1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Homosexuelle Kunden

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Arinia, 24. August 2009.

  1. Arinia

    Arinia Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2009
    Beiträge:
    320
    Ort:
    Oberösterreich
    Werbung:
    Ich habe eine Frage... ich werde heute Abend die Karten für einen Freund von mir legen, der homosexuell ist... vorweg habe ich ihn gefragt wer der weibliche und wer der männliche Part in dieser Beziehung ist, er meinte er wäre der weibliche Part. d.h., wenn ich ihm die karten lege ist er die Dame oder? oder macht ihr das bei homosexuellen Fragenden anders?

    Danke für die Hilfe

    GlG
     
  2. amiga

    amiga Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    2.132
    Ort:
    Deutschland
    Hallo!
    Ich würde ihm die Personenkarten zeigen und ihn selbst entscheiden lassen, welche Karte ihn repräsentiert.

    Liebe Grüße
    amiga
     
  3. Arinia

    Arinia Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2009
    Beiträge:
    320
    Ort:
    Oberösterreich
    ah ok... ist auch ne gute möglichkeit... danke :)
    und wie kann ich das machen bei personen die nicht gegenüber von mir sitzen? Bei Fernlegungen?
     
  4. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    huhu arinia,

    also ich halte es genauso wie du :)
    ich schau auch immer erst mal wer der eher maskuline/feminine part ist und nehme dann eben jeweils hm und hd als personen.
    wenn man da nich so genau unterscheiden kann leg ich die karten einfach fest, wobei es eigentlich immer einen gibt der in der beziehung die hosen an hat -gg-

    zumal man zwar auch andere personenkarten nehmen könnte, aber ich das als nich stimmig empfinde da sonst (beispielsweise bei lesbischen beziehungen) immer ein hm im bild liegt mit dem man nix anfangen kann. da frag ich mich wer das dann sein soll, der große prinz der alles umpolt? neee... sicher nicht - ich finde die option mit hd für den femininen part und hm für den maskulinen als ne art gleichberechtigung, alles andere is für mich nich stimmig, geht im bild nich auf und is evtl sogar ein wenig diskriminierend (weil man halt sonst immer so tut als kommt iwann ein edler ritter/die holde maid die die welt ändern, aber das is nun mal nich so - homosexuell is homosexuell, da polt keiner was um. bei bisexuellen is das wiederrum alles bissl anders... und schwieriger mit den personen)
     
  5. Arinia

    Arinia Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2009
    Beiträge:
    320
    Ort:
    Oberösterreich
    wie is das dann bei bisexuellen? würd mich auch interessieren weil ich auch da freundinnen habe.... denen ich sicher auch mal die karten legen werde...

    danke keksal :umarmen:
     
  6. ichwillswissen

    ichwillswissen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    1.543
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Hallo,

    würde ich genau so machen.
    Zeig Ihm die 2 Karten und er wird sich für die Richtige Karte entscheiden.


    LG
    Sandra
     
  7. amiga

    amiga Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    2.132
    Ort:
    Deutschland
    Dann frag ihn einfach ob er die Dame oder der Herr sein will :)
     
  8. Aiene

    Aiene Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    1.053
    Ort:
    Deutschland
    Hallo,

    ich würd's nicht so machen:D

    Wenn er männlich ist, dann würde ich den Herrn für ihn wählen und die Dame für den Partner.

    Aber... jeder so wie er mag und letztendlich sieht man es ja eindeutig im Kartenblatt.

    LG Alissa
     
  9. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    also bei bisexuellen is es echt schwieirg - ich hab da auch noch keine allgemeingültige regel gefunden [​IMG]

    prinzipiell halte ich es dann so, dass ich hd und hm als den jeweiligen fragensteller belasse (wenn er single ist)
    also bi-mädel is dann die dame, bi-boy der herr.
    problematisch is dann aber zu sagen wer die jeweiligen hd' und hm's sind.
    also ich nehm mal nen bisxuellen mann als beispiel.
    der wäre bei mir dann einfach der hm. nun liegt als person für ihn ne hd da, ich kann aber nich sagen ob die hd dann wirklich ne frau ist, kann auch ein mann sein, und der muss dann nich mal unbedingt feminin sein.
    oder man sagt die hd für den bisexuellen mann bleibt von genotyp her weiblich und als potenzielle männer kommen dann bär, hund, reiter, etc in frage.
    oder man sagt ok der mann für den man legt is eher feminine und wäre einverstanden ihn als hd zu legen aber dann hat man die frage wer der hm im bild dann is, kann auch ne frau sein die ihren mann steht, oder wirklich ein mann... hmmm... schwierig

    das is echt tricky, da hab ich leider auch noch keinen masterplan, lach
    wer einen hat - her damit :D
     
  10. Arinia

    Arinia Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2009
    Beiträge:
    320
    Ort:
    Oberösterreich
    Werbung:
    Also wie gesagt hab ich ihn jetzt mal so gefragt als was ER sich sieht, er meint eher die dame... da er doch sehr feminin ist und sein partner bzw. potentieller partner der "mann". also bei ihm weiß ichs jetzt eh schon und ja in zukunft einfach fragen :) nur blöd ists halt glaub ich eher bei solchen, wo man im vorhinein nicht weiß ob homosexuell, bisexuell oder hetero.. .aber naja, das zeigen dann eh - wie ihr sagt - die karten :) bin schon auf die ersten ergebnisse gespannt von menschen wo ich das nicht weiß :) ist ja wie ein abenteuer :)

    @ keksal: poa musste mich grad voll konzentrieren beim lesen lol ... very tricky ja ^^ aber habs - einigermaßen - verstanden ;) danke fürs erklären
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen