1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hund!

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Raj05, 29. März 2009.

  1. Raj05

    Raj05 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2009
    Beiträge:
    27
    Ort:
    59065 Hamm
    Werbung:
    Hallo alle zusammen!

    Ich habe heute einen ziemlich bösen Traum gehabt. Vielleicht kann mir einer helfen, ihn zu deuten und zu verstehen.
    Ich träumte von einem bösen, kleffenden Hund, der Zähne geflescht hat, wahrscheinlich wollte er mich beissen. Wo ich doch normaler Weise Hunde sehr liebe und mich mit denen sehr gut verstehe, hat es mich ein wenig stutzig gemacht. Ich muß sagen, ich hatte regelrecht Angst vor ihm. Er stand in der Ecke, guckte mich böse an und zeigte seine Riesenzähne. Es war ein dunkler vielleicht sogar schwarzer Hund. Bin sogar wach geworden deswegen.

    Vielen Dank für eure Hilfe.
    :)
     
  2. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Du bist aufgewacht bevor er Dich gebissen hat.
    Es gibt Leute die haben nach solch einem Traum sogar
    Bissspurmerkmale am Fuß und andere haben Stigmata.
     
  3. Raj05

    Raj05 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2009
    Beiträge:
    27
    Ort:
    59065 Hamm
    Ja ich bin aufgewacht, bevor er mich gebissen hat!
     
  4. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Dann hat Dein Traumschutz hervorragend gewirkt.
    Es gibt auch noch die mögliche Traumvariante
    indem Du dem Hund einen Maulkorb anträumst.
     
  5. Raj05

    Raj05 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2009
    Beiträge:
    27
    Ort:
    59065 Hamm
    Ja aber was sollte der Traum? Ist das ne Warnung vor Gefahr, vor Schwierigkeiten oder vor Verleumdung?
     
  6. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Werbung:
    Warte mal ich hole mir das echte Zigeunertraumbuch :


    Hund Seite 64:

    Hunde im Traum sind immer Sinnbilde für gute Freunde ...



    Es geht noch weiter ca. eine halbe Seite.


    Glückszahlen: 6, 14, 34
     
  7. Raj05

    Raj05 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2009
    Beiträge:
    27
    Ort:
    59065 Hamm
    Ja, das ist mir bewusst. Aber böse Hunde doch nicht! Es gibt wahrscheinlich Ärger! Ich kann den förmlich riechen.
     
  8. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Ein Freund wird Dich verraten.
     
  9. Raj05

    Raj05 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2009
    Beiträge:
    27
    Ort:
    59065 Hamm
    Ja, das war meine Befürchtung! Jetzt bleibt nur noch abzuwarten!
    Danke für Deine Hilfe!
     
  10. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Werbung:
    Genau richtig,der Hund warnt dich,hierher und kein schritt weiter..
    LG
    Eisfee62
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen