1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ich bitte hier um Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von zadorra125, 30. Dezember 2011.

  1. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben Deuter

    Ich hatte einen Traum der mich sehr beschäftigt weil ich ahne er ist wichtig, aber ich habe keine Idee.
    Ein Hund der von seiner Besitzerin zurückgelassen wird, einen anderen Hund finde ich im Dreck, sie ist eine Hundin und hat wohl die Base entzündet und total krank. Ich laufe darum und suche einen Arzt. Ein Bauer mit Pferd was die Hufe nicht ok hat, fährt uns raus. Wir sollen auf dem Feld auf sie warten. Hier ist der Boden zum Schlafen auch zu nass. Hier habe ich Angst und warte auf einen Angriff der Hunde die aber nichts tun, ich rufe immer der andere Hund der Braion heißt der verlassen wurde!

    Im Traum finde ich keinen Arzt, aber viele geqälten Tiere.

    Ein Bauer der einen Stall Kühe mit einem Stier hat. Diese Kühe sind schlecht gehalten, greifen auch schon den Bauer an. Am Ende des Stalls liegen die Kühe im Stall am Boden, die Kälber in der Ecke im Mist und halbtot. Ich rufe den Bauer der das alles locker sieht, doch die Kühe werden wütend. Ich verspreche ihnen mich um sie und die Kälber zu kümmern. Sie beruhigen sich. Der Bauer macht Ställe fertig die aber im vor Feld schon nass sind und ungeeignet.

    Hat jemand eine Richtung!

    lg und danke fürs lesen!
     
  2. Lomifee

    Lomifee Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2011
    Beiträge:
    427
    Ort:
    Wien
    Liebe Zadorra !
    Dein Traum ist sehr interesant !
    Aber auch schon wieder Vergangenheit.
    Falls du vieleicht,später wieder einen ähnlichen Traum hast kannst du dir jetzt ,wenn du willst,schon eine
    Absicht entwickeln,selbst einen Medizinkoffer mit
    Fantasiemedizin zu haben.
    Hab keine Angst.
    Fühle in dein Herz ,möchtest du in deinem Traum deine Berufung erkennen ?
    Vielleicht Tierärztin werden ?
    Hab Mut !
    liebe Güße
     
  3. jenseitsbiene

    jenseitsbiene Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    189
    Ort:
    Aachen
    Hi ,

    dein Traum steht für viele Kranke Freunde die in deinen Umfeld sind. Und es steht auch dafür das du gerne Hilfst aber mansche deiner Freunde deine Hilfe nicht annehmen wollen.


    gruß biene:)
     
  4. Schwarzerle

    Schwarzerle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    444
    Liebe Seele,

    die engel wollen dir damit sagen, dass das leid, dass du rundherum siehst, zum leben gehört. diese welt , ist eine schule des leidens... nur durch das leiden hindurch, wird die seele gesund. leiden ist nicht nur eine bürde, sondern auch eine "schule"... denn nachdem leiden folgt das glück.

    auch für dich

    die engel sehen deine sorgen, deinen kummer.... um andere mehr als um dich. doch sie wollen dir auch zeigen, dass du nicht alles "retten" und "heilen" kannst... dass das leid ein teil des lebens ist... von kleinauf (drum auch kälber)... sowie der tod ein teil des lebens ist.

    ich kann dich sehr gut verstehen... andere leiden zu sehen ist schlimmer, als selbst zu leiden. deshalb übernehmen wir auch oft das leid anderer (unbewusst), weil wir es nicht ertragen können.

    ich habe jetzt 10 jahre als psychologin gearbeitet... und ich weiss um das "leid" der anderen... und mein eigenes. mein "leid" war am größten, wenn ich nichts tun durfte oder konnte für jemanden... wenn sich seelen vor der heilung, vor der freude verschließen... obwohl das licht für alle da ist...
    das hat mich fast kaputtgemacht. drum bin ich ausgestiegen. arbeite nicht mehr im sozialbereich, und will es auch nicht mehr tun.


    ich wünsche dir ein frohes neues jahr mit vielen schönen momenten und viel licht, das dich stets begleiten möge


    namaste

    Ulli
     
  5. Einewiekeine

    Einewiekeine Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    1.012
    Ich denke das das alle Anteile von Dir selbst sind, auch die Bauern.
     
  6. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Werbung:
    Liebe Biene das ist wirklich so! :umarmen:
     
  7. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Kannst du das bitte näher erklären!? Würde mich interessieren!

    :umarmen:
     
  8. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Puh Ulli

    Ja es ist so. Aber aussteigen werde ich nicht, weil ich in jedem Problem eine Lösung finde, die ich nur lernen muss zu Leben. Ich sah ja im Traum als ich sagte, ich kümmere mich um eure Kälber, das auch die Kälber bereits gesunden. Habe ich vielleicht die Absicht noch nicht gesetzt, oder was könnte das Bedeuten!? Ich bin erstaunt was mein Traum hergibt, aber ich fühle auch Hellsichtigkeit bei dir! :umarmen:
     
  9. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Auch dir Danke :kiss4: Ich bin Heilerin! Ich habe den Tieren immer geholfen und auch krank durchs Leben getragen. Schade nur das man nicht immer helfen kann!
     
  10. Talin

    Talin Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dezember 2011
    Beiträge:
    829
    Werbung:
    Hallo zadorra125

    Für mich hört sich der Traum an, als ob dein Unterbewußtsein für dich sprechen würde.
    Evtl. machst du dir Vorwürfe wg. kranken tieren, die du evtl. hast oder hattest.
    Es ist evtl. etwas nicht so im realem leben gelaufen, wie du es dir erhofft hast auf tiere bezogen. Innere Unruhe.

    Liebe Grüße
    Talin
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen