1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ich hab es getan! Überwindung ist alles!

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von rosenfee0505, 12. Juni 2008.

  1. rosenfee0505

    rosenfee0505 Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2005
    Beiträge:
    465
    Ort:
    im Land der Sonne!
    Werbung:
    habe mir im Februar ein Haus gekauft- ein Haus daß von einer Frau, die älter ist als meine Mutter, verkauft wurde, da ihre Mutter starb-

    und sie hat aufgrund dessen, daß schnell bekannt war, daß ich bestimmte Fähigkeiten habe, gefragt, ob ihre Mutter noch answesend wäre-

    war aber nicht der Fall, und ich mußte mit nein antworten-

    nur einen Tag später war aber plötzlich jemand bei mir, die Seele von einem Mann, der sich vorstellte und gleich aus dem Nähkästchen pauderte- allerdings erzählte er mich auch von seinem Tod-

    und daß er quasi überraschend kam und ich wurde das gefühl nicht los, daß im Spital es einer gut gemeint hatte mit ihm, er war schon alt und wurde ev von seinem Leiden erlöst-

    aber es kam für mich immer wieder durch, daß es nicht seine Entscheidung war und das hält ihn hier anscheinend- er will sich seiner Tochter mitteilen- ( Frau die mir Haus verkaufte)

    na klar dachte ich mir: ich geh jetzt zu ihr und sag ihr: der Papa war da und erzähl was er gesagt hat- die muß ja denken, ich spinne-

    gestern traf ich sie zufällig auf der Straße ( ja klar Zufall) und wir kamen ins Gespräch und ich habs getan- ich hab sie drauf angesprochen-

    wie sich herausgestellt hat, hat er mir Dinge gesagt, die stimmen und sie überzeugten, da ich auch wußte wie er heißt, da er sich vorgestellt hat-

    nun , sie hat mich in den nächsten Tagen eingeladen zum Kaffee und da will sie dann alles genau wissen und sie hat auch gesagt, sie zeigt mir Fotos von ihm-

    und irgendwie bin ich nun froh, weil vielleicht wird es für beide heilsam! :liebe1:
     

Diese Seite empfehlen