1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

ich erlebe das seit Jahren!!

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von sinan, 27. Januar 2009.

  1. sinan

    sinan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    22
    Werbung:
    Hallo , ich bin neu hier !
    Diesen Körperaustritt erlebe ich schon seit jahren, und es macht mir sogar sehr spass!
    Wenn ich mal zeit habe ,werde ich bald alles hier schildern ! Also sie werden noch von mir hören, falls ihr interesse habt!!
    Also bis bald!
     
  2. OOBE

    OOBE Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2009
    Beiträge:
    4
    Das wäre super. Hast Du eventuell ICQ?

    Freundliche Grüße
    Stefan
     
  3. Julia17

    Julia17 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Glessen bei Köln
    Darf ich dir paar Fragen stelln ?

    1. Wie oft isst du am Tag ?
    2. Wie lange schläfst du ?
    3. Wann gehst du immer ins Bett ?
    4. Haste viel Stress Ärger Angst ?
    5. Haste Haustiere ?
    6. Biste sensiebel ?
    7. Wie oft Passiert das in der woche/Monat ?
    8. Kannst du vill mal deinen ganzen Tagesablauf schildern? Alles was du getan und gegessen usw hast an dem Tag wo du nen Austritt hattest ?

    Ich will mal schaun ob das damit vill. was zu tun hat das heisst also.
    Ich mache dir mal einen Tag lang nach und seh mal ob mir das dann auch Passiert. ((Könnte ja klappen...hoffentlich XD))

    Das wehr doch krass ein Tagesablauf als Technik zu Benutzen XD.
    Eine Technik die 24 Stunden Dauert XD.

    Lass nix aus ! XD

    Ach ja welches Sternzeichen biste ?

    Fische ?
    Widder ?
    Steinbock ?
    Waage ?

    Würde ich gerne wissen ^^.
    Wenn du dir nicht soviel arbeit machen willst schreibs in stichtworten also z.b

    - 7 Stunden geschlafen
    - 8:30 Aufgewacht
    - Geduscht
    - Das übliche halt was man im Bad macht
    - Gegessen (Ei,Brot mit käse,Glas wasser)
    - Arbeiten 8 stunden
    - Essen
    - Schlafen


    So ähnlich halt.
    Schreib alles auf was du als einigermaßen wichtig einstufst.
    Also du musst jetzt nit schreiben ich gab dem Tier weniger Futter als sonnst oder du hast beim essen fehrn gesehn usw.

    Musste nit schreiben nix unwichtiges nur so die Haupt Teile.
    und c.a die uhrzeit.

    Die uhrzeit wann du isst wann du Aufwacht und wann du einschläfst ist wichtig und die menge vom Essen also 2 Teller voll oder weniger usw.

    Du musst das alles natürlich NICHT tun.
    Mich würde halt nur intressieren ob es hinhaut das wenn man dir jetzt NACH äfft eventuell auch bei uns das klappt.
    ((Könnte ja eventuell wirklich Passieren))

    Und deine Lieblingsfarbe hätte ich noch gerne.
    Deine Hobbys und Beschäftigungen.

    Ganz wichtig wie rum steht dein Bett ?
    Wenn du Schläfst wohin Zeigt dein kopf ? Nach Norden oder Osten ?

    Und Deine Schlaf position also....Rücken ? Bauch ? Seitlich ? Verschränkt ?....

    ((Das reicht fürs erste XD))
     
  4. PanThau

    PanThau Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.166
    Wenn man davon ausgeht das jeder Mensch individuell ist, und individuell entwickelt ist - das einem geistige Führer und
    nahestehende Menschen unterstützen und Dinge blockieren oder freigeben die für die eigene Entwicklung sinnvoll sind - dann haben Astralreisen genau garnix mit dem Ablauf deines Alltags zu tun.

    Wenn du bereit dafür bist, wenn es einen Sinn ergibt für dich - man könnte sagen, wenn es deine Lebensplanung vorsieht, dann wirds klappen.

    Ansonsten gibts ja noch genug andere Dinge mit denen man sich beschäftigen kann... :)

    LG
    Pan
     
  5. sinan

    sinan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    22
    Hallo, ich bin total verwirrt was du da geschrieben hast!
    Bist du Arzt , Wissenschaftler oder so was???

    Das ganze hat das mit dem Essen , schlafen , duschen .....u.s.w.
    gar nichts zu tun!
    Übrigens heute habe ich diesen zustand wieder erlebt!
     
  6. Julia17

    Julia17 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Glessen bei Köln
    Werbung:
    Beschreib mal deinen Tag verdammt XD.
    Geil ich Arzt XD

    Sag mal was du alles getan hast gestern bidde.
    Was haste gestern Abend alles getan kurz vorm Austritt was war da ...
    Was dachteste usw..? Wie machst du das T-T
     
  7. OOBE

    OOBE Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2009
    Beiträge:
    4
    Interessanter, bzw. aufschlussreicher, wären da meiner Ansicht nach folgende Fragen:

    1) Verwendest Du die Trance-Methode und verlagerst Dein Bewusstsein somit auf die Astralebene oder wirst Du in Deinen Träumen luzid und startest auf Grund dessen eine Astralprojektion? Oder gar beides?

    2) Treten bei Dir hypnagogische Bilder in der Halbwach/Halbtraum Phase auf? (sofern Du die Trance-Methode benutzt). Wen ja, wie nimmst Du diese war? Hörst Du Geräusche? Fühlst Du Vibrationen oder etwas in dieser Art?

    3) Empfindest Du OOBE's als etwas reales oder könntest Du Dir nach Deinen ganzen Astralreisen vorstellen, dass es sich lediglich um Vorstellungen innerhalb des Gehirns handelt?

    4) Kannst Du die Projektionen willentlich herbeiführen oder treten diiese spontan auf?

    Vielen Dank bereits im Voraus für die Beantwortung der Fragen.

    Grüße
    Stefan
     
  8. sonnenkroenchen

    sonnenkroenchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    15.838
    Ort:
    Deutschland
    finde es immer sehr spannend von astralreisenden zu hören. wie kommst du denn in diesen zustand?
    darfst mir auch gern ne private mail senden.
    alles liebe vom sonnenkroenchen
     
  9. PanThau

    PanThau Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.166
    Find ich irgendwie witzig wie ihr euch auf ihn stürzt...als wäre er der einzig lebende Mensch mit bewussten Astralprojektionen :banane:

    Gibt doch genug Literatur dazu...also lesen und selber probieren :zauberer1

    LG
    Pan
     
  10. sinan

    sinan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    22
    Werbung:
    Hallo es ist so eine lange erlebniss seit jahren , ich weis nicht wo ich genau anfangen soll zu erzählen!

    Erstens : Ich habe nie diesen Astral übungen durch gehführt!
    Zweitens: Es passiert seit jahren ca. 10 Jahren , nur im Schlaf!

    Aber denkt nicht das es ein Traum sein könnte, es ist kein Traum!
    Ich weis es was ein Traum ist und was dieser erlebnisse ist!

    Zuerst hat es angefangen , das ich paarmal im Bett meine Augen geöffnet habe, aber ich konnte mich gar nicht bewegen, ich konnte nicht mal ein Ton von mir geben lassen! Alles was ich kann war, das ich meine Zimmer deutlich sehen konnte aber ich konnte verdammt einfach nicht aufstehen!

    Aber später also nach paar jahre konnte ich endlich von meinem Körper trennen!
    Und ich habe viele sachen erlebt !
    Aber das werde ich ein andermal erzähen! Wissen sie ich habe immer so wenig zeit! Aber versprochen , ich werde es erzählen!

    Meine Mail ist : izmirli.sinan@freene.de
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen