1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ich bin zu offen

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von Sunnygirl, 20. Juni 2008.

  1. Sunnygirl

    Sunnygirl Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.146
    Werbung:
    Hallo Leute

    Ich setze es in dieses Unterforum, weil das Ganze ein sensitives Problem ist. Ich hoffe, ihr könnt mir einen Rat geben.

    Ich versuche seit Längerem, mich wieder mehr ins reale Leben zu integrieren, weil mir die virtuelle Welt allein nicht genügt. Ich will den Richtigen in meinem Umfeld kennenlernen, damit die Chance auf ein reales gemeinsames Leben vorhanden ist, keine Fernbeziehung.

    Jedes Mal, wenn ich mit einem interessanten Mann in Kontakt komme, nehme ich dessen männliche Persönlichkeit viel zu sehr auf in meiner sensitiven Wahrnehmung. Das fängt schon bei Telefonaten mit Männern an.

    Kürzlich nun traf ich einen verheirateten Geschäftspartner, der auf einmal während des an sich geschäftlichen Gesprächs anfing, persönliche Fragen zu stellen. Da ich sehr viele Sorgen hatte und dem Mann spontan vertraute, erzählte ich ihm ein bisschen davon. Er verhielt sich sehr empathisch und ich fühlte mich sehr verstanden. Er glich etwas meinem Vater durch den Bart, auch sein Blick erinnerte mich an ihn, sodass er mir besonders vertraut war, doch stand mir dieser Mann in diesem Moment viel näher, als mein Vater es je vermocht hätte.

    Nein, er ist nicht der Richtige, er ist verheiratet und hat Familie. Dachte ich auch nie. Nur wurde mir wieder bewusst, wie sehr mir das fehlt. Es begann schon früher, als ich aufgrund meiner Familiensorgen anfing, mir Hilfe bei Beratungsstellen zu suchen. Da war dieser Mann am Telefon, bei ihm war es ähnlich. Auch er reagierte ähnlich wie der Geschäftsmann.

    Ich denke, das ist im Moment ein allgemeines Problem bei mir, dass ich den Richtigen in allen netten Männern suche, weil ich so Sehnsucht habe, und deshalb zu empfänglich bin. Doch das ist ein Risiko, denn ich möchte mich keinesfalls in den Falschen verlieben, nur weil ich im Moment so anfällig bin. Das hab ich schon mal erlebt und bin mächtig darauf reingefallen.

    Was würdet ihr mir raten?
     
  2. daljana

    daljana Guest

    hallo du,die sehnsucht ihn zu finden..das wirst du,einen rat kann ich dir nicht geben,nur glaube daran und du erkennst ihn wenn er da ist
     
  3. Sunnygirl

    Sunnygirl Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.146
    Liebe uriela

    Deine Worte trösten mich. Meine beste Freundin findet auch immer so liebe Worte und beschreibt mir, wie ich IHN finden werde, schwärmt so vor sich hin für mich, dass ich total butterweich werde. Ja ich bin auch anfällig für solche Worte.
     
  4. daljana

    daljana Guest

    butterweich ist guuuut.stells dir vor und glaube es wird noch vielllll schöner sein als du denkst,er wird dich so lieben wie du bist :banane::banane:
     
  5. Sunnygirl

    Sunnygirl Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.146
    Liebe Uriela

    Ja, ich weiß, dass ER kommen wird, hab ich alles geträumt und präkognitiv wahrgenommen. Nur bin ich jetzt ein bisschen durcheinander. Der Geschäftsmann hat mich stark an meinen Vater erinnert, bin deshalb noch sehr aufgewühlt. Gleichzeitig hatte ich auch das Gefühl, dass er denselben Jähzorn wie mein Vater in sich birgt, was mich wiederum erschreckte. Ich würde nie einen jähzornigen Partner wollen! Dass ich trotzdem so anfällig war, ist nicht gut. Es zeigt, dass ich in solchen Momenten nichts entgegensetzen kann.
     
  6. daljana

    daljana Guest

    Werbung:
    für deine gefühle kannst du nichts,lasse alles auf dich zu kommen.freue dich schon jetzt.wünsch dir das glück und freude die du verdienst.alles hat seinen sinn
     
  7. DPM2010

    DPM2010 Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    344
    Ort:
    Neustadt an der Weinstrasse
    HI Sunnygirl1

    Du bist auf dem rechten Weg!
    Bleib so offen, verlieb dich und vertraue.
    Und immer wenn dich einer enttäuscht, schick ihn weg.
    Einer bleibt dann übrig.
    Der ist der rechte!

    Verstehen undf gut behandeln kann dich in deiner Situation nur jemand der Geistig/esoterisch höher entwickelt ist als du.
    Also die Kerle, die nur Sex wollen, sind die Falschen und die die geistig was drauf haben und dich begeistern und ... wollen sind näher drann an Mr. Right.

    Und nochwas: Schmeiß die Liebesromane weg, wenn du welche hast!
    Und uriela kann ich zustimmen:
    für deine gefühle kannst du nichts,lasse alles auf dich zu kommen.

    LG
    DPM2010
     
  8. Sunnygirl

    Sunnygirl Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.146
    Liebe Uriela

    Ja, vielleicht hast Du Recht. Es gehört wohl zu meiner Akklimatisierung ans reale Leben dazu. Ich hab mich zu lange zuhause verkrochen. Das ist nun wohl der Rückkoppelungseffekt, so wie jemand, der gerade vom Mond zurückkommt.
     
  9. Sunnygirl

    Sunnygirl Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.146
    Hi DPM2010

    Nach meinen Wahrnehmungen und Träumen ist er mir ebenbürtig und gleichwertig, nicht höher, aber auch nicht niedriger.

    Danke auch Dir für Deine tröstenden Worte!

    Liebesromane habe ich keine, würde mir auch nicht helfen, da ich etwas Reales will.
     
  10. Exorial

    Exorial Guest

    Werbung:

    in die Einsamkeit gehen, sie akzeptieren. Sich selbst dort wahrhaftig kennenlernen, des spiegelt sich dann so schön im aussen :liebe1: ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen