1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ich dachte immer...

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von Moondance, 21. Oktober 2015.

  1. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.246
    Werbung:
    ...es gibt so viel zu tun.....immer vorwärts.

    Ich dachte immer, ich brauche dies und das und jenes auch noch,
    und schon war ich im Kreislauf des Mangels und musste so viel,
    bis ich vergas was ich eigentlich suchte, dann..

    ..dachte ich, das muss ich noch erledigen, dieses Buch gelesen haben,
    aber der Bücherladen hatte noch so viele andere interessante Bücher..

    dann dachte ich, die Welt braucht auch meine Hilfe, was tun für die ärmsten der Armen,
    egal was ich tat, das Elend nahm zu....so dachte ich, wenn ich gereinigt bin,
    strahlt das in die Welt hinaus.

    ..ich dachte, alt werden geschieht nur den anderen...
    ..weiter dachte ich, die grosse Liebe wird mein Leben zum Guten verändern,
    aber es war anstrengender als allein zu leben...

    ..dann dachte ich noch, wenn ich umziehe, dann lasse ich alles hinter mir,
    doch ich hab in mir alles mitgenommen...

    ..und so dachte ich weiter, mit diesem Beruf kann ich meinen Lebensunterhalt bestreiten,
    aber es kam immer anders als ich gedacht hatte...

    Ich dachte immer, jetzt noch ein Sechser im Lotto, damit....

    Ich dachte immer, wenn ich das neue Fahrrad habe, dann hatte ich es und weiter...
    ..dachte ,ich muss nur diese Krise überstehen,
    doch nach einer ruhigen Phase, kam auch gleich die nächste...

    Jetzt muss ich Kinder haben, ja, da hab ich wohl nicht weit genug gedacht..

    Mit diesem Glauben liege ich richtig, dachte ich, als ich ihn dann mehrmals gewechselt hatte,
    bemerkte ich, dass es denn richtigen Glauben nicht gibt..

    Ich dachte immer, noch diese Weiterbildung, dann...

    Ich dachte immer, ...Gott sei im Himmel, dabei ist er wahrscheinlich nicht dort oben.

    Ich dachte immer, wenn ich genug trinke, vergehen die Kopfschmerzen....und das stimmte sogar.

    Jetzt bin ich alt und ich denke, ich hab genug gedacht, wo hat es mich hingebracht, hab alles schon mal gedacht, vieles auch getan und jetzt....?...was kommt danach.

    was tu ich, wenn alles gemacht und schon mal gemacht st..?

    Jetzt weis ich gar nicht mehr was ich denken soll, am besten gar nix......und was soll ich tun, auch nichts..?..ja, jedenfalls nicht indem ich daraus etwas erwarte....ja, dann bin ich wieder am Anfang,
    nur sehe ich jetzt den Weg, der keiner ist....so ist es, wie es ist.
     
    ralrene, dr.snuggels, Noneytiri und 3 anderen gefällt das.
  2. Behind me

    Behind me Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    11.369
    ich dachte, ich wäre dumm, aber als es passierte, bemerkte ich, daß es noch dümmer und am dümmsten gibt.
    Und ich dachte, das wird wohl nun Ende sein, aber daß es noch saublöd gibt, hätte ich nicht gedacht.
     
  3. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.246
    alles schon da gewesen, alle Wünsche erfüllt und alles erlebt und gelebt, was kommt dann...dann verliert man alles wieder nach und nach bis auch das Leben vorbei ist und dann..

    kein Ich, kein Selbst, kein gar nichts, da ist nichts......da ist auch jetzt nichts und nachher auch nicht, kein jetzt, kein nachher, kein irgendwann.....nichts als der Moment und nicht mal der.
     
    The Crow und Almaz gefällt das.
  4. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.246
    wenn alle Glaubenssätze, Konzepte und Methoden wegfallen, keine Schubladen mehr falsche Sicherheit vortäuschen, dann......
     
  5. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.246
    Werbung:
    im Hier und Jetzt gibt es keine Ursache und Wirkung...
     

Diese Seite empfehlen