1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ich drehe am Windrad

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Abraxas, 23. April 2010.

  1. Abraxas

    Abraxas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    5.563
    Ort:
    Ziemlich genau dort wo ich gerade bin
    Werbung:
    Ich drehte ein Windrad in die falsche Richtung. Das heißt gegen die Kraft des Windes.
    Es macht wohl Menschen neugierig wie das geht.

    Vorgestern, ein Tag voller intensiver angespannter Emotionen, projezierte ich diese emotionale Gewalt in den Gedanken es möge sich in die andere Richtung drehen und es tat es.
    Ein Gartenspielzeug wie es in so vielen Gärten steht.

    Hier im Forum wird ausschließlich über die Verbesserung der eigenen Menschlichkeit gesprochen, aber nie wirklich über Magie, im Sinne dessen, warum sie eigentlich betrieben wird. Ehrlich glaube ich aber, dass der Jargon der Informationsdarlegung selten von einem Magier zeigt, der an seiner ethischen Anhebung arbeitet, denn wenn etwas machbar ist soll es auch nicht geheim bleiben. Und wenn es nicht machbar ist und Hilfe evoziert wird um es zu ermöglichen, sollte es auch nicht geheim bleiben.
    Als Gesammtes könnte so die Kraft der Ewigkeit im menschlichen Geist manifestiert werden, alle Weissheit aller Wille und der Weg der Demut der zum Licht führt, für alle wieder sichtbar werden.

    Was hilft es über die Reinheit des Geistes und die Verbesserung der egoistischen Triebe zu sprechen, wenn doch nicht bekannt ist, dass die Mitte zwischen hoch und tief das durch Hilfe und Übung erreichbare Ziel ist.
    Durch diese Mitte trenne ich mich von Begierden, von dem der nicht…,

    diese Begierden zeigen sich positiv als auch negativ und immer wird dem Körper gehuldigt.

    Ich kenne Einiges diese Mitte zu Suchen und zu finden, aber leider habe ich in diesem Forum noch niemanden kennengelernt, der inneren Frieden sucht und… einen gehbaren Weg kennt, mal abseits für normale Menschen machbar ohne verrückte Verkrümmungen usw. und sich austauscht.
    Warum denn? Sind hier wirklich nur Kinder und Leute denen es langweilig ist?

    Love L.
     
  2. Mipa

    Mipa Guest

    Hallo lupo


    Wenn ich inneren frieden suche und einen gehbaren weg dazu gefunden habe, dann habe ich auch den inneren frieden gefunden oder nicht? Schliesst das eine nicht das andere aus?
    Ich möchte eigentlich auch noch keinen inneren frieden, sondern eben magie und spannung.

    Und nein, genau wie einigen anderen hier, ist mir nicht langweilig, im gegenteil...ich weiss vor lauter arbeit nicht wohin....aber schreiben bringt für mich frieden und gleichzeitig inspiration, es ist magisch, weil geschriebene worte zauberhaft sind.

    Alles liebe
    Mipa:umarmen:
     
  3. Abraxas

    Abraxas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    5.563
    Ort:
    Ziemlich genau dort wo ich gerade bin
    Ich versteht dich Mipa:)

    Es gibt unausgesprochene Regeln die ich brechen möchte. Deswegen tausche ich mich hier im Magie Bereich aus. DAS kann SPANNUNG PUR werden, soferne es Menschen gibt die wirklich Demut üben und im Gegenüber, dem zu Helfen der auf Hilfe suchend zufällig, in diese Seite gelangt und auf den folgenden Gedankenaustausch kommt, von dem ich erhoffe seinen individuellen Synkretismus gestalten kann.

    lg Lupo
     
  4. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    mach die augen auf - dann siehste

    viele zeigen techniken ohne darüber zu reden
     
  5. ALnei

    ALnei Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    10.182
    Werbung:
    hast du was gegen kinder ?
     

Diese Seite empfehlen