1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Huskys und Indianerstämme!

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von ELLA, 17. April 2005.

  1. ELLA

    ELLA Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    3.109
    Ort:
    Salzburg
    Werbung:
    Ich reiche Euch einmal ein wirrwar aus meiner letzten Nacht!

    :kiss3:

    Es war kein Film, ich stand auf einem Schlitten den Huskys zogen, sie waren sehr tapfer, gute Tiere!
    Ich als Musher, brauchte nichts machen, sie lenkten den Schlitten....

    Wir kamen an ein Dorf,es tat wie ausgestorben, wir stoppten....

    Ich wurde in ein Zelt gebeten um zu baden....
    dann wurde ich geölt...

    Es ging mir sehr gut dabei!

    Ich habe die Hunde gefüttert,alles nachgeschaut....

    Dann kam eine Energie,ich mag es nicht anders nennen,so,na ja,so kraftvoll
    ein Feuer war da...
    Es kam gerade wieder!!
    Eine Energie,schön!!!
    Nach dem Feuer wurde getanzt, Trommeln schlugen...

    Ich durfte dann erwachen...leider!

    Kennt das jemand? Weiß jemand dazu etwas?
    Ich hoffe doch...

    Gaaanz liebe Grüße
    ELLA!
     
  2. strega

    strega Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2005
    Beiträge:
    164
    Ort:
    mönchengladbach
    lt. traumbuch, das ich benutze, bedeutet das baden geistige reinigung.
    und das ölen ist zeichen für einen hohen mystischen zustand.
    es ist ein wunderschöner traum.
    denke, danach ging es dir auch einige tage supergut, oder?
    strega
     
  3. strega

    strega Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2005
    Beiträge:
    164
    Ort:
    mönchengladbach
    die energie. ist aber eigentlich klar, oder?
    du musstest für diese energie einfach "rein" genug sein, deshalb das baden.
    und das öl erinnert doch irgendwie an "salbung", nicht wahr?
    denke, es ist für dich die bestätigung, dass du wieder einen großen schritt auf deinem wege getan hast.
    gratuliere.
    strega
     
  4. ELLA

    ELLA Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    3.109
    Ort:
    Salzburg
    Danke für Deine Antwort strega!


    Ja, mir geht es sehr gut!
    Meine Gelenke tun nicht mehr weh und ich nehme anders wahr,hmmm

    Der Traum war so...intensiv...so anders...so schön!!

    Ich habe eine tiefe Verbindung zu den Huskys, es sind wunderbare,lebendige Tiere...sehr vorrausschauend....aber doch lenkbar...Wundervoll einfach!

    Gaaanz liebe Grüße
    ELLA!
     
  5. ELLA

    ELLA Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    3.109
    Ort:
    Salzburg
    Hallo !!!

    Ich hatte letzte Nacht genau den gleichen Traum wieder!!

    Aber es kommt noch etwas dazu.

    Als ich so am Feuer saß, spürte ich hinter mir etwas...
    Ich drehte mich um, da stand ein Zwerg..

    Er stand einfach da und ich fühlte seinen Blick...


    Das Trommeln verstummte er kam zu uns und setzte sich links neben mich...
    Wir starrten weiter auf das Feuer,...
    Das Trommeln ging weiter...
    So wie der Traum!

    Gaanz liebe Grüße
    ELLA!
     
  6. ELLA

    ELLA Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    3.109
    Ort:
    Salzburg
    Werbung:
    Hallo!!

    Weiß echt keiner was das heißen soll?

    Erst der gleiche Traum, und dann ein Zwerg??

    Ich würde mich echt freuen, wenn einer Rat weiß...


    Gaanz liebe Grüße
    ELLA!
     
  7. DragonDreams

    DragonDreams Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Wien
    Zwerge stehen oft für kleine Zeitzyklen, Riesen für grosse.

    MfG
    DragonDreams
     
  8. strega

    strega Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2005
    Beiträge:
    164
    Ort:
    mönchengladbach
    Werbung:
    hi ella,
    in meinem buch steht für zwerg: das äußere niedere ich.
    dass er links von dir saß ist klar. links ist immer negativ. das äußere ich ist ja auch eigentlich mehr negativ als positiv und muss ja verschwinden.
    du in deinem traum bist demzufolge das eigentliche wesen - eher die geistige/göttliche seite von dir also.
    kann man hier schlecht erklären, hoffe, du verstehst es.
    würde aber zur vorigen erklärung passen
    alles in allem guter traum finde ich.
    liebe grüße
    strega
     

Diese Seite empfehlen