1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ich bin am verzweifeln...

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Chica, 10. Januar 2007.

  1. Chica

    Chica Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    705
    Ort:
    Salzburg
    Werbung:
    Hallo ihr lieben!

    Das Jahr 2007 hat bei mir leider nicht so gut begonnen... Momentan fühle ich mich ausgelaugt und leer, und weiß nicht was ich machen soll. Im Studium läuft es leider nicht so wie ich es mir vorgestellt habe...so als ob ich eine Blockade hätte, und es lässt mich zweifeln, ob es wirklich das Richtige ist was ich mache, und das obwohl ich große Pläne hätte :(
    Auch in der Liebe läuft es nicht so wie ich es gerne hätte, da mein Freund und ich schon seit 3 Jahren eine Fernbeziehung führen, und wir uns "nur" am Wochenende sehen ist es zum Teil sehr belastend für mich. Mein Lichtblick war, dass er in 2 Jahren (er macht gerade noch die Matura nach) zu mir zieht, aber selbst das ist wieder in weitere Ferne gerückt wegen eines Jobangebotes....:cry3:
    Gesundheitlich geht es mir im Moment auch nicht so gut, und ich weiß einfach nicht wie es weiter geht...ich würde einfach nur gerne wissen woran ich bin, und ob es sich lohnt so weiter zu machen...wenn man das so sagen kann?!
    Vielleicht kann mir jemand von euch "helfen"...ich wünschte mir nur ein wenig Klarheit :confused:
    Falls ihr noch etwas braucht...einfach fragen....DANKE!!!

    LG chica
     
  2. samira033

    samira033 Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2006
    Beiträge:
    197
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Hallo,
    nach welchem KB soll denn hier gedeutet werden?
    Liebe Grüße
     
  3. einfachich

    einfachich Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    369
    Ort:
    Regensburg
    Hallo Chica

    Ja Du scheinst ziemlich am Anschlag zu sein. Allerdings gibt es dafür nicht wirklich einen tieferen Grund. Kann es sein, dass Du Dich im allgemeinen nach dem Sinn Deines Lebens fragst?

    Im Studium läuft es leider nicht so wie ich es mir vorgestellt habe...so als ob ich eine Blockade hätte, und es lässt mich zweifeln, ob es wirklich das Richtige ist was ich mache, und das obwohl ich große Pläne hätte
    hm, Du standes kurz vor einer Prüfung? vielleicht solltest Du einfach etwas mehr Hausverstand walten lassen. Was genau die Karten damit meinen weiss ich auch nicht. Du scheinst Dir momentan einfach zu viele Gedanken zu machen statt das Leben einfach zu leben. Okok, ich hab leicht reden...Also hier ist kein Wechsel im Studium zu erkennen.
    Auch in der Liebe läuft es nicht so wie ich es gerne hätte, da mein Freund und ich schon seit 3 Jahren eine Fernbeziehung führen, und wir uns "nur" am Wochenende sehen ist es zum Teil sehr belastend für mich. Mein Lichtblick war, dass er in 2 Jahren (er macht gerade noch die Matura nach) zu mir zieht, aber selbst das ist wieder in weitere Ferne gerückt wegen eines Jobangebotes....
    ja aber er hat das Angebot noch nicht angenommen oder? es sieht jedenfalls nicht so aus als ob er es tut. Er spielt in Gedanken damit, ja das schon. Aber es sieht eher so aus, wie wenn er auf einmal vor Deiner Tür steht und vermeldet "hier bin ich jetzt"
    Gesundheitlich geht es mir im Moment auch nicht so gut,
    dazu mag ich keinen Kommentar abgeben, sieht jedoch auch psychosomatisch aus.
    und ich weiß einfach nicht wie es weiter geht...ich würde einfach nur gerne wissen woran ich bin, und ob es sich lohnt so weiter zu machen...wenn man das so sagen kann?!klar es lohnt sich immer ! um ganz ehrlich zu sein, Du wirst noch eine Weile durchstehn müssen, wird aber wieder. je lockerer und entspannter Du die Situation momentan sehen kannst umso schneller ist es vorbei.
    liebe Grüsse einfachich
     
  4. Chica

    Chica Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    705
    Ort:
    Salzburg
    Werbung:
    Hallo einfachich!

    Ich denke ich verrenne mich im Moment wirklich etwas zu sehr in negativen Gedanken, aber das geht leider so einfach :)
    Wenn mein Freund den Entschluss fassen würde zu mir zu kommen, wäre ich natürlich überglücklich! :liebe1:
    Ansonsten werde ich wirklich versuchen mal etwas entspannter an die Dinge heran zu gehen...

    Vielen Dank für deine Mühe!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen