1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Horoskop eines Freundes - bitte erklären!

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von BlueMoonGirl, 7. Mai 2004.

  1. BlueMoonGirl

    BlueMoonGirl Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    78
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Ihr Lieben!

    Ich würde gerne die Zeit von einem/einer von Euch ein wenig in Anspruch nehmen :kiss3: , um mehr über einen Freund von mir zu erfahren.

    Kann mir jemand sein Horoskop etwas laienhaft erklären, denn ich habe gar keine Ahnung davon?!

    Bitte PM an mich, dann sende ich seine Daten.

    :danke:
     
  2. Juppi

    Juppi Guest


    Findest Du das fair, Deinem Freund gegenüber ? Ich glaube nicht, daß Du hier im Forum jemand findest , der sich dafür hergibt.

    Juppi................ :nono:
     
  3. BlueMoonGirl

    BlueMoonGirl Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    78
    Ort:
    NRW
    Wieso machst Du daraus ein Problem? Ist doch nichts dabei. Komische Einstellung. Ich will ja schließlich nicht seinen Krankenbericht incl. Aidstest-Ergebnis!
     
  4. jake

    jake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    5.379
    Ort:
    Graz
    ich finde juppis einwand absolut korrekt... das ist so ähnlich wie schlüsselloch gucken...

    alles liebe, jake
     
  5. BlueMoonGirl

    BlueMoonGirl Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    78
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Wenn ich mit jemanden persönlich zu tun habe, kann ich ja auch nicht kontrollieren, was er aus meinem Verhalten und meinen Aussagen über mich erfährt. Ich seh da kein Problem. Hab, was ich wissen wollte, auch schon woanders rausgefunden.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen