1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ich bitte auch um Licht

Dieses Thema im Forum "Der Heilkreis" wurde erstellt von Kuguar, 18. Dezember 2008.

  1. Kuguar

    Kuguar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2008
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    hallo,

    hab hier so eine nette bitte mit viele antworten gesehen.
    da dachte ich mir:
    vielleicht wünscht auch mir jemand licht in der finsternis und auch anderen in ähnlichen situationen gelich mit.
    ich will den horizont wieder sehen.

    gerne helfe ich jederzeit anderen

    lg

    :danke:
     
  2. Lightning

    Lightning Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    1.385
    Ort:
    Wildeshausen, Nähe Bremen
    Sorry, aber Dir ist schon klar das das nicht wirklich logisch ist, oder?

    Ich schick Dir "ein Licht" indem ich Dir schreibe: Kümmere Dich mal um Deine eigene Dunkelheit und frage Dich, warum immer anderen helfen willst, wo es Dir wie Du schreibst selbst nicht gut geht. Übernimmst Du Dich damit nicht? Warum tust Du das?

    Gruß
    Lightning
     
  3. Anchesenamun

    Anchesenamun Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2008
    Beiträge:
    48
    Ich verstehe Kuguar. In der materiellen Welt von heute verlangt so gut wie jeder eine Gegenleistung...

    Findest du nicht, Lightning, dass deine Antwort etwas schroff ausgefallen ist?

    lg Anchesenamun
     
  4. Eisu

    Eisu Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    1.088
    Ort:
    Otelfingen ZH (Schweiz)
    Wenn es dunkel ist, dann kann der Mensch nicht sehen. Wenn der Mensch das Licht nur sehen möchte, reicht das nicht aus und es bleibt dunkel. Der Mensch kann die Engel um Hilfe bitten, die senden viele Impulse, sie können den Lichtschalter jedoch nicht betätigen.
    Ein Mensch der aus Angst oder körperlichem Leiden heraus, den Raum nach dem Lichtschalter nicht absuchen kann, kann um Hilfe rufen, so dass jemand den Ruf hören und helfen kann. Auch die Engel hören mit, sie sind immer da.

    Kugar, die himmlische Welt hat Deinen Ruf gehört und dir einen Engel geschickt der Dich mit Hellsichtigkeit segnet, so dass Du den Horizont in einem neuen Licht erkennen kannst.
    Nimm bitte diese Gabe an und den Segen wahr, der Dir durch Deine Situation gegeben wurde...

    Ich schicke Dir von Herzen viel Licht!

    Alles Liebe!
    Eisu
     
  5. lelek

    lelek Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2007
    Beiträge:
    395
    Ort:
    Ungarn
    Zugang zum Licht erhält man nicht deshalb, weil man seinen Bedarf begründen oder rechtfertigen kann kann. Licht erhalt derjenige, der darum bittet.

    Lelek
     
  6. orion7

    orion7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.110
    Ort:
    Land Brandenburg
    Werbung:
    Hallo Kuguar,

    wir alle geben Dir gerne Tipps, wenn Du es wünschst...denn nur Du selbst kannst Dich aus der Dunkelheit führen oder in Deiner Dunkelheit ein Licht anmachen, hier eine Hilfestellung von mir:
    http://www.esoterikforum.at/threads/96940

    ...denn, um uns ein Licht anmachen zu können, müssen wir ganz viel Eigenleistung erbringen ohne geht es überhaupt nicht...

    Ich wünsche Dir Licht und Liebe auf Deinen Weg, und möge der Engel der Erkenntnis Dir dabei helfen...
    Oiron7
     
  7. Lightning

    Lightning Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    1.385
    Ort:
    Wildeshausen, Nähe Bremen
    Findest Du? Ich für meinen Teil denke es ist richtig, einen Menschen in den Mittelpunkt zu stellen und zu sagen: Du bist jetzt wichtig! Das habe ich getan. Wenn Kugar darüber einen Austausch möchte kann das sicher weiter helfen als nur nette Gedanken, die vielleicht ein Trost sind. Aber wenn jemand in einer schwierigen Situation auch noch anderen seine Unterstützung anbietet ist das zwar ein feiner Zug aber nicht im Sinne des Erfinders. Vielleicht ist die Situation auch nicht so extrem, aber dazu kann Kugar sich ja äußern. Auch ehrlich die Dinge zu sagen die einem wichtig erscheinen hat etwas mit Licht zu tun. Vielleicht sogar mehr als nette Gedanken...

    Und manchmal ist es auch nicht falsch, jemandem dezent gegen das Schienbein zu treten...

    Gruß
    Andreas
     
  8. Kuguar

    Kuguar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2008
    Beiträge:
    7
    :danke:
    für die schönen worte!
     
  9. orion7

    orion7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.110
    Ort:
    Land Brandenburg
    ...ich finde es toll, wie Du Deinen Eindrücken Gewicht verleihst...klasse...schmunzel...lächel...

    Licht und Liebe auf Deinen Weg...
    Orion7
     
  10. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.304
    Ort:
    Coburg
    Werbung:
    [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen