1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hypnose in Wien: Trennung, Trauer, Sex....

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von Gerald1130, 9. September 2014.

  1. Gerald1130

    Gerald1130 Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2010
    Beiträge:
    407
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hypnose bedient sich einer schlafähnlichen Trance, in der unser Bewusstsein besonders für Suggestionen empfänglich ist.

    Der Hypnotiseur leitet die Trance fachgerecht ein, setzt entsprechende Suggestionen,und beendet die Trance wieder fachgerecht. Der Klient fühlt sich danach in der Regel wach, wohl und gekräftigt.

    Hypnose kann:
    Zur Selbsterfahrung
    zur Raucherentwöhnung
    zur Gewichtsreduktion
    bei sexuellen Störungen
    bei Angststörungen
    bei psychosomatischen Beschwerden
    und auch bei Schlafstörungen wirksam eingesetzt werden.

    Chronische Schmerzen lassen sich durch Hypnose lindern. Entspannung und Stressabbau mittels Hypnose sind ebenso möglich, wie Leistungssteigerung im Sport und Beruf.

    Martina Escorsio:

    Spezialistin für Trennung und Trauerbewältigung

    http://www.heilmassage-eskorsio.com/m-hypno.php


    Gerald Pohler

    Hypnoseschwerpunkt: Sexuelle Probleme und sexuelle Störungen

    http://members.aon.at/doc.pohler/hypnose.html
     

Diese Seite empfehlen