1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ich hab schon wieder ein Computerproblem.

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von LoneWolf, 20. März 2009.

  1. LoneWolf

    LoneWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    10.922
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Vielleicht hat jemand eine Rat für mich.

    Hab einen 7fach USB 2.0 HUB mit eigener Stromversorgung an mein Notebook gesteckt. Weil der Mensch hat Bedürfnisse, die werden immer mehr statt weniger und die wollen befriedigt werden.

    Die Cipsettreiber sind installiert, so wies gehört und das Teil funktioniert.

    Eine Zeit lang. Dann bekomm ich scheinbar willkürlich eine Meldung, sinngemäß:

    Das Gerät würde an einem USB 2.0 Anschluss schneller funktionieren.

    Der Port, an dem der HUB steckt, wird also nicht mehr als USB 2.0 sondern als 1.1 erkannt.

    Dann steck ich den HUB von dem hinteren Anschluss am Notebook an einen der beiden Seitlichen und es funktioniert wieder.

    Eine Zeit lang.

    Woran kann das liegen bitte?

    Ich hab schon 5 mal alle entsprechenden Treiber deinstalliert, wieder neu installiert, aber das Problem will nicht aus meiner kleinen Welt verschwinden.

    Der Geschwindigkeitsunterschied ist real, das bemerke ich auch am Datentransfer im Internet und an der externen Festplatte.

    Ich hab mir gedacht, ich frag mal hier nach, bevor ich den HUB wieder von der Wand schraube und in den Mülleimer steck, wo er scheinbar gerne hin möchte.

    Es scheint fast, als hätte auch so ein HUB Bedürfnisse.

    Bitte Danke :rolleyes:
     
  2. LoneWolf

    LoneWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    10.922
    Ort:
    Wien
    :schmoll:
     
  3. Einfach Mensch

    Einfach Mensch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    8.643
    Ort:
    Oberschwaben, genau über dem Mittelpunkt der Erde

    Naj, es wär sicher hilfreich für ev. Hilfe, wenn du wenigstens das Betriebssystem nennst.

    :D

    crossfire
     
  4. LoneWolf

    LoneWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    10.922
    Ort:
    Wien
    Ach so, ja... es gibt ja auch noch Linux. Hab ich ganz vergessen.

    Ich hab Windows XP mit SP 2. :)
     
  5. Einfach Mensch

    Einfach Mensch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    8.643
    Ort:
    Oberschwaben, genau über dem Mittelpunkt der Erde

    Dann frag ich mich, welche Treiber du da installierst?
    Also, meine Hubs haben sich selbst und automatisch installiert. Über die XP-Funktion. Sprich: Stecker rein, Hardware wird erkannt, Treiber aus der XP_Bibliothek werden installiert. Und fertig.
    Extra Treiber brauchte man noch für 98 und 2000.

    :)

    crossfire
     
  6. LoneWolf

    LoneWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    10.922
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Nein, nix extra Treiber. Da, diese ganzen USB controller.

    [​IMG]
    Deinstalliert und gewartet, das windows sie automatisch neu installiert bzw. die Inteltreiber manuell nachinstalliert. Bringt aber eh nix.

    Ich glaub, der HUB is ein Klump. Ich verstehs nicht, mal gehts, dann wieder nicht. Gerade eben musste ich wiedere umstecken. Das merk ich gleich an der Internetverbindung.

    Da wird man nicht viel machen können, außer das Teil abklemmen. :schmoll:
     
  7. Saralonde

    Saralonde Guest

    ich kenne die Fehlermeldung auch in Bezug auf meinen MP3-Player.

    Ich habe einen Dell PC Dimension 8200, der jetzt 7 Jahre ist und damals hatten die PC's nur die USB-Anschlüsse 1.1.
    Die neueren Geräte haben USB 2.0.
    Das bedeutet, dass die Datenübertragungsgeschwindigkeit vom leistungsschwächeren USB-Anschluss bestimmt wird. Der PC erkennt, das ein USB-Anschluss 2.0 mit schnellerer Leistung da ist und meldet dies.

    Ich weiss nicht, seit wann die PC's mit USB-Anschlüssen der Generation 2.0 ausgestattet sind, ich vermute mal es sind so ca. 5 Jahre.
    Und die älteren sind eben mit USB 1.1. ausgestattet, dies lässt sich auch im Benutzerhandbuch des PC's nachschlagen.

    Ich habe diese Meldung einfach ignoriert und ich habe damit keine Probleme.

    Aber ich bin nicht allwissend in Bezug auf PC's, ich lasse mich gerne von einem Profi korrigieren.
     
  8. LoneWolf

    LoneWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    10.922
    Ort:
    Wien
    Ich hab sicher 2.0. Ist ziemlich neu, diese Kiste.

    Aber ich denke, ich bin auf der richtigen Spur.
    Es ist vermutlich ein Peripheriegerät, dass hier Probleme macht und nicht der HUB.
    Hab einen entsprechenden Hinweis in der Bedienungsanleitung gefunden und werde das jetzt dahingehend beobachten.

    Nebst den Bewegungen am Sternenhimmel :)

    :danke:
     
  9. LoneWolf

    LoneWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    10.922
    Ort:
    Wien
    Danke fürs verschieben.

    Ich weiß, es is schwer, mit Computerproblemen in einem Esoforum, da den richtigen Platz zu finden.
    Aber extra in einem Spezialforum registrieren, wegen dem zeuch, steht sich auch nicht dafür.

    Außerdem ist es ja doch recht mysteriös, was da passiert...
    vielleicht sind die kosmischen Winde schuld, die hier durchs Zimmer ziehen :geist:
     
  10. brightstar

    brightstar Guest

    Werbung:

    Hallo Crazy Monk,

    Von welchem Hersteller ist dein Laptop?

    Nach meiner Erfahrung kann es sein, dass dein Motherboard eventuell ausgetauscht werden muss...

    Schoene Gruesse,

    Rebecca
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen