1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

ich freu mich schon

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von sili65, 22. November 2007.

  1. sili65

    sili65 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    341
    Ort:
    traiskirchen
    Werbung:
    am 15.1 mache ich in linz bei herrn schütz einen jenseitskontakt zu meinen sohn michael,und hoffe das er auch kommt!er wurde von herrn meek ausgebildet,ich hoffe das es michael gut geht,wen ihr michaels geschichte sehn wolt,könt ihr sie auf unserer seite gerne anschaun,http//www.ameisen.cc/unserpages/usersite1.php?whose=208195&id=noid.at--------ich unter halte mich auch so gerne privat über das jenseits also wen wer mit mir kontakt aufnehmen möchte gern,sili65@hotmail.com
     
  2. Freigeist101

    Freigeist101 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2007
    Beiträge:
    153
    Ort:
    Niederösterreich
    Liebe Sili,

    ich bin mir ziemlich sicher dass Du am 15.Jänner Kontakt zu Michael haben wirst. Er ist sicher genauso gespannt darauf wie Du.

    Busserl
    Su :kiss3:
     
  3. esra

    esra Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    374
    Ort:
    Graz
    denke auch, dass das klappen wird, weil du so zuversichtlich bist...

    vielleicht erzählst du uns dann von deinen erlebnissen?

    lg esra
     
  4. EviiiRalph

    EviiiRalph Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. September 2007
    Beiträge:
    1.005
    Ort:
    Wien
    Habe Deine Seite schon besucht und Dir ins Gästebuch geschrieben ... wenn es Dir nicht zu privat ist (habe natürlich Verständnis dafür, weil es etwas ganz persönliches ist) mich würde es schon sehr interessieren, habe schon sehr viele Familientmitglieder auf der anderen Seite und jetzt seit 3 Monaten ist mein Expartner dazu gekommen, sie aber dort noch nie besucht, irgend etwas hält mich davon zurück und möchte sie auch nicht von ihren Weg abhalten - Eva
     
  5. Freigeist101

    Freigeist101 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2007
    Beiträge:
    153
    Ort:
    Niederösterreich
    Liebe Eva
    ich habe meinen Sohn im März verloren. Er war gerade mal 19 Jahre.Nach ca.3-4 Monaten kontaktierte ich das bekannte Medium Doris Forster.
    Frau Forster versicherte mir, dass man die Verstorbenen nicht von einem Weg abhalten kann, da diese auch nur in Erscheinung treten wenn Sie es selbst möchten.
    Das Medium ruft keine bestimmte Person sondern gibt einfach nur weiter was Ihr gesagt wird.

    In meinem Fall kam mein Sohn und mein Großvater. Es war erstaunlich und wunderschön.
    Seit diesem Erlebnis weiss ich genau dass mein Sohn noch lebt. Das Medium wusste von mir nicht einmal meinen Namen und auch nicht mit wem ich sprechen wollte, dennoch kamen so viele Aussagen die einfach stimmten.......
    das kann sie unmöglich gewusst haben.

    Für mich war das eine wichtige Erfahrung und Erleichterung bei meiner Trauerarbeit.

    Ich werde jetzt mit Sili am 15.Jänner nochmals ein Medium aufsuchen und hoffe nochmals mit meinem Sohn sorechen zu können.

    Lieben Gruß
    Su
     
  6. EviiiRalph

    EviiiRalph Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. September 2007
    Beiträge:
    1.005
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Mein Expartner ist vor 3 Monaten verstorben und es war auch für mich ein ziemlich großer Schock (weil ich trotz vorheriger Trennung von 2 Jahren nicht loslassen konnte, habe mich auch bis heute nicht neuverlieben können oder gar eine Beziehung aufbauen) und da bin ich in meiner Trauer auf dieses Forum gestossen und habe mit "jemand" von hier ich glaube ist noch in Ausbildung geschrieben ... die mir von ihm eine "Nachricht" hinterlassen hat (ich bin ja leider zu wenig sensibel um so etwas zu empfangen *ggg*) er wollte sich von mir verabschieden und Verzeihung bitten *heul* aber er will nur mehr nach oben, obwohl alle an ihm zupfen und festhalten möchten, da ist noch seine Mutter, Schwester und neue Lebensgefährtin ... der Inhalt der überbrachten Nachricht kann stimmig sein - muß es aber nicht, ich bin viel zu realistisch ..... obwohl ich felsenfest von einem nachfolgenden Dasein überzeugt bin!
    Eva
     
  7. sili65

    sili65 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    341
    Ort:
    traiskirchen
    es kommt immer drauf an von wem du dir einen jenseits kontakt machen läst.es gibt ährliche aber auch einige die sich einen spaß erlauben und dir irgendwas erzählen,dort wo ich am 15.1.hingehe hat einen guten ruf,und er sagt sachen die nur du wissen kanst,zb erlebnisse,habe nur gutes über ihn gehört,mfg sili65
     
  8. Sonnenschein03

    Sonnenschein03 Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2007
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Niederösterreich Bezirk Baden
    Hallo,
    ich habe Herrn Schütz beim medialen Vortrag von Paul Meek gesehen, er scheint ein sehr netter Mann zu sein und ich denke ein von Paul Meek ausgebildetes Medium ist GUT!!!

    Ich werde Ende Jänner/Anfang Februar wieder nach Baden fahren, Karina Fiala (auch von Paul Meek ausgebildet) macht Einzelsitzungen, hab mir schon einen Termin reservieren lassen. Ich hoffe auch, dass mein Sohn, er ist auch im März diesen Jahres mit nur 3einhalb Jahren verstorben, Kontakt zu mir aufnimmt und mir meinen Schmerz lindern kann. Wäre für meinen Mann noch besser, er glaubt aber leider nicht daran.

    Liebe Grüße
    Birgit
     
  9. sili65

    sili65 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    341
    Ort:
    traiskirchen
    da geht es dir so wie mir mein mann akeptirt das alles aber insgeheim hält er mich für verückt,leider sind die männer so meißtens,ich wünsche die alles gute und auch viel kraft,mfg silvia
     
  10. Engelchen83

    Engelchen83 Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    Hallo Freigeist 101!

    Mein Beileid! Fühl dich gedrückt von mir! (Natürlich nur wenn du willst)

    Ich hätte da mal eine Frage wegen dem Medium Doris Forster.
    Wie läuft eigentlich so eine "Sitzung" ab?
    Was passiert da eigentlich?

    Meine Oma ist nämlich am 21.11. verstorben und ich will einfach jetzt wissen ob es ihr auch wirklich gut geht.

    Natürlich musst du dies nicht beantworten wenn du nicht willst!

    Lg engelchen :engel:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen