1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Horisan, Metabolic Typing

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Mafi, 16. Februar 2009.

  1. Mafi

    Mafi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    168
    Ort:
    bei Bonn
    Werbung:
    Hallo,

    Ich habe mir eine Typisierung machen lassen, um zu erfahren, wie mein Stoffwechsel am besten arbeiten soll. Die Allergien werden auch erfasst!
    Habe eine 45-seitige Broschüre bekommen mit Erklärungen haufenweise, aber das hätte man kürzer zusammenfassen können.
    Zum Beispiel: Brokoli ist bei mir gestrichen - also das soll ich lassen. Ich esse diesen sehr gerne. Gesund ist er auch!!!!
    An Getreide soll ich nur Basmati- und Wildreis essen, das ist das Beste für mich, aber auch Roggen-Vollkornbrot! Esse ich nur Vollkornbrot liegt das wie Blei in mir!!!!!!!!
    Hülsenfrüchte fast alle gut für mich, aber das vertrage ich überhaupt nicht!!!
    Früchte wären nur Apfel und Birne super für mich! Grapefruit,Nektarine, Orange, Zitrone,ist total schlecht für mich! Trinke im Winter jeden 2. Tag 1 Glas Saft frischgepresst - Orange-Grapefruit - . Habe schon Jahre keine schwerwiegenden Erkältungen oder Grippe.
    So könnte ich jetzt weitermachen!
    Also ich soll ein "Glykotyp", das wär nicht schlecht! 'Soll ich besser essen wie bisher?
    Gleichzeitig hat man mir aber geraten "Juice Plus" - Nahrungsergänzungsmittel zu nehmen - Kosten monatl. 49,50 €. Warum soll ich Pillen nehmen, wenn ich mir das natürlich zuführe?
    Wer weiß wo das Gemüse und die Früchte gewachsen sind und nicht mit Pestizieden behandelt wurden? Oder bin ich zu misstrauisch?:confused:

    Will man mir nur was verkaufen?

    Nun bitte ich Euch wer hat Erfahrung damit :danke:
    Mafi
     
  2. mongol

    mongol Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    204
    Ort:
    Steiermark
    Hallo!

    Wo hast du das denn machen lassen?
    Ich denke, wenn du bis jetzt mit deiner Ernährung keine Probleme gehabt hast, bleib doch dabei!!!!!!!!!!:rolleyes:
    Liebe Grüße
     
  3. Mafi

    Mafi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    168
    Ort:
    bei Bonn
    Werbung:
    Danke mongol !

    Du hast ja recht! Mit der Ernährung habe ich sonst keine Probleme! Wollte
    mir etwas Gutes tun!
    Ich wünsche Dir eine gute Zeit, und nochmals danke!
    Mafi
     

Diese Seite empfehlen