1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Ich glaube an Gott (der christliche) weil...

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Lele5, 24. Juni 2018.

  1. Azurblau

    Azurblau Guest

    Werbung:

    es tut mir leid muss lachen

    so unterschiedlich sind Menschen :)

    Jeder versteht was anderes ?
    Was sollte ich denn deiner Meinung nach schreiben.
    Das was du dir wünschst

    free your mind ,liebes
     
    Leopold o7 gefällt das.
  2. Maiende

    Maiende Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2017
    Beiträge:
    312

    Nun ja, es ist nicht nötig, zu allem etwas zu schreiben - schließlich hatte ich @Behind gemeint u. dieser User
    sollte meinen Post verstehen.

    L.G. Maienede
     
  3. Azurblau

    Azurblau Guest


    dann ist ja Recht
     
  4. Leopold o7

    Leopold o7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2017
    Beiträge:
    9.574
    Ort:
    Paradies
    Ich glaube an diesen Gott, weil er mich noch nie enttäuscht hat, und mir ihn meinem ganzen Leben immer hilfreich zur Seite stand.
    Ich liebe diesen Gott über alles. :love::love: :LOL:
     
  5. Azurblau

    Azurblau Guest

    Ich glaube an den Heiligengeist der klar sagt.
    Das er keinen Spiritismus wünscht.
    Ich sage bitte verzeih mir.
    Und bitte bleib bei mir,bis ich nachhause komme.
    Christlicher Glaube so wie Jesus es gelebt hat
    Wird es nie mehr geben.
     
    Leopold o7 gefällt das.
  6. Leopold o7

    Leopold o7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2017
    Beiträge:
    9.574
    Ort:
    Paradies
    Werbung:
    Allein der Glaube fehlt uns noch, dass wir eigentlich wie er sind.
     
  7. Azurblau

    Azurblau Guest

    Werden wir nie sein,weil Jesus einzigartig gewesen ist.
    Das einzige was er wollte das wir wieder zur Einheit zurück finden.
    Das können manche nicht klar heraus lesen aus der Bibel ,und Jesus seine Worte
    was ist ,Hohn und Spot über den Heiligengeist.
    Das sie aber gestraft werden das merken sie erst dann wenn es sie selber trifft.
    Das ist es auch,warum Jesus noch am Kreuz sagte Weint nicht über mich ,sondern über euere Kindes Kinder.Was war es hat sie getroffen im zweiten Weltkrieg wie ein Pfeil Juden wurden unzählige vergast.
    Ich denke kein Mensch hat das Recht zur Anklage ,außer er ist Opfer eines Gewalt
    verbrechens.
    Jesus wurde angeklagt und zwar von seinen eigenen Leuten ,darüber muss man traurig sein.
    Im Wahrhaftigkeit war es ein sehr einsamer Mann.Gott stand immer zu ihm ,der Mensch nie .

    Und noch eine Wahrheit darüber hinaus.Eine Weltliche Klage ist nichts gegen eine Göttliche Anklage .
    Da trifft es tausende.

    Wenn ein Gerechter stirbt getötet vom eigenem Volk .Folgen tausende zu einem späteren Zeit nach.
    Das ist ein versprechen was Gott seinen Kindern gemacht hat.
    Christen gegen Christen ,Moslems gegen Moslems,
    genau an diesem Punkt sterben viele Menschen wenn ein Gerechter fällt durch Menschen Hand.
    Heute nur noch ein Wahrhaftiges durch einander
     
    Leopold o7 gefällt das.
  8. Leopold o7

    Leopold o7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2017
    Beiträge:
    9.574
    Ort:
    Paradies
    Werbung:
    Wir sind ganz genau wie Jesus, den er stieg zu uns herab , und wurde einer wie wir ...
    nur weil es unserer Wahrnehmung nach nicht so ist, heißt es nicht, es ist doch nicht so ...:)

    Niemand wird abgestraft, dieser Aberglaube hat sich fest verwurzelt im Egodenken.

    Muss ich traurig sein, wenn mich viele anklagen, weil sie mich nicht verstehen ?? NEIN!!
    Bin ich deswegen einsam? NEIN!!

    Das wäre ja dann nochmals radikaler als ich denke, ich denke wer etwas verursacht, der muß es auch ausbaden, und da kämpfen schon viele an dagegen....
    das Durcheinader gibts nur, weil unser denken aus den Fugen geraten ist ...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden