1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

ich brauche professionelle Hife

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von serene19, 12. April 2006.

  1. serene19

    serene19 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    15
    Werbung:
    Hallo liebe Forummitglieder, einen schönen guten Morgen.
    Ich habe mich hier gerade eben registrieren lassen, weil ein Kumpel von mir dies vorgeschlagen hat. Er meinte, ich würde hier professionelle (wird das so geschrieben?) Hilfe bekommen. Folgendes: Ich bin jetzt seit über einem Monat auf einen Lehrer von meiner Freundin aufmerksam geworden. Also, das ist eine sehr sehr komplizierte Geschichte, aber ich muss sie euch aufschreiben, sonst versteht ihr gar nichts.
    Oh Gott, ich weiß nicht, wie ich anfangen soll. Also, den Lehrer selbst kenne ich seit fast einem Jahr vom Sehen her. Und vor einem Monat war meine Freundin bei mir, die seine Schülerin ist. Ich weiß nicht wie es dazu kam, aber irgendwie war es dann so, dass wir uns über den Lehrer unterhalten haben. Und ob ihr es glaubt oder nicht, am nächsten Tag, als ich mit meinem Auto aus der Waschstraße fuhr, ist er an mir vorbeigefahren. Ich weiß nicht ob das Schicksal oder Zufall war, aber von da an ging es los. Ich bin dann die kommenden Tage öfters aus "Zufall" an ihm vorbeigafahren, als er Feierabend hatte und in sein Auto einstieg, einmal hatte ich sogar sein lieblingslied laufen, damit er hört, das ich auf die gleiche Musik stehe (obwohl das überhaupt nicht der fall ist), meine Freundin fing auch an, ihn im Unterricht über private dinge auszufragen wie z.B. ob er auf längere oder kürzere Haare bei Frauen steht, oder ob er eine Freundin hat.... Auf jeden Fall ging ich soweit, dass ich ein Brief an ihn geschrieben habe und es auf sein Auto gelegt habe, damit er weiß, dass es jemanden gibt, der oft an ihn denkt. Im ersten Brief habe ich aber keine Handynr. oder so aufgeschrieben, weil ich das zu voreilig fand und ich wollte nicht dass er denkt, ich bin eine leichtsinnige person. Ich habe in den Brief aber gschrieben: Ich kenne eine Schülerin von Ihnen sehr gut und sollte meine Freundin das Gefühl haben, sie möchten nichts von der ganzen Sache wissen, dann werde ich mich, so schwer es mir auch fallen mag, von ihnen abwenden. Er hat sich die kommenden Tage aber sehr positiv gezeigt, (vornweg, er hat sich bestimmt schon gedacht, dass eine verbindung zwischen dem anonymen Brief und meiner Freundin besteht, weil er mich auch einmal mit ihr sah) also er hat meiner Freundin im Unterricht Blicke zugeworfen, die soviel bedeuteten wie: ich weiß, dass du die Freundin bist, die in dem Brief erwähnt wurde, oder er hat sie andauernd aufgerufen, oder sie öfters angelächelt, und das immer mit einem wissenden Blick. Aus diesem Grund habe ich mir die Freiheit genommen, ihm noch einen Brief zu schreiben. In dem habe ich auch meine Handynr. aufgeschrieben und auch, wie alt ich bin (ich werde am 2.Juli 20) den zweiten Brief hat meine Freundin ihm sogar persönlich überreicht. Das war jetzt am vergangenen Donnerstag. Und seitdem warte ich auf eine SMS oder auf einen Anruf von ihm. Im Moment ist noch nichts gekommen und das macht mich ziehmlich traurig, denn er ist vom Charakter und auch vom Aussehen genauso, wie ich es gerne hätte. Ob er sich noch melden wird, weiß ich auch nicht. Aber ich weiß, dass wir uns bestimmt sehr gut verstehen würden, wenn wir mal die gelegenheit haben könnten, uns zu treffen und zu unterhalten, ich kenne ihn zwar überhaupt nicht persönlich, habe aber das Gefühl, dass ich ihn sehr gut kenne.
    Er selber ist 30 geworden, und ich werde 20, 10 jahre unterschied ist schon eine menge, aber ich hoffe, dass das trotzdem nicht der grund ist, weshalb er sich bis jetzt noch nicht gemeldet hat, er hat meine nr. seit genau 6 tagen. Er sieht sehr jung aus (sieht orlando bloom verdammt ähnlich) und er ist auch ein sehr höflicher und netter mensch, er ist auch sehr tolerant...... Er ist auch nicht eingebildet oder so, weil er Lehrer ist. Ich selber werde bald 20, bin eine türkin und meine es todernst mit ihm. Er ist der erste Mann, der mir wirklich gefällt. Nun habe ich mir von meinem Kumpel die Lenomarnd ausgeliehen und sie gelegt, kann sie aber überhaupt nicht deuten, deswegen wäre ich euch sehr dankbar, wenn ihr das machen könntet. Vielen dank im Voraus

    6,22,27,9,17,32,35,14,12
    23,34,11,8,28,5,20,16,26
    33,2,36,21,15,4,25,13,31
    30,18,10,24,7,19,1,3,29

    und dann habe ich noch diese legung gemacht: 28,22,20,25,6,4,31,30,29
    mein Kumpel hat mir im nachhinein gesagt, dass diese legung eigentlich mit insgesamt 7 Karten geht und nicht mit 9, aber da war es schon zu spät, und nochmal legen wollte ich dann nicht mehr.

    Ich würsste gerne, wie er über die Sache mit den Briefen uns so denkt, ob negativ oder positiv. Diese Frage spukt mir andauernd im Kopf, und ich werde immer trauriger, je mehr Tage verstreichen, weil er sich noch nicht gemeldet hat. Bitte helft mir weiter
     
  2. domaris73

    domaris73 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2006
    Beiträge:
    2.011
    Ort:
    Österreich
    professionelle hilfe bei deiner legung kann ich dir leider nicht geben (ich bevorzuge das tarot), aber vielleicht einen tipp: du wirst 20 jahre als, bist also eine frau, die wissen sollte (oder weiß) was sie will. ich rate dir, ihm dein interesse am ihm persönlich mitzuteilen und nicht in einer unreifen kindischen art. sorry, dass ich das so schreibe, aber es wundert mich nicht, dass ein 30 jähriger mann darauf nicht unbedingt reagiert.
    steh deine frau und deutle nicht rum. zuerst mußt du ihn eh mal kennenlernen und das geht nur auf die direkte ehrlich art.

    und wegen altersunterschied: mein mann ist 18 jahre älter als ich und das ist kein problem.

    also, rein ins leben und ran an den mann!
    alles gute,
    domaris:foto:
     
  3. Bastian

    Bastian Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    52
    Ort:
    NRW
    Also, ich habe mir dein Kartenbild nicht angeguckt....weil allein schon bei dem durchlesen deines Textes mit meine Hellsicht etwas festgestellt habe...

    Ich bin der Meinung:

    1. das er nichts von dir möchte....selbst wenn du näheren Kontakt mit ihm hättest, würdest du sehr unglücklich sein...an dem beißt du dir die Zähne aus...und sowas suchst du nicht!!!

    2. Bin ich der Meinung...das du in deinem Leben zuwenig bzw. nie richtig Glück in der Liebe hattest. Also du hattest oft das Gefühl "verarscht" zu werden...AUF GUT DEUTSCH!!!

    3. Daher bin ich der Meinung.....schau nicht sooo auf das Aussehen....ich finde das tust du zu sehr....und ich bin der Meinung das du noch dein Traumtypen findest. Aber tu bitte eins nicht....ERZWINGE KEINE LIEBE...LASS ES AUF DICH ZUKOMMEN!!!!!!!


    Lichtvollen Gruß

    Bastian:zauberer1
     
  4. prijetta

    prijetta Guest

    Hallo

    Sorry das ich mich nun ein Mische....aber dieser Mann ist 30, du 20 und Türkin!!! Ohne direkt über die Karten zu sehen. Denke ich nicht das er auf dich weiter eingehen wird. Jeder Deutsche weis, das bei den Türken die ganze Familie dahinter steht. Dies soll aber gegen dich kein Angreifen sein!!!

    Ein Mann das darfst du mir nicht verübeln wird sich das drei mal überlegen, so denke ich.

    Wenn du Interesse hast rede Ihn an und sprich mit Ihm, aber denk dran mit 30 hat man andere erwartungen als mit 20 Jahren und gibt sich auch anders.

    Kann sein da du das Kind bei dir liegen hast das du noch für deine 20 sehr Unerfahren und unreif verhälst.

    Ich wollte dir ganz bestimmt nicht zu nahe tretten und vieleicht denkst du, na die hat wohl ne meise aber wie gesagt ich bin 30 Jahre und mit dem verhalten was ich mit 20 hatte kann man es nicht vergleichen...

    Und wenn ich die Untere Reihe ansehe...denke ich das du dir etwas vormachst und es zu Verletzungen kommen kann. Es liegt auch noch eine andere dabei...

    Wünsche dir trotzdem alles Gute
    Celicia
     
  5. lilaengel1965

    lilaengel1965 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.606
    Ort:
    Wien
    hallo,

    also ich brauche deine legungen auch nicht zu deuten,
    denn deine zeilen deuten mir auf total kindliches verhalten hin.

    das klingt ja nach fernsehfilm, guter liebesroman, etc.

    du bist (fast) erwachsen, wenn dir ein typ gefällt, dann sprich ihn einfach an.

    das mit den briefchen aufs auto legen finde ich *sorry* ABSOLUT kindisch, was soll sich ein 30-jähriger mann denn dabei denken ???
    stell dir mal vor, der hat eine frau, und die findet den brief ...
    *kopfschüttel*

    sorry, aber solche aktionen, wie du sie da beschreibst, starten teenager, meine tochter mit 14 eventuell, aber nicht mal die ...

    das soll jetzt kein angriff sein, hoffe du verstehst das richtig,
    aber steh deine frau, liebe dich selbst, dann wird auch die liebe und der richtige mann in dein leben treten ...

    lg die lila :engel:
     
  6. Erlkönig

    Erlkönig Mitglied

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    435
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Hallo Serene

    Ich habe mir deine Karten angeschaut: bereits in den ersten zu deutenden Karten liegt es sehr deutlich: du machst dir etwas vor und das wird Liebeskummer geben - tut mir leid.

    Und noch etwas: glaube nicht alles, was man dir erzählt: es liegt sehr deutlich, dass dir jemand etwas erzählt, dass in dir falsche Hoffnungen weckt.

    Also, mach es gut!

    Herzlich
    Erlkönig
     
  7. serene19

    serene19 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    15
    Wieso nehmt ihr an, dass ich mit ihm unglücklich werden würde, wenn ich es noch nicht mal mit ihm probiert habe? Natürlich hatte ich noch nie Glück in der Liebe, ich hatte noch nie einen Freund, und es kam noch nicht der richtige, und verarscht wurde ich auch noch nie. Ich schaue überhaupt nicht auf sein Aussehen, natürlich es es um so besser, wenn er genau nach meinem typ aussieht, aber es ist seine ganze Art und auch seine Persönlichkeit, die mich so faszinieren. Ich wüsste nicht, zu was ich ihn gezwungen haben sollte. Das müsst ihr mir etwas näher definieren. Ich bin zwar Türkin, aber das ändert nichts daran, dass ich mit ihm glücklich werden könnte. Meine Familie wäre am Anfang sicherlich nicht erfreut darüber, dass ich mich in einen Deutschen verliebt habe, aber man weiß nie, wo die Liebe landet, und im endeffekt wären sie mit ihm einverstanden und ihn auch in meine Familie aufnehmen. Meine Eltern würden meinem Glück nicht im Wege stehen, denn so eine Einstellung haben sie (Gott sei dank) Es gibt eltern, die würden einen deutschen auf keinen Fall akzeptieren, wegen der religion usw., die würde es gar nicht interessieren, ob die tochte ihn liebt oder nicht. Aber so sind meine eltern nicht. Und wenn sie so wären, da würde ich mit ihm durchbrennen, wenn es sein muss. Ich bin zwar erst 20, aber auf keinen Fall kindisch (es gibt 30 jährige, die kindischer sind als manche die 20 sind so wie ich) aber ich gebe zu, ich bin ziehmlich unerfahren, wenn es um Beziehungen oder so geht. Und den Brief finde ich nicht kindisch, denn ich habe ihn sehr erwachsen formuliert. Eine andere wahl als den Brief hatte ich nicht, denn ich traue mich nicht, auf ihn zuzugehen. So was habe ich noch nie gemacht. Was meint ihr mit, eine andere steht neben ihm? Das ist sicherlich seine ex, aber das war klar, dass er eine ex hat, er ist ja schon 30. Ihr gebt mir jetzt tipps, was ich wie machen soll, vielen dank euch allen, aber eigentlich war meine Bitte, dass ihr euch mal meinen Kartenbild anschaut. Ich möchte wirklich gerne wissen, was in den Karten steht. Gibt es hier keinen, der es deuten kann? Würde mich sehr freuen, danke im voraus.
     
  8. prijetta

    prijetta Guest

    Hallo Serena

    Ich hab dir zum Teil aus den Karten gedeutet und zum anderen guck ich zwischen den zeilen was steht. Durch deine schreibweise läßt sich auch rauskristallisieren. Wie du bist. In den Karten sehe ich nur das du dir hier Hoffung machst die sich nicht erfüllen mag...zum Teil würde dir schon darauf gedeutet....so sehe ich dies....siehe Erlkönig...auch Bastian hat es durch seine Hellsicht dir geschrieben....

    Was willst du Hören? Ich bin so ich schreib das was ich in den Karten sehe und das ist nicht das was du dir erhoffst...

    Gruß Celicia
     
  9. Moonstar

    Moonstar Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2006
    Beiträge:
    101
    Hallo Serene ,

    schade dass Du dich hier gleich angegriffen fühlst.
    Aber das ist auch ein Zeichen deiner Unreife. Und auch wieder die Aussage ..
    dann würde ich mit Ihm durchbrennen.
    Denk doch mal nach , so wie Du schreibst hast Du bisher keinerlei Erfahrung
    mit Männern .. meinst aber seine Art und Persönlichkeit genau zu kennen.

    Was die anderen hier schon geschrieben haben liegt in Deinem Kartenbild ,
    sorry , aber wenn Du gerne eine Deutung möchtest, dann akzeptiere Ratschläge und vor allem auch negative Aussagen der Karten.
    Nur weil Du etwas Anderes hören möchtest wird dir keiner hier etwas Deuten was NICHT in den Karten liegt.
    Ich sehe da eine Beziehung zu einer anderen , nicht so fest, vielleicht auch noch oder zur Zeit verunsichert.
    Auf alle Fälle würde ich auch Erlkönig zustimmen , jemand ist da nicht ehrlich zu dir.
    Auch wenn ich dir hiermit Deinen Traum zerstöre ,
    ich wünsche Dir dass du es akzeptieren lernst und für
    Deine Zukunft alles Gute.
    LG Moonstar
     
  10. serene19

    serene19 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    15
    Werbung:
    mit dem durchbrennen meinte ich, dass ich so weit für ihn gehen würde. Soweit würde es aber nicht kommen. Und ich habe es nicht abgestritten, dass ich unreif bin. Aber ich denke, es liegt nicht an meiner Unreifheit, dass es mit ihm nichts wird. Denn Unreif sein ist nichts, was sich mit der zeit nicht ändern lässt. Denn irgendwann werde auch sicher ich reif. Ich glaube eigentlich nicht, dass es da jemanden gibt, der mir falsche Hoffnungen macht oder der mir was falsches erzählt, denn meine Freunde ermahnen mich selber oft genug, dass ich mir nicht zu viele Hoffnungen machen soll. Und ich mache mir auch nicht zu viele Hoffnungen, ich versuche es zumindest. Aber was soll ich machen? Von der einen seite möchte ich ihn nicht aufgeben und um ihn kämpfen aber von der einen seite traue ich mich nicht, auf ihn zuzugehen und mit ihm persönlich zu sprechen, aus angst, dass er mir etwas negatives sagt. Er ist zwar sehr höflich und würde es sicherlich mild ausdrücken, dass es nichts wird, aber ich weiß nicht, was dies in mir auswirken würde.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen