1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Homöopathie: Alkohol als Lösungsmittel

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von LoveLights, 24. Juni 2006.

  1. LoveLights

    LoveLights Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2005
    Beiträge:
    50
    Werbung:
    Hallo,

    kann mir jemand sagen, warum gerade Alkohol als Lösungsmittel für die Herstellung der einzelnen Substanzen verwendet wird?
    Was kann Alkohol im Vergleich zu anderen Substanzen bewirken?

    Viele Grüße und allen ein schönes, sonniges Wochenende
    LoveLights
     
  2. Gawyrd

    Gawyrd Guest

    Alkohol wird nicht wegen der Lösung verwendet, sondern wegen der Haltbarkeit. Du könntest homöopathische Mittel auch mit Wasser herstellen, nur verdirbt das bald.

    Für Leute, die keinen Alkohol zu sich nehmen wollen, gibt es ja auch die Globuli (= kleine Zuckerkugerln).

    LG, Reinhard
     
  3. *arianrhod*

    *arianrhod* Guest

    Werbung:
    Haltbarkeit stimmt, aber außerdem werden die alkoholischen Präparate schneller vom Körper aufgenommen. Ist bei akuten Zuständen manchmal wichtig.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen