1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hund bemerkt Geist?

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Gespenstchen, 15. August 2007.

  1. Gespenstchen

    Gespenstchen Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2007
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Steyr
    Werbung:
    Grüß euch!

    Vor ca. einem halben Jahr ist mein Opa gestorben, nun beschäftigt mich aber immer noch folgendes:

    Es muss so ungefähr die Uhrzeit gewesen sein, als mein Opa (im krankenhaus) gestorben war, da wurde der Hund meiner Eltern plötzlich richtig unruhig, wollte in den Garten, wieder herein, wieder in den Garten, schwänzelte herum (bellte jedoch nicht, knurrte auch nicht), er war einfach unruhig. Zu diesem Zeitpunkt wussten wir noch nicht, dass er schon verstorben war. Eine Viertelstunde später läutete das Telefon und der Arzt verkündete die Nachricht.

    Kann es sein, dass mein Opa uns nocheinmal besuchen wollte und unser Hund diesen "Astralkörper" wahrgenommen hat (es heißt Tiere können so feinstoffliche Dinge ja viel besser wahrnehmen).

    Vielen Dank für eure Antworten :)

    lg,
    tini
     
  2. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Möglich ist das! Ich habe schon öfter gehört, dass Hunde und Katzen feinstoffliche Wesen wahrnehmen...
     
  3. Dragoneer

    Dragoneer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2007
    Beiträge:
    20
    Ort:
    31655
    Hallo Gespenstchen !

    Das kann durchaus sein .
    Beide Hunde , die ich zu meiner Familie zählen durfte konnten das .
    Die hatten schon Meldung , bevor mir auffiel , das was nicht stimmt .
    Mal sehen , ob mein neuer Begleiter das auch kann.

    Viele liebe Grüße
    Dragoneer
     
  4. elfe7

    elfe7 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2007
    Beiträge:
    4.663
    Werbung:
    Hallo
    Ja die merken sofort wenn was nicht stimmt
    überleg mal woher der Spruch
    "die Ratter verlassen als erstes das sinkende Schiff"
    kommt?
    Die Tiere haben eine Antenne dafür.
    mfg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen