1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hypnose

Dieses Thema im Forum "Esoterik als Beruf" wurde erstellt von Aragon, 20. Dezember 2006.

  1. Aragon

    Aragon Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    586
    Ort:
    zwischen Linz und Wels
    Werbung:
    Weis jemand ob man Hypnosen als Energetiker durchführen darf ??.

    Die einschlägige Gesetzgebung gibt nichts her aus dem man schließen könnte das man es nicht darf.
     
  2. Bellona

    Bellona Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.190
    Ort:
    Aargau (CH)
    ich denke schon, aber mußt du es denn überhaupt Hypnose nennen?

    wenn du den Zustand einfach Alpha- oder Teta-zustand nennst, stellt sich das Problem doch gar nicht.
    Und die übliche Skepsis kommt dann auch nicht auf ...

    Ich kenn nur einen, der Hypnose offiziell anbietet. Frag doch mal den
     
  3. Hekate

    Hekate Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2003
    Beiträge:
    548
    Ort:
    Essen/Werlte
    Du darfst Hypnose anbieten, aber nur als Mittel zur Selbsterfahrung bzw. als "Hilfsmittel zur Gesunderhaltung - bzw. zur Förderung der Gesundheit". Dass Du es nicht Therapie nennen solltest oder Heilungsversprechen abgeben solltest, das versteht sich ja von selbst.

    LG
    Hekate
     
  4. Bellona

    Bellona Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.190
    Ort:
    Aargau (CH)
    Hallo Hekate!

    wir sprechen hier über das österreichische Gesetz bzw. österreichische Bestimmungen der WKO - kennst du dich damit aus? (oder hast du das überlesen?)

    In Deutschland wird ja vieles ganz anders geregelt, wie z.B. der Heilpraktiker etc.

    lg Bellona
     
  5. Hekate

    Hekate Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2003
    Beiträge:
    548
    Ort:
    Essen/Werlte
    Werbung:
    Jau, hatte ich überlesen.

    LG
    Hekate
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen