1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Horoskop für meinen kleinen Nils :)

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Persephone1204, 14. April 2007.

  1. Persephone1204

    Persephone1204 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    1.572
    Werbung:
    Halli Hallo

    Ich habe im Januar einen kleinen Sohn zur Welt gebracht, genauer gesagt am 14.01.07 um 20:07 Uhr. Ist in Merzig im Saarland geboren, weiß nicht ob das relevant ist.
    Kann mir dazu vielleicht jemand etwas sagen?

    Liebe Grüße
    Verena
     
  2. blackandblue

    blackandblue Guest

    hallo Persephone,

    hm.. normal nicht so gerne über dritte.. aber wirklich fragen kann manihn ja nicht :clown:

    hm..

    -sonne-merkur-konjunktion in steinbock:
    *klares denken, klare identität
    *ordentlich im denken pflichtbewusstsein
    *zielstrebigkeit
    -mars-pluto-konjunktion in schütze:
    *viel powerpotential
    *interesse für fragen der ethik, des glaubens & der gerechtigkeit
    *starke philosophische überzeugungen
    -venus-neptun-konjunktion in wassermann:
    *zuneigung immer mit spirituellem beigeschmack
    *beziehungen werden inspiriert durch werte der freundschaftlichkeit, kamaradschaftlichkeit und der leichtigkeit..
    -mond in schütze:
    Simi zB fragen ;)
    -saturn in löwe opposition neptun in wassermann:
    *fantasie, ideale und evtl utopien müssen immer wieder auf realismus überptüft werden
    *bei dieser frage wird es immer um ein abwägen gehen:
    ~der inspiration doch konsequent & ausdauernd folgen, auch wenn man den erfolg noch nicht absehen kann?
    ~oder doch lieber 'realistisch sein und evtlle sehnsüchte aus der to-do-liste streichen?
    ~~ kann man das prinzipiell beantworten?
    => hier dürfte also ein potenzielles schlachtfeld zwischen ratio und intuition/inspiration liegen
    -jupiter in schütze quadrat uranus in fische:
    => hier ein zweites 'schlachtfeld: überzeugungen.. ihnen vertrauen oder nicht? sie anerkennen oder sich von ihnen befreien wollen?
    ..

    die in * angegebenen punkte sind als potenzielle talente zu verstehen... um diese zu wecken oder zu entwickeln bedarf es etwas lebenserfahrung.. bis dahin können die inhalte, die heranreifen können gerade 'kritisch überprüft' werden.. siehe pubertät u.ä. ..

    ;)
     
  3. Persephone1204

    Persephone1204 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    1.572
    Werbung:

    Hey, vielen Dank :)
    ja, du hast Recht, fragen kann man ihn leider (noch) nicht. :D

    Aber das hört sich ja schon mal nicht schlecht an :)

    Nochmal vielen lieben Dank und liebste Grüße,
    Verena
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen