1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ich bin verzweifelt

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Lina3005, 18. Januar 2010.

  1. Lina3005

    Lina3005 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    39
    Werbung:
    ich hatte eine monatelange offene Beziehung ohne Versprechen ohne Zusagen
    nun hat er mir vor einer Woche geschrieben, dass er doch, wider aller seiner vorherigen Aussagen, eine Beziehung mit einer anderen Frau will, er will es versuchen
    ich kann es nicht verstehen, wie kann er mir sagen, er ist und bleibt ein Mann der nur seinen Spaß will und nun das?
    was soll ich tun?
    ich bin total verzweifelt, weiß nicht ob ich innerlich an ihm festhalten soll, er sagt, ich werde ihn nie verlieren, wie ist das gemeint?
     
  2. afterlife

    afterlife Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2008
    Beiträge:
    913
    Ort:
    Schleierwolke
    Hallo Lina,

    ich kann dir keinen astrologischen rat geben, leider.


    Genau in derselben Situation war ich auch mal.
    Ich war so verliebt in den Mann und er hat mir klargemacht, dass er so enttäuscht wäre von früheren Beziehungen und einfach nur poppen will. Gut, dachte ich: dann poppen wir erst mal und dann wirst du dich schon in mich verlieben. Fehlanzeige. Er hat sich nach ein paar Wochen dann verliebt in eine andere Frau. Und die anderen drei mit denen er auch eine Sexbeziehung hatte, konnte er leider seine Liebesdienste auch nicht mehr anbieten...
    Plötzlich war Beziehung doch ein thema für ihn. Und ich war echt am Boden zerstört.

    Das ist jetzt schon zehn Jahre her. Und im Nachhinein betrachtet empfinde ich mItleid mit so einem Menschen. Hab ihn getroffen - er hat sich nicht wirlich verändert. So ein Egoist, Sadist!! Glaubt, er könne alles mit anderen machen, weil er selbst ja sooo arm ist. Ne. Ich konnte auch nicht begreifen, dass jemand so einen miesen Charakter hat - war aber so. Also bitte, schau, dass du ihn los wirst. Ich meine, lass dich nicht weiterhin verarschen! lass ihn links liegen. Es macht dich kaputt, wenn du ihm weiterhin deine Aufmerksamkeit schenkst.

    Alles Gute
    Afterlife
     
  3. Lina3005

    Lina3005 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    39
    Vielen Dank für Deinen Rat und ich weiß in meinem Inneren, dass ich ihn auch beherzigen kann, nur, wird er es mit der Anderen Frau versuchen. Wird es sie genauso enttäuschen wie mich?, was meinst du?
     
  4. Lina3005

    Lina3005 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    39
    Können sich solche Egoisten überhaupt ändern?Oder Fallen sie früher oder später in ihr bekanntes Schema zurück?
     
  5. afterlife

    afterlife Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2008
    Beiträge:
    913
    Ort:
    Schleierwolke
    Lina,

    ich weiß in meinem Fall nur, dass er mit dieser Frau sechs Jahre lang zusammen war. Jetzt ist er wieder single und probierts bei jeder. Keine Ahnung was eine Frau haben muss, damit sie ihm gefällt: er sagte es mal so: sie muss rasiert sein und mir einen blasen (seine WOrte!!). Du siehst, wie oberflächlich.

    Es geht aber nicht um ihn, sondern um dich.
    Was mich stutzig macht ist: wie wenig Selbstachtung hat eine Frau, die sich auf sowas einlässt? Vielleicht bin ich da altmodisch, aber im Nachhinein betrachtet kann ich mit sowas überhaupt nix mehr anfangen.
    Also wie schauts da bei dir aus? Wie stehst du zu dir selbst? das würde ich mich an deiner Stelle fragen.
     
  6. Lina3005

    Lina3005 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    39
    Werbung:
    Ich habe eine 16 jährige Ehe hinter mir, habe zwei Therapien gemacht um mein Selbstbewußtsein wieder hinzukriegen.
    Nach meiner Scheidung habe ich wieder die Nähe zu Männern gesucht. Leider waren es immer die Falschen und als ich ihn kennenlernte, war mir klar, das könnte funktionieren.
    Wir haben auf gleicher Basis miteinander kommuniziert und ich sagte ihm auch, dass ich mir eine offene Beziehung vorstellen kann. Er versprach mir nichts. Ich ließ mir die Karten legen wo mir gesagt wurde, er liebt mich aber ich muß ihm Zeit geben. Ich wartete. Nichts geschah. Im Gegenteil wir sahen uns in Abständen, hatten schöne Tag bzw. manchmal nur Stunden und das wars.
    Ich hätte alles für ihn getan, was im Nachhinein betrachtet ein großer Fehler war. Ich wollte ihn nicht verlieren. Wenn ich in den Spiegel schau, erkenne ich mich nicht. Wo ist die stolze schöne Frau?
     
  7. tatzi

    tatzi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.211
    Ort:
    MITTEN IM LEBEN
    Lina,
    ich weiß nicht was ich zu so einem Mann sagen soll,meiner Meinung nach ist er ein arsch....,vergiss ihn und suche dir jemanden der es wert ist von dir geliebt zu werden.Viel Glück wünsche ich dir aus ganzem Herzen
     
  8. Lina3005

    Lina3005 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    39
    vielen Dank tatzi, aber der Schmerz sitzt so tief und ich versuche nach vorn zu schauen, ich danke dir von ganzem Herzen
     
  9. tatzi

    tatzi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.211
    Ort:
    MITTEN IM LEBEN
    Wo ist die stolze schöne Frau?[/QUOTE]

    Du bist immer noch du lasse dich von solchen Typen nicht so klein machen,glaubst du im ernst der er dir eine Träne nachweint????
    Nein, du warst von Anfang an nur sein Spielzeug
    :umarmen::umarmen::umarmen:
     
  10. tatzi

    tatzi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.211
    Ort:
    MITTEN IM LEBEN
    Werbung:
    Lina,
    ich kann dich ja verstehen,aber er ist es nicht wert,das du um ihn trauerst
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen