1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ich brauch mal eine Richtline für mich **snief**

Dieses Thema im Forum "Numerologie" wurde erstellt von Lajusta, 7. Januar 2010.

  1. Lajusta

    Lajusta Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2009
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Werbung:
    Hallo

    Kann mir hier jemand von euch etwas auf die Sprünge helfen ?!
    Ich komm zu meiner Person nicht viel weiter ich brauch irgendwie ein paar Angaben die mir Beruflich sowie Familär etwas Elan geben das es ne **bedeutende** Veränderung gibt.

    Ich habe nicht das Wissen mir selbst die Dinge zu berechnen und zu Deuten , ich denke meine Stärken liegen auch woanders als in der Numerologie , und ich gestehe ich habe nicht die Gedult so lange zu warten bis ich das Gebiet besser begriffen habe .

    Kann mir einer von Euch was zu mir Schreiben ??

    LG Lajusta
     
  2. Azuzena

    Azuzena Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    444
    Ort:
    Braunschweig
    Vielleicht setzt Du mal Dein Geburtsdatum rein? So könnte es mit der Numerologie zu einigen Informationen kommen. Darüber hinaus ist auch ein Horoskop sehr aufschlussreich, was Deine Persönlichkeit betrifft!

    Licht und Liebe
    Azuzena
     
  3. Cerion

    Cerion Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.755
    Ort:
    Wien
    Oder vielleicht solltest du mal selbst in dich gehen? Dann brauchst du keine Numerologie,Astrologie usw.?
     
  4. Lajusta

    Lajusta Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2009
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Hallo

    mein Geb. Datum ist der 22.07.1979 .

    Ich gehe schon sehr oft in mir aber irgendwie ist es momentan wie im tunnel oder von allen seiten abgeschirmt .
    so als würde ich auf notstrom laufen um meine meinen alltag zu managen .
    ich merke das etwas ansteht aber ich komm auch nicht mehr weiter .

    lg Lajusta
     
  5. SugarJeanne

    SugarJeanne Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2010
    Beiträge:
    17
    Liebe Lajusta...

    Ich möchte dir raten, dich in professionelle Hände zu begeben... Ich glaube eine psychologische Beratung /Therapie wäre das Richtige für dich... Dort findest du sehr wahrscheinlich die/den Gründe/Grund für deine Antriebslosigkeit und auch neue Anstöße fürs Familiäre und Berufliche... Eine Veränderung kannst schließlich nur du selbst bewirken, aber dazu brauchst du Kraft und Stabilität...
    Ich glaube, dabei kann dir die Esoterik nicht allein helfen...
    Ich kenne mich in diesem Bereich gut aus und weiß von den guten Erfolgserlebnissen...
    Vielleicht denkst du über diese Alternative einmal nach, in einem Forum wird man für solch schwerwiegende Probleme meiner Meinung nach keine Lösung finden...

    Herzliche Grüße und alles Gute für dich...
     
  6. Grapefruitmoon

    Grapefruitmoon Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2008
    Beiträge:
    304
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    @ Lajusta,

    Du hast numerologisch gesehen einfach schon eine ziemlich langjährige "Durststrecke", ist weder positiv noch
    negativ zu bewerten, sondern heisst einfach, dass da mit lebenseinschneidenden Wendungen einfach wenig los war.
    Dauert auch nioch ein Weilchen bei Dir, aber ab Deinem 33er wird sich mit Sicherheit vermehrt einiges tun.
    Nutze die Zeit einstweilen für die "kleineren Dinge" des Lebens. Manchmal gibt es Sturm in unserem Leben und
    dazwischen liegt Ruhe ;)

    LG
     
  7. yogi333

    yogi333 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.553
    Werbung:
    Hallo Lajusta

    mein Geb. Datum ist der 22.07.1979 .

    und ob da etwas ansteht, das merkst du schön. Denn in 2010 ist
    FREIHEIT UND WANDEL angesagt.

    2010 ist die Zahl für dich für den freien Willen, des Menschen, des Verstandes und der fünf Sinne. Als Gegengewicht zum freien Willen symbolisiert dies gleichzeitig das göttliche Gesetz. Sie können das göttliche Gesetz ignorieren, dagegen ankämpfen oder mit ihm arbeiten. Finden sie dieses Jahr 2010 das göttliche Gesetz in sich selbst - lassen sie es jetzt in sich Wachsen. Lassen sie das Dharma stärker fließen. ( Ich übersetze mal Dharma was da heißt
    Dharma ist ein komplexer Begriff der östlichen Weisheit. Ungefähr übersetzt versteht man darunter die Handlung einer Person, die für sie in diesem Moment ihrer Entwicklung genau richtig ist. Würde sie in diesem Moment auch nur etwas anders handeln, würde dies ein Ungleichgewicht erzeugen (zuviel - zuwenig) und damit mehr Karma. Wenn wir auf die Stimme Des Dharma hören, leitet es uns so, dass das Karma auf äußerst wirkungsvolle Weise ausge-
    glichen wird. Um aber die Stimme des Dharma ständig hören zu können, müssen wir lernen, unser Leben, Unsere Persönlichkeit und unsere Seele in Balance zu bringen und der direkten Weisung des höheren Selbst zu unterstellen) Dieses Jahr bringt ihnen Wachstum, Veränderung, Vergnügen und Freiheit. Eine aufregende Zeit!
    Die beruflichen Veränderungen, die sie in (2009) eingeleitet haben, tragen nun Früchte im Jahr 2010. Seien sie nicht überrascht, wenn sie dieses Jahr umziehen. Neue Freunde treten in ihr Leben. Doch auch innere Unruhe, Impulsivität und Ungeduld beschert ihnen dieses Jahr; nutzen sie diese nervöse Energie und leiten Sie sie in konstruktive Bahnen.
    Während diesen Jahres wird das Bedürfnis, uns von unserer Vergangenheit freizumachen, immer stärker. Mit großer Wahrscheinlichkeit ergeben sich in diesem Jahr viele Situationen im Zusammenhang mit Sexualität und Moral, in denen sie nicht wissen, wie sie sich entscheiden sollen.
    Neue Türen können sich nun auftun. Versuchen sie nicht zu ungeduldig zu sein und forcieren sie nichts. Durch übertriebenen Optimismus unterlaufen ihnen nur unnütze Fehler, wenn es darum geht, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Hören sie auf ihre innere Stimme!!!

    Deine wichtigsten Jahre waren da 1998 - 2007 und werden 2016 und 2025 usw.

    Im Alter von 37 im Jahre 2016 wird sich einiges verändern, wenn du es denn auch willst.

    Alles Liebe dir
    Yogi333
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen