1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Homogenisiertes Wissen für Säuglingsintelligenzen?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Et libera nos, 18. März 2007.

  1. Et libera nos

    Et libera nos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    4.135
    Werbung:
    Wie erklären sich die populärwissenschaftlichen Banalisierungen?
    Wie erklärt sich überhaupt die Populär-Wissenschaft?
    Und neuerdings Populär-Philosophie und Populär-Theologie (zu der 99% der Pseudoesoterik gehören) .
    Populär-Psychologie gibt es auch schon.

    Alles in mundgerechte, leicht verdauliche Happen zurecht geschnitten. *rülps*

    Ist das die Amerikanisierung der Kultur?
     
  2. Ulien

    Ulien Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    2.465
    Ort:
    ~ Oche wa?
    Moin Et :),

    sag kannst Du das bitte etwas genauer erläutern? dann kann ich mich vielleicht an einer Diskussion beteiligen.

    Liebe Grüßlies vom Ulien:alien:
     
  3. Frater 543

    Frater 543 Guest


    1.) Durch Halbwissen
    2.) Durch den Drang des Menschen sich seine eigenen Glaubenssätze zu beweisen. (Was nicht passt wird passend gemacht)

    Prost! :beer3:
     
  4. Ulien

    Ulien Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    2.465
    Ort:
    ~ Oche wa?
    Hi Fräterliiii:)

    sagt jemand dass das falsch ist? alles Dual-core odder was :clown:

    Grüßlies
     
  5. ahkamelie

    ahkamelie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    1.100
    Ort:
    *
    hayy,

    der thread titel sagt es dann wohl. stand punkt.

    regards
    ahkamelie
     
  6. Frater 543

    Frater 543 Guest

    Werbung:

    Sorry Ulien, aber ich verstehe gerade nicht, was Du meinst. Hatte heute morgen meine monatliche Dosis Wasserstoffperoxid. :dontknow:

    Bitte um Aufklärung!

    LG,

    543
     
  7. Ulien

    Ulien Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    2.465
    Ort:
    ~ Oche wa?
    Gug gug Fraterli :),

    das las sich für mich (böse Ulli hat interpretiert :) schulligung) wie eine Beurteilung.
    Beurteilen geschieht in der Dualität nunmal und Dual-(hard)core fand ich als witzigen Ausdruck diesbezüglich:clown:

    Zu deinem 2. Punkt besonders....Jeder ist irgendwo auf der Suche....nach der Warheit ...nach seiner Warheit!
    Und wenn wissenschaftliches Teilwissen dazugehört naja ist das für mich okay. Ich habe auch meine eigene Warheit die für mich einem gewissen Plausiblitätsanspruch genügt....

    Ich glaube das wovon ich selbst überzeugt bin...lass das mal wie nen Beer die Kehle runterrinnen:clown:

    Liebe Grüße Ullili
     
  8. Frater 543

    Frater 543 Guest


    Hmm, wenn Du meinst! Eigentlich war es imho eine recht nüchterne Betrachtung. Ich nehme mich ja auch nicht davon aus, mich auf einigen Gebieten des Halbwissens zu bedienen.

    Der Mensch beurteilt nunmal ständig, so funktioniert unser Gehirn!!!

    Diese negative Konnotation des Begriffes Halbwissen hast Du da jetzt reingebracht. Das ist nicht meine Baustelle.

    Ich bin übrigens nicht auf der Suche nach meiner Wahrheit, sondern nach der Wahrheit. Meine Wahrheit muss ich nicht suchen, in der bewege ich mich ständig. Jeder tut das.

    Und, ja! Um die Frage mal vorwegzunehmen: Es gibt die absolute Wahrheit!


    So, ich muss weiter Haare färben.... :D


    LG,

    543
     
  9. Reisender

    Reisender Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    4.085
    Hallo Et.
    Ich sehe darin das Wesen der Spaßgesellschaft.
    Alles muß leicht verdaulich sein und darf keine Mühe machen.
    Es ist der ZEITGEIST der dort webt.
    Englisch lernen ohne Mühe in 4 Wochen.
    Abnehmen ohne Mühe, 20 Pfund in 4 Wochen.
    Schnellkurse in Erleuchtung, natürlich ohne Mühe.
    Es ist das Angebot der Spaßgesellschaft an die große Masse, die alles haben möchte, aber bitte ohne Mühe.

    Der ernsthafte Mystiker, der sein Leben zum Exorzitum macht,
    Der ernsthafte Musiker, der sein Leben zur Übung macht,
    Der ernsthafte Sportler, der sein Leben zum Training macht,
    diese kleine Gruppe von Menschen wissen, daß kein Gipfel ohne Mühe zu erreichen ist.
     
  10. Chirra

    Chirra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.368
    Ort:
    Chemnitz
    Werbung:
    Und, hat schon jemand herrausgefunden worum es hier in diesen Thread geht? denn so richtig kann ich mit den ersten Beitrag nüchts anfangen :schaukel:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen