1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Ich brauche Rat

Dieses Thema im Forum "Kinesiologie" wurde erstellt von Akarikia, 16. Juni 2009.

  1. jogurette

    jogurette Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    4.134
    Werbung:
    Ich selber auch nicht. Aber im Zuge der ganzen Einsparungen im Gesundheitsbereich haben mir Bekannte schon so manche Erfahrungen bei ihren Ärzten berichtet. Wir sind halt "nur" Kassenpatienten. Das ist mittlerweile deutlich zu merken in vielen Dingen beim Arzt. Leider. :(
     
  2. Akarikia

    Akarikia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Berlin
    Wie gesagt beim Gynäkologen war ich schon!!!
     
  3. Akarikia

    Akarikia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Berlin
    Mhh, ist nur nicht so weinfach schnell mal den Gyn. zu wechseln. Ich bin ja ansonst auch mit ihr zufrieden. Sie war bei meiner ersten Schwangerschaft auch für mich da. Der normale Schwangerschaftstest funst bei mir scheinbar nicht einwandfrei. Als ich mit meinem ersten Sohn in der 8 SSW. war hat der auch nicht angeschlagen(ich war negativ getestet). Meine Ärztin meinte das wäre nicht selten bei so jemanden wir mir. Ich hatte früher das Problem schwanger zu werden, das Gelbkörperhormon wird bei mir nicht richtig produziert. Und genau dieses Hormon gilt es ja nachzuweißen.
     
  4. Schmaucherl

    Schmaucherl Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Ernstbrunn
    Hallo!
    Kinesiologie ist kein Schwangerschaftstest. Ich finde es deshalb nicht gut diese Frage überhaupt zu testen. Wie man sieht, kannst du mit der Antwort nicht umgehen. Darum meine Frage. Warum ist es dir so wichtig sofort zu wissen, ob du schwanger bist oder nicht?
    Kann es vielleicht sein, dass du dir so sehr ein weiteres Kind wünscht, dass du alle Anzeichen nicht schwanger zu sein unterdrückst und nicht wahrhaben willst?
    LG Schmaucherl
     
  5. Akarikia

    Akarikia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Berlin
    Naja die Ärztin schließt eine Schwangerschaft ja nicht aus. Und typische Anzeichen habe ich auch. Jedoch könntest du in einer weiße Recht haben. Es könnte sein das ich die angeblichen Anzeichen falsch deute, weil ich unbedingt ein Kind jetzt haben möchte. Den Kinesiologie/ Test hat meine Heilpraktikerin nur nur mal so gemacht. Sie weiß von meinen Beschwerden und das ich weit überfällig bin. Und als sie höhte das noch nix zu sehen war, fragte sie mich ob ich es ausprobieren möchte. Einfach um mich selber etwas zu beruhigen.:o
     
  6. SilverWolf

    SilverWolf Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Oberösterreich
    Werbung:
    Das mit dem beruhigen hat wohl nix gewirkt.
    Kinesiologie ist wirklich kein Schwangerschaftstest.
    Gibt es nichts was Dir auch noch wichtig ist im Moment, ausser schwanger zu werden?
    Und ganz ehrlich, was ist das Problem an den zwei Wochen?
    Gönn Dir selber eine Verschnaufpause und denk nicht zu viel an das Thema Schwangerschaft, da dich das ja ziemlich aufwühlt.

    Du kannst auch noch nächstes Monat schwanger werden, wenn Du es noch nicht bist.
    Macht das einen Unterschied? Wenn ja welchen macht es?
    Versuch das ganze etwas lockerer zu nehmen.

    LG
    Silver
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden