1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

horoskop austricksen

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von lancia100, 15. November 2013.

  1. lancia100

    lancia100 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2010
    Beiträge:
    1.484
    Werbung:
    hallo,

    ich schaue mir jeden tag seit fast 10 jahren das selbe horoskop an.es stimmte immer.
    heute war darin etwas zu lesen was mir nicht gefiel.es ging um eine endscheidung die ich treffen muss.es war auch klar definiert vwelche endscheidung.
    ich will diese endscheidung aber nicht treffen.also bin ich heute extra nicht raus gegangen(es sollte bei einer begegnung zur endscheidung kommen).habe sogar mein telefon nicht beantwortet.naja habe alles mögliche gemacht um nicht mit der endscheidung konfrontriert zu werden.
    doch ausgerechnet heute macht eine person die eigentlich nie fehler macht einen fehler und ich muss diese endscheidung nun heute treffen und kann auch nicht mehr vor der endscheidung fliehen.

    muss diese horoskop den wirklich immer recht haben:wut1:.
     
  2. Sternenfeuerwerk

    Sternenfeuerwerk Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    2.839
    Ort:
    Austria
    Wieso machst du dein Leben von ein paar geschrieben Worten abhängig die du liest. Du hast die Zügel in der hand in deinem Leben.

    Ein Horoskop hat nicht immer recht, man liest es, und es könnte alles mögliche dastehen, man glaubt es und lebt es...
     
  3. lancia100

    lancia100 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2010
    Beiträge:
    1.484
    klar normalerweise richte ich mich auch nicht danach aber in dem fall wusste ich sofort um was es geht und darum habe ich versucht dem ganzen zu entkommen
     
  4. jake

    jake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    5.379
    Ort:
    Graz
    VIelleicht solltest Du zur Abwechslung einmal ein anderes Horoskop lesen?
     
  5. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.014
    Es ist nicht bös gemeint im gegenteil:

    mir fällt auf, dass du sehr oft Karten legst, hier schreibst du Horoskop

    musst du den Karten, dem Horoskop soviel "Macht " geben?

    deine Entscheidungen von den Karten , vom Horoskop abhängig machen?

    JEDEN Tag es lesen?

    bei Karten legen werden schon andere gebeten für dich einzustellen?

    von den Deutungen und Reaktionen darauf mal ganz zu schweigen , und du weißt was ich meine

    Provokante Frage: würdest du es schaffen eine oder gar zwei Wochen zu leben , ohne jeden Tag ins Horoskop zu schauen,... oder Karten zu legen... oder andere Sache die in diese Richtung gehen?
     
  6. lancia100

    lancia100 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2010
    Beiträge:
    1.484
    Werbung:


    stell dir vor habe sogar fast 4 jahre gelegt.

    andere stellen blätter rein wow das war einmal und das auch nur weil wir beide am rätseln waren.

    dieses horoskop kommt in meinen narichten vor und die schaue ich mir jeden morgen an aber ich kann ja mal versuchen vor dem horoskop das zimmer zu verlassen.

    was heisst macht geben nur weil ich sage das horoskop stimmt.
    und nur weil ich gestern einer endscheidung versucht habe zu entkommen.


    aber elfenzauber iick mag diich:thumbup:
     
  7. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.709
    madame, du weißt aber schon wie diese Horoskope in Nachrichten und Zeitschriften zustande kommen?

    und icke liebe dir :D
     
  8. Tryscha

    Tryscha Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2013
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    HUHU, Finger weg von Tageszeitenastrologie! Ich weiß wie diese zustande kommen, war mal eng mit einer Redakteurin befreundet, die mich zum damaligen Zeitpunkt überreden wollte, diese Wochen/Tageshoroskope zu schreiben. Ich habe dankend abgelehnt, weil das für mich an glatte vera....grenzt und es immerhin um Menschen geht, die tatsächlich daran glauben. Und spielen mit den Gefühlen anderer, finde ich nicht gut. Etwas vorgaugeln, was irgendwann mal ein paar Jahre zuvor, schon in einer anderen Zeitung gestanden hat:wut1:
    Ja, so läuft es tatsächlich, traurig aber wahr.
     
  9. lancia100

    lancia100 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2010
    Beiträge:
    1.484

    ja es ist ja nicht so das ich mich darauf verlasse aber es passt halt irgentwie immer.nur ich denke es wird nicht für jeden funktionieren.es gibt auch viele horoskope die absolut quatsch sind.und wie gesagt ich schaue es ja wärend meiner narichten also quasi eher nebenbei.wenn ich allerdings ne zeitschrift lese da überspringe ich komischerweise die seite mit den horoskopen.
    mein partner schaut mit mir auch die narichten bei ihm zb passt das horoskop eher selten.
    aber was mir schon öfter aufgefallenist,das die horoskope sich gleichen bzwsich wiederholen.
    zb wenn heute im horoskop steht passen sie im beruf auf sie haben neider kann es durchaus sein das dies in einigen wochen wieder da steht.


    ich muss aber auch mal sagen ich habe mir mal ein jahreshoroskop erstellen lassen.dies habe ich mir durchgelesen und weil ich nicht so recht dran glauben wollte weg gepackt.dann ist es mir nach circa einem dreivierteljahr wieder in die hände gefallen und ich war erstaunt es war doch recht zutreffend.

    ich bin nicht so der mensch der sich grossartig mit astrologie beschäftigt weil es nicht so mein intresse trifft bin da eher der karten leger.
    aber ich denke richtig ausgebildete astrologen können schon einiges sagen.
     
  10. lancia100

    lancia100 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2010
    Beiträge:
    1.484
    Werbung:

    ups meinte nicht gelegt.

    habe sogar mal jahrelang keine karten bessesen.ich bin auch vielmehr derjenige der für andere legt.wobei ich momentan sogar überlege ganz mit kartenlegen aufzuhören. es liegt aber nicht dran das nix eintrifft oder so,sondern daran das ich einfach keine zeit dazu momentan habe auch sind andere dinge in meinem leben momentan wichtiger und reallive geht vor.
    dann ist noch die sache das ich mich einfach ausgelaugt fühle und keine lust mehr habe ständigt zu sagen nein ich sehe momentan nix in den karten.es kann nämlich richtig nerven wenn man ständig wegen legungen gefragt wird.im moment stimmen selbst meine tageskarten noch nichtmals weil ich einfach soviel im kopf habe und eigentlich beim ziehen nicht entspannt bin sondern mir 1000 dinge durch den kopf gehen,daher ziehe ich seit einigen tagen keine tageskarten mehr.
    ich habe vor ein paar tagen ein gb für mich gelegt und habe da schon gemerkt ich sehe nix ich sehe zb einen baum da liegen mehr aber nicht.da liegt meine ganze gedankenwelt drin und nicht das wie es weiter geht sondern nur gerade meine sicht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen