1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ich bitte um Hilfe

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Mafi, 28. Juni 2008.

  1. Mafi

    Mafi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    168
    Ort:
    bei Bonn
    Werbung:
    :confused:Ich steh`auf`m Schlauch!:confused:

    Heute habe ich eine Bitte::)

    Versuche seit einiger Zeit mich mit Lenomardkarten zu beschäftigen, allerdings glaube ich, dass dies nicht mein Weg ist. Leider kann ich für mich nix deuten. Meine Begabung geht in eine andere Richtung!
    Habe mir jetzt einfach mal die Frage nach meiner spirituellen Richtung und Weg gefragt und dies kam dabei heraus:

    12 Eule - 7 Schlange - 34 Fisch - 11 Rute - 26 Buch
    5 Baum - 22 Weg - 31 Sonne - 16 Sterne - 30 Lilie
    21 Berg - 28 PK - 35 Anker - 1 Reiter - 3 Schiff

    Ich BITTE, BITTE, BITTE um Hilfe und DANKE,DANKE, DANKE mit viel Licht und Liebe!:danke:
    Mafi:)
     
  2. Amazonit

    Amazonit Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2005
    Beiträge:
    1.475
    Ort:
    Rosengarten bei Hamburg
    Liebe Mafi,
    was ist das denn für ein Legesystem?

    Lieben Gruß
    Amazonit
     
  3. Lenormandschule

    Lenormandschule Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2007
    Beiträge:
    63
    Hallo Mafi,

    kenne das Legesystem auch nicht daher weiß ich nicht ob es in eienr bestimmten Reihenfolge gedeutet wird aber ich schreibe dir mal das was ich so sehe. :)

    Alles was mit Papier/ Karten zu tun hat (Buch) verschliesst (Berg) eher den spirituellen Zugang den du bereits sehr ausgeprägt hast (Sonne - Sterne). Für mich liegen hier eher hellhören (nennt man das so?) drin, also das du aus der geistigen Welt Dinge zugeflüstert bekommst (Sterne - Ruten) und auch alles was mit Berührungen/ Massagen/ Hand auflegen zu tun hat (Lilie - Reiter) (Lilie KK Baum) also eher Energiearbeit.
    Wenn du Menschen anfasst, fasst du sozusagen in Ihre Seele und weißt wo die Probleme liegen...

    Aber wie gesagt, das ist jetzt alles quer gedeutet da ich die Vorgehensweise bei dem System nicht kenne.

    Lieben Gruß,

    Kira
     
  4. Mafi

    Mafi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    168
    Ort:
    bei Bonn
    Hallo, Amazonit!

    Danke für Dein Interesse:banane:

    Diese Legung hat mir eine Kartenlegerin gezeigt, bei dieser ich eigentlich
    das Legen lernen wollte. Sie sagte, dass man es als Kurzfassung legen könnte, anstatt das ganze Deck.
    Übrigens bin ich weiblich, weil mein Name nicht darauf schließen läßt.
    Ich freue mich, wenn Du mir was dazu sagen kannst.:danke:
    Licht & Liebe
    Mafi
     
  5. Mafi

    Mafi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    168
    Ort:
    bei Bonn
    Liebe Kira!

    Zuerst möchte ich mich sehr herzlich bei Dir bedanken!:danke:

    Zu dem Legesystem , habe es von einer langjährigen Kartenlegerin, bei welcher ich versucht;) habe, etwas davon zu lernen!!! Sie nutzt diese 15er Legung so zwischendurch, wenn es mal schnell gehen soll mit dem deuten.
    Sie deutet das auch diagonal, auch die Eckkarten fand sie sehr wichtig!

    Kira, Du bist echt spitze! Du hast recht mit dem Hellhören, auch die anderen Dinge stimmen alle. Ich bin jedoch blockiert, irgendwie, es geht nicht voran!
    Vielleicht sollte ich mal legen, was mich so blockiert um weiterzugehen in die Energiearbeit.
    Kira, ich habe gerade intensiv in meinen Kopf diesen Satz bekommen:
    Kira, ich schicke Dir eine Liebe
    Ich weiß nicht ob dies was zu bedeuten hat.
    Auf jeden Fall möchte ich mich sehr bei Dir bedanken und schicke Dir
    :umarmen::umarmen::umarmen:
    Licht und Liebe
    Mafi
     
  6. Amethyst1006

    Amethyst1006 Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Berlin
    Werbung:


    Liebe Mafi,


    die 4. Position spiegelt das wider, was in einem vorgeht, was man sich wünscht, was einen erschreckt. Du hast hier die Ruten. Die stehen bei den Lenormandkarten für Ideen und Eingebungen, auch den Wunsch nach Kontaktaufnahme mit / Informationen aus der geistigen Welt, weiterhin stehen die Ruten für das Heilen.
    Die mittlere Karte repräsentiert das, was erreicht werden kann, berücksichtigt werden muss. Da hast du die Sonne. Auch wenn sie grundsätzlich eine sehr positive Karte ist, so zeigt diese Karte auf der einen Seite die Verantwortung, die mit Arbeit im spirituellen Bereich (z.B. für andere Karten legen) zusammenhängt, auf; auf der anderen Seite beinhaltet sie aber auch den Hinweis, dass der Fragende genau darum auch weiß und möglicherweise Angst hat, anderen zu schaden (z.B. durch mangelndes Wissen, durch Selbstzweifel etc.).

    Nun wäre weiter zu schauen, woran es liegt.
    Als erste Karte kommen bei dir die Eulen. Sie zeigen dir deine Entwicklungsfreiheit an, dass dir einige Bereiche offen stehen. In Verbindung mit der Schlange kommen hier aber Bewusstsein und Unterbewusstsein in Konflikt, denn der irdische Verstand versucht sich zu häufig einzumischen und kann letzten Endes zu Blockaden führen. Damit es sich soweit kommt, solltest du dich diesem Thema eher spielerisch, locker frei (Schlange i.V.m. Fische) öffnen. Denn so wie die Eulen dir schon die Entscheidungsfreiheit ganz zu Beginn aufzeigen, so verdeutlichen jetzt noch einmal die Fische die (Reiz-) Überflutung und gibt i.V.m. den Ruten den klaren Hinweis, darauf zu achten, dass man nicht in die falsche Richtung „schwimmt“. Wenn du dich ein wenig in Geduld und Ruhe übst, vielleicht in Meditation gehst, dann kannst du aber die geistige Welt (Ruten) um Hilfe bitten, sie werden dir dann den Zugang durch beispielsweise Eingebungen zum Reich der Spiritualität öffnen, dir Hinweise geben, wo dein „Steckenpferd“ liegen könnte.
    Der Baum in der zweiten Reihe unterstreicht noch einmal den Hinweis mit der Geduld, denn es wird ein etwas längerer Weg werden und was immer dir auf diesem Weg (i.V.m. Wege) begegnet, soll sich als Einheit in dir gut anfühlen (Körper, Geist, Seele sollen im Einklang sein). Auch die Wege-Karte ist noch einmal Hinweisträger auf deine Entwicklungsfreiheit und sagt: du musst dich gar nicht jetzt schon entscheiden, sondern darfst frank und frei erst einmal probieren – dafür steht auch die Sonne, sie bringt hier auch das Gelingen mit sich, das Ausprobieren, die Geduld werden sich lohnen. Alles was mit Visualisieren, Manifestationen etc. zu tun hat (vielleicht übst du dich ja schon darin) wird bei dir von Erfolg gekrönt sein (Sonne i.V.m. Sternen) – auch ein Themengebiet, welches du aufgreifen kannst und in dir die Sehnsucht wecken wird, mehr und mehr zu erfahren, noch tiefer in die Materie einzutauchen. Doch solltest du dich nicht zu sehr verrennen und nicht jedem Angebot hinterherlaufen und dort dein Geld lassen. Denn dann könntest du (Sterne i.V.m. Lilie) in einer Art Labyrinth dich verlieren und zwar mehr und mehr lernen, aber nicht erfahren, wie du damit umgehen kannst, was du daraus machen kannst.
    Der Berg sagt dabei auch, dass dir nichts in den Schoß fällt. Wenn du die Spiritualität zu deinem Thema machen möchtest (ungeachtet ob Kartenlegen oder etwas anderes), wirst du daran arbeiten müssen (siehe weiter oben – der längere Weg) und er warnt vor „Blindheit“ (zu viele Angebote, kein Durchfinden mehr). Der Herr nach dem Berg zeigt an, dass dann auch schon die Phase für dich anbricht, wo du nicht mehr nur lernen, üben möchtest, sondern es im Außen präsentieren möchtest, auch in Form von Erfahrungsaustausch. Auch die Karte der Herr steht für Spiritualität für die Entscheidungsfreiheiten, was du machen möchtest. Allerdings repräsentiert er noch nicht das „vollkommene“ Wissen, sondern mehr das „gute bis sehr gute Laienwissen“ und ermahnt i.V.m. dem Anker, dass man sein irdisches Leben bitte nicht aus den Augen verlieren soll. Der Anker symbolisiert noch einmal den (Lern)Weg, die Entwicklung und bringt mit dem Reiter eine Möglichkeit, mit der du jetzt noch gar nicht rechnest. Es ist das „Aufgehen des Kronleuchters“ – hey, tolles Angebot, was ist denn das?, das ist was für mich!
    So ist es auch das Schiff am Ende, welches dich im Moment auffordert, einfach ein bissel hier zu proben und da zu schnuppern. Aber letzten Endes kommt DEIN THEMA noch auf dich zu, ohne dass du im Moment für dieses noch unbekannte spezielle Thema/Themengebiet etwas tun könntest, weil es ja noch „unterwegs“ ist. Aber auf einmal weißt du, was es ist.

    Liebe Grüße
    Amethyst
     
  7. Mafi

    Mafi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    168
    Ort:
    bei Bonn
    Liebe Amethyst!:)

    Zuerst vielen lieben Dank, dass Du Dir so viel Mühe gemacht hast.
    Ich werde nochmal schreiben, weil ich das heute abend nicht mehr
    so richtig verarbeiten kann. Hatte heute einen anstrengenden Tag. Es ist ja auch sehr umfangreich, danke!

    Ich darf Dir dann morgen nochmal schreiben.:umarmen::umarmen:
    Schicke Dir viel Licht und Liebe:danke:
    Mafi
     
  8. Lenormandschule

    Lenormandschule Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2007
    Beiträge:
    63
    Hallo Mafi,

    danke für die Rückmeldung :) Ob das was zu bedeuten hat das man mir eine Liebe vorbeischicken möchte... kann ich dir dann sagen wenn sie da ist ;) ist schon lange her das eine da war, mal sehen ob ich sie auch erkenne :umarmen:

    Aber noch mal zu deinen Blokaden.

    Womit du dich selbst behinderst ist, das du versuchst mit dem Kopf an bestimmte Dinge heranzugehen, versuchst immer mehr Wissen zu bekommen um auch gaaanz sicher zu sein (Buch - Berg) . :rolleyes: Teilweise gehst du männlich orientiert vor, also auf der Sachebene, auf der rationalen Ebene und suchst nach Erklärungen mit denen du argumentieren kannst (Mann - Ruten).

    Wenn du aus deinen Empfindungen heraus "arbeitest" also einfach dich reinfühlst ohne zu hinterfragen warum das jetzt so ist (Fische - Anker), dann werden sich deine Fähigkeiten weiter verankern (Sonne - Anker). Wichtig ist einfach zu praktizieren, zu handeln dann wird es immer besser (Sonne - Sterne - Reiter - Anker) Vergiss deine Blokade, die existiert nur in deinem Kopf und such nicht nach Erklärungen, nimm deine Fähigkeiten und leg einfach los :) Erfolg hat drei Buchstaben: T U N :D

    Lieben Gruß,

    Kira
     
  9. Mafi

    Mafi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    168
    Ort:
    bei Bonn
    Hallo Kira!:)

    Hab`vielen Dank für Deine Deutung! Also ich kann nur sagen, alle Achtung,
    was hier im Forum für Super-Kartenlegerinnen sind. Die auch nicht nur gute Dinge berichten, sondern auch sagen, dass man ein Brett vor dem Kopf hat.
    Die Blockade ist in meinem Kopf, da hast Du und die andern völlig recht. Aber eine "Jungfrau" schaltet nun halt zuerst mal den Kopf ein und dann wenn grünes Licht kommt, ist sie aber ganz bei der Sache und steigt voll ein!
    Du hast auch vööllig recht, dass ich alles hinterfrage und wissen will, wie die Sache funktioniert und was daraus entsteht. Ja, ja leg ein paar Karten und man erkennt Dich:lachen:
    Sei von mir herzlich:umarmen::umarmen::umarmen: und nochmals vielen Dank!
    Schicke Dir gleich noch eine PN zur "Liebe"!
    Licht und Liebe
    Mafi
     
  10. Mafi

    Mafi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    168
    Ort:
    bei Bonn
    Werbung:
    Liebe Amethyst!:)

    Ich habe Dir ja schon geschrieben, dass ich Deine Deutung noch intensiv lesen möchte. Will sie heute abend durchsehen und mir Notizen dazu machen, weil es wirklich unfangreich ist.
    Aber ich kann mich nur wiederholen, es ist toll was man aus so paar Karten über einen Menschen erfahren kann und ich bin perplex. Du bist wirklich tief eingestiegen.
    Darf ich Dir dann ein PN schicken!
    Viele liebe:umarmen::umarmen::umarmen:
    und Licht & Liebe
    Mafi:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen