1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Ich habe Angst vordem was ich nachts sehe

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Nina23, 15. August 2010.

  1. Nina23

    Nina23 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2010
    Beiträge:
    13
    Werbung:
    Heißt das jetzt, dass ich zuviel tv gucke?:)
    realität und einbildung kann ich schon gut unterscheiden
     
  2. Stormcrow

    Stormcrow Guest

    Nein, nicht du. Supernatural.... Dir glaube ich schon. *Und die anderen beiden auch, denke ich*, oder nicht, Leute? ;)
     
  3. Nina23

    Nina23 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2010
    Beiträge:
    13
    aja!!!klingt nen bisschen gerade von dir der satz"*Und die anderen beiden auch, denke ich*, oder nicht, Leute? das du mich für dumm verkaufst
     
  4. Mir musst Du nicht glauben, ... .
    lg
    Cyrill
     
  5. Stormcrow

    Stormcrow Guest

    Nein, aber ich kann ja nicht für die beiden sprechen, deshalb die Frage so. Sorry, wenn das etwas unglücklich formuliert ist.

    Ich mein das schon ernst, siehe was ich geschrieben habe zu den Erscheinungen. Die zwei Möglichkeiten erkenne ich und vielleicht bekommst du ja noch mehr Sichtweisen hier. Es gibt einige in diesem Forum, die gerne helfen, wo sie können. :kiss4:
     
  6. Nina23

    Nina23 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2010
    Beiträge:
    13
    Werbung:
    ok hatte das falsch verstanden:)
    also ich hoffe das ich darüber noch mehr erfahre und am besten von den leuten die sowas schonmal erfahren haben.
    habe mich mit dem thema esoterik noch nie ausseiander gesetzt aber ich galube es könnte helfen.....
     
  7. Nina23

    Nina23 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2010
    Beiträge:
    13
    Kann nicht nicht schreiben bin neu
     
  8. Nina23

    Nina23 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2010
    Beiträge:
    13
    Kennt jemand ein buch was mir weiter hilft??????
     
  9. Ich denke mit ausräuchern ist Dir schon recht viel geholfen, ...
    lg
    Cyrill
     
  10. Sternenstaub0802

    Sternenstaub0802 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. August 2008
    Beiträge:
    1.946
    Ort:
    in Niedersachsen genau an der Nordsee :-)
    Werbung:

    Hallo Nina

    Ich kann es nachvollziehen was Du gerade durch machst und ich glaube Dir auch das Du es so erlebst und siehst wie Du es beschreibst.

    In erster Linie denke ich, das es ein Geist ist, der entweder ,,negativ" ist (keine Angst, der kann Dir nichts tun, das max. liegt im Energieraub - und davor kannst Du Dich schützen) oder einfach ein erdgebundener Geist, der wahrscheinlich noch gar nicht weiß, das er nicht mehr Lebt oder noch etwas zu ,,erledigen" hat.
    Warum ich denke das es so ein Geist ist? DAs hat nichts damit zu tun, das er eine dunkle Erscheinung ist, sondern, weil dieser Dir das Gefühl von Angst gibt. Dieses Gefühl würdest Du, Deine Seele und Dein Geist nicht verspüren wenn es ein positiver Geist ist - so ist es eine art Schutzmechamismus , der Dich warnt und darauf Aufmerksam macht, vorsichtig zu sein und Dich zu schützen....das dieser Geist nichts bei Dir zu suchen hat - Dir evtl. Energie raubt.
    Was Du am besten machen kannst? Wenn Du diese Gestalt wieder siehst, lass ruhig das Licht aus, schau ihn an und sag bestimmend (versuch es ohne Angst) das dieser verschwinden soll, er soll Dich in Ruhe lassen und er hat hier nichts zu suchen. Mach es immer wieder , bis dieser verschwunden ist - es kann sein, das er trotzdem noch ein paar mal wieder kommt, aber mach es immer wieder.
    Zudem kannst Du auch noch Dein Haus / Deine Wohnung räuchern.
    Ich pers. nehme Weihrauchkohlen....
    Geh jedes einz. Zimmer durch.... - öffne das Fenster und alle gr. Schränke, Schubladen, Kartons usw.....verschließe die Tür und räucher ... wie lange bleibt Deinem Gefühl überlassen, wenn Du magst, kannst Du dabei auch mit dem Geist reden und wieder sagen, das er gehen soll, das er bei Dir nicht erwünscht ist.
    Mach das in jedem Raum auch im Flur...denk immer daran, Fenster und Schränke in dieser Zeit zu öffnen und die Tür geschlossen lassen. Wenn Du mit dem einen Raum fertig bist, gehe in den nächsten und lass aber das Fenster so wie alles andere auf, bis auf die Tür.
    Wenn Du im Flur angekommen bist, dann bitte, lass die anderen Türen geschlossen.
    In der Zeit wo Du am räuchern bist, sollte kein anderer im Haus / Wohnung sein, nur Du...auch wenn es möglich ist kein Haustier.

    Ich hoffe ich konnte Dir etwas helfen und Du kannst etwas damit anfangen?!
    Habe nicht so viel Angst , auch wenn ich es nachvollziehen kann, aber Angst raubt Dir noch mehr Energie wovon sich so ein Geist auch nähren kann und freude daran hat, Dich weiterhin zu besuchen.
    Die ganze Sache hat auch nichts mit einem möglichen Medium zu tun. Du bist einfach sensibel diese Dinge zu sehen / fühlen.
    Lass Dich bitte auch nicht dazu hinreißen mit dem Geist zu reden, ihn zu fragen was er hier will, wer er ist usw. - das alles spielt keine Rolle - fakt ist, das er da nichts zu suchen hat!

    Glg Stäubchen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden