1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ich bin wieder da

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von Wald Wolf, 23. Dezember 2004.

  1. Wald Wolf

    Wald Wolf Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2004
    Beiträge:
    50
    Werbung:
    Hallo

    Ich bin wieder da. Ich war nicht Nordamerika. Ich war unterwegs, ich bin zu Fuss von Deutschland bis nach Frankreich. Ich lebte fast nur in Wäldern,
    habe mich nur auf Berg Gebieten bewegt.
    Es war die grösste Erfahrung die ich in meinem Leben hatte.
    Ich habe mich wieder zu sich gefunden, bei dieser Reise,ich wieder in diesem Glückseligem Zustand. Ich sagte meiner Frau und meinem Kind das ich für einige Zeit fort müsse, um zu mir selbst zu finden. Sie hatten Verständnis dafür. Während dieser Reise begegnete ich einem Geist, dieser Geist war Fogoi Ian. Darüber werde ich nicht reden auf Gründen die ihr warscheinlich nicht kapieren werdet. Ich bin vor einer Woche nahhause gekommen. Und jetzt wollte ich heute bei euch Brüdern vorbeischauen, und was sehe ich da.
    Streit und Disskusionen. Das wird keinen weiter bringen, meine Vision hat wohl auch keiner kapiert, das dieser Forum nur kein Verständniss bringt er zerstört nur alles.
    Ich bin jetzt endgüldig zu mir gekommen, ich denke ich bin jetzt total Erwacht
    Ich bin in diesen dauerhafaten Wachen Zustand, es hat mich jetzt endgültig erreicht.
    Ich bin jetzt von einem Wolf zu einem freien Adler aufgestiegen, der Kosmos hat mich empfangen. Ich bin auf der Stufe 9 die 10 kommt wenn ich sterben werde. Ich weiss jetzt entgültig das meine Aufgabe auf Erden entgültig zu ende gemacht wurde.
    Und nun will ich Leuten wirklich helfen, die wirklich fragen wollen.
    Ich bin für alles offen, für alles was ein funken Warheit in euch hatt.
    Ich werde euch eins verraten, Fogoi ian sagte mir, das ich soweit were und als ich meine Augen wieder öffnete war ich in einer anderen Dimension.
    Neben mir stand Fogoi Ian, als ein Lichtwesen. Es war weder ein gefühl noch eine Droge. Ich habe in dieser Nacht eine andere Welt erreicht.
    Und als ich in der anderen Welt war, war ich erwacht.
    Ich war weder ein Indianer noch irgendjemand ich wurde selbst die Existenz.
    Aber jemehr ich probiere euch was über das Erwacht sein zu erklären desto mehr entfernt ihr euch von dem.
    Während meiner Reise nach der Erwachung habe ich einen Mann getroffen er war 27 er wurde mein Schüler für einen Monat dann schikte ich ihn weg, er schrie das er Bücher schrieben wolle.
    Ich aber habe ihn gewarnt und sagte lass es sein du wirst die Leute nur zu Intellektuellen machen aber nicht zu wissenden, er versprach mir das er niemals einBuch schreiben würde aber das Wissen weiter geben würde. Er war von Peru und konnte Deutsch.
    Ich kann eure Fragen beantworten, aber Eure Probleme kann ich nicht lösen ich kann euch nur helfen über die Probleme hinnauszuwachsen aber lösen werdet ihr sie nie.

    Muastaf Schuak Gagooz Han Suk

    Der Freie Wolf
     
  2. gathering

    gathering Guest

    Hallo Wald Wolf:

    willkommen!!!

    ich freue mich über das, was ich von Dir lese. Mir fallen die Worte Survival, Überlebenstraining, die Suche nach sich selbst ein. Die Dinge und die Wahrheit über sich selbst zu erfahren, die wirklich wichtig sind - in Herausforderung, Leid, Erkennen der Liebe zu allem, Selbsterkenntnis, Unterscheidung, Eigenleistung zu erschaffen. Diese Erfahrungen sind bewußt und durch (harte) Arbeit an sich selbst erlangt worden und sind teil von Dir geworden - so tief kann kein Lehrer führen, kein (Nehberg-)Buch sprechen, kein Aussen urteilen - diese Erkenntnisse so weitergeben zu können, wie man sie in sich selbst erfahren hat. Eine weitere Lehre ist dann für sich zu erkennen, dass andere Menschen andere Wege gehen; niemals aber den gleichen, wie man selbst; so sehr man die eigene Wahrheit dann auch gerne mitteilen möchte.

    Deshalb ist es vollkommen egal, ob es andere kapieren (wollen) oder nicht. Manche werden sich aber sicher an gewisse Worte erinnern können, wenn sie an ihrem Wegpunkt angelangt sind, den sie ähnlich bestreiten möchten, wie Du. Daher ist es auch ok, wenn die einen streiten, die anderen sich lieben, denn Du weißt ja, wo Du für Dich selbst stehst.

    Ich würde mich sehr über ein paar Erfahrungsberichte von Dir freuen. Was man einmal in Körper, Geist und Seele im Einklang erlebt, kann niemals genommen werden...

    viele Grüße
    Gathy
     
  3. Goldklang)))

    Goldklang))) Guest

    Hallo freier Wolf, freut mich das du befreit bist!
     
  4. Lotusz

    Lotusz Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.338
    Hallo Waldwolf

    Sei herzlich willkommen.

    Alles Liebe. Gerrit
     
  5. Goldklang)))

    Goldklang))) Guest

    Ich weiss jetzt entgültig das meine Aufgabe auf Erden entgültig zu ende gemacht wurde.

    Ich will ja nicht unhöflich erscheinen, aber was ist dann noch deine Aufgabe hier im Forum?
     
  6. Elisabetha

    Elisabetha Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    782
    Ort:
    Mühlviertel
    Werbung:
    Hallo Waldwolf!

    Wir kennen uns noch nicht, aber ich freue mich dennoch sehr in Zukunft von dir zu lesen.... :rolleyes:

    LG Elisabetha
     
  7. Lotusz

    Lotusz Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.338
    Hallo gathering

    Mir hat dein Beitrag sehr gut gefallen. Man bekommt selten solch eine qualifizierte Meinung hier im Forum zu lesen.

    Aber in einem Punkt bin ich anderer Meinung. Ich glaube sehr wohl, dass man alles wieder verlieren kann, auch wenn man einmal mit Geist und Seele in Einklang lebte. Es sind schon viele abgestürzt, die ganz weit oben waren. Runter geht es meistens viel schneller als aufwärts. Und das gilt für alle, auch für die "Erleuchteten".

    Alles Liebe. Gerrit
     
  8. Wald Wolf

    Wald Wolf Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2004
    Beiträge:
    50
    Muasch Meine Brüder

    Ich freue mich das ihr mich noch so gut empfängt.
    Danke euch.

    gathering:

    Danke, ja ich weiss jeder Weg ist anders, komplett anders aber das Ergebniss ist gleich, es ist egal ob du nun Osho folgst oder alleine im Wald lebst, sobald du dich für diesen Weg berufen wilst ´´must´´ du ihn gehen, alle anderen Wege werden nur Illusionen und Zwänge sein die dich kein Schritt weiter bringen. Aber vergiss nie, das Ergebniss ist gleich, Das Ende ist das gleiche.
    Denke über das nach was ich damit sagen will.

    Lotusz:

    Danke dir, mein Bruder.


    Silberklang ))) :

    Hallo, danke das du mich auch empfängst.
    Tja was ist denn meine Aufgabe im Forum, wenn ich meine Aufgabe schon hier auf Erden erfüllt habe?
    Garkeine, es gibt nämlich garkeine Aufgaben mehr für mich, ich muss eigentlich garnichts ich bin mein eigener freier Herr.
    Hier im Forum gibt es keine Aufgabe für mich, ich spüre mich nur von irgendetwas hierhin gezogen um euch zu bisshen zu helfen um eure Warheit herauszufinden und euch vileicht einen kleinen Schups in richtung unendlichen Ozean zu geben, anstatt hier auf Land zu verwesen.
    Ich sehe es als keine Aufgabe an, meine Aufgabe ist schon verstanden.
    aber es liegt nur ganz an dir ob du vieleicht am Land bleiben wilst oder dich traust und ein Schups dir geben lassen wirst, es liegt ganz persönlich an dir, weder an mir noch an irgendjemanden anderen.
    du verstehst? Mein Freund!

    Elisabetha:

    Ja ich freue mich in Zukunft auch auf dir, falls es eine Zkunft überhaupt existiert! :)
    Und unsere Bekannschaft kann leider auch nicht real sein, da wir nicht nebeneinander sitzen und so unsere Energien zusammen auftauen und hoch hinaus fliegen können, aber ich werde mein bestes geben um so offen für dich sowie für alle die vom Fragenden zum Wissenden werden wollen sein.

    Ich wünsche euch allen viel Mazut! :kiss3:

    Matura Schuak

    Freier Wald Wolf
     
  9. Wald Wolf

    Wald Wolf Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2004
    Beiträge:
    50
    Hallo Lotusz

    Ja das Stimmt, mann kann sehr schnell runterfliegen wie eine verwundete Krähe, das stimmt.

    Aber ein Mensch der tief die Erkenntniss von Erwachung oder nenn es wie du wilst Erleuchtung, Buddha sein oder wie ich es gerne pflege Freier Wolf :)

    Dann kanst du nie wieder runterfallen es hat Wurzel in dir geschlagen, ich sitze jetzt vorm PC und tippe, ich spüre alles anders komplett anders es ist so wie ein ruhender Orgasmus. Anders kann man das nicht beschreiben dieser Zustand ist echt nichts besonders, als ich mich erinnerte als ich ein Kind war, war es genau so, es war der gleiche Zustand ich wurde praktisch zum Kind zu einem Reifen Kind. Und mann kann nie wieder ein Kind werden von einem reifen, deine Erfahrungen können nicht gelöscht werden es ist nicht möglich.

    Alles gute dir in deinem Leben Lotusz!

    Freier Wolf oder ein kleiner freier Wolf :)
     
  10. Goldklang)))

    Goldklang))) Guest

    Werbung:
    aber es liegt nur ganz an dir ob du vieleicht am Land bleiben wilst oder dich traust und ein Schups dir geben lassen wirst, es liegt ganz persönlich an dir, weder an mir noch an irgendjemanden anderen.

    Hallo lieber Wolf, ich bleib noch ein bisschen an Land, aber vielleicht komm ich noch auf den Schupps zurück!
    Danke!

    Alles Liebe von Silberklang)))
     

Diese Seite empfehlen