürzlich,vor etwa 8- 9 Wochen,habe ich geträumt,das mein Pferd Alexa,meine kleine kranke Maus,auf dem Boden liegt und stirbt. Wenige Wochen später,komme ich zur Weide und meine Alexa,liegt auf dem Boden,versucht,auf mein Rufen hin,aufzustehen,ist aber zu schwach und konnte einfach nicht. Ich wußte in dem Moment,sie liegt im sterben und ich habe den langen Kampf,um ihr Leben,verloren. Sie ist dann wenig später,nach Tränenreichen Abschied,in meinem Schoß gestorben. Das dies so passiert ist,wie ich geträumt habe,macht mir riesen Angst. Aber es geht noch weiter....ich habe öfter eine Art Dejavü...richtig geschrieben?...manche Siuationen,wo ich plötzlich stutze und denke: Hey,das hast du doch schonmal alles erlebt/gesehen und weiß auch dementsprechend,wie es ausgeht. Diese Sachen,geben einem zu Denken und es kommen immer mehr Fragen,nach dem: Was ist das? Bilde ich mir das nur ein? Hab ich einen Knall?....
    Dann,ein immer wiederkehrender Traum,der mich seid 17 Jahren verfolgt,solange,wie ich verheiatet bin ,komischerweise. Er handelt von meinem Exfreund, den ich in meinem Traum,die Hand gebe,meinem Mann zu winke und mit meine Ex,weg gehe. Der weitere Verlauf dieses Traumes,weiß ich nie,nur diese Situation,wo ich meinen Mann stehen lasse und mit meiner Jugendliebe gehe...hand in Hand. Was soll das bedeuten? Warum träume ich diesen Traum immer und immer wieder,in regelmäßigen Abständen? Was will ir dieser Traum sagen? Das ist alles so kurios.Ich hoffe,ihr könnt mir bei der Deutung helfen.
    Für eure Hilfe,bedanke ich mich schonmal jetzt
    Liebe Grüße
    Elke
     
  2. Tim008

    Tim008 Guest

    Hallo Elke,
    ich schreib Dir eine PN.
    Gruß, Tim008
     
  3. VanTast

    VanTast Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    1.290
    Ort:
    Am Zürichsee
    Da sehe ich die Möglichkeit, dass Du Deinen Mann geheiratet hast, in ihm den Mann erlebst, während Du was die romantische Liebe anbetrifft, ihn sozusagen stehen lässt, und Dir vorstellst mit Deiner Jugendliebe zusammen zu sein.

    Versuche, mehr Struktur in Dein Denken und Begreifen zu bringen.
    Deine Gedanken lesen sich wie Minestrone in Erbsensuppe: Man kann kaum eine Möhre von einem Lauch unterscheiden, so dicht ist alles beieinander.

    Versorg mal alles ordentlich, dann siehst Du selber auch klarer und vielleicht kannst Du dann in Deinem Mann auch Deinen Mann lieben und brauchst nicht jedesmal wenn ihr zusammen seid Dir vorstellen, es wäre Deine Jugendliebe.
     
  4. maliteddy

    maliteddy Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2007
    Beiträge:
    94
    Ort:
    in der Eifel *grins*
    Ja,vieleicht hast du Recht. Erstmal alles ordnen und dann ...
    Die ganze Geschichte,ist eigentlich noch viel verworrener .Da gehts nicht nur um den Traum, sondern wie die Realität abgelaufen ist.Aufgrund dieser Realität,die mal war und ist, versuche ich seid Jahren,diesen Traum abzuleiten oder irgendwie zu deuten. Vieleicht habe ich ja damals,etwas falsch gemacht und mein Schicksal lag ganz woanders. Ich hab keine Ahnung. Wer weiß. Irgendwann komm ich noch dahinter,was das ganze zu bedeuten hat.
    Liebe Grüße
    Elke
     
  5. Freschspirit

    Freschspirit Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2007
    Beiträge:
    16
    Ort:
    im schönen oö beim hausruckwald
    Werbung:
    hallo mailiteddy!!!

    Hier eine Page, die auch mir schon geholfen hat, vielleicht bringt sie auch dich weiter.

    http://www.traumdeuter.ch



    alles liebe phil
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen