1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

hohle Erde

Dieses Thema im Forum "Esoterik kritisch" wurde erstellt von Alaana, 8. November 2006.

  1. Alaana

    Alaana Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Beiträge:
    1.249
    Werbung:
    ich konnte mirs Grinsen nicht verkneifen, beim rumgoogeln ist mir das in die Hände gefallen:
    http://www.hohle-erde.de/cgi-bin/yabb/YaBB.pl

    ich wusste ja garnicht das es SOVIELE Gläubige der hohlen Erde gibt. Reptilische Grüsse (ohne zwinkern):party02:
     
  2. kriz

    kriz Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2006
    Beiträge:
    206
    Hi!

    Nicht schlecht die Seite (kannte ich schon, hatte das Thema beinahe vergessen)!

    Und? Wie denkst du, oder andere darüber?

    Grüße, Kriz
     
  3. Sat Naam

    Sat Naam Guest

    Jedem das seine.
    Hohlwelten für Hohlköpfe. :foto:
     
  4. dura

    dura Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    2.215
    was für ein schwachsinn
    das beste is das mit der hohlen sonne, in deren innerem sich noch ein planet befinden soll.... :D
    manche menschen sind einfach dümmer als andere
    aber irgednwie is es ja auch niedlich...
    nein... in wahrheit ärgert mich sowas fast schon
    solche leute dürfen wählen gehen
     
  5. Reikifeuer

    Reikifeuer Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2006
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Vorarlberg

    Ja und Kindererziehen. hohle Erde, hohle Sonne, hohle Köpfe .... mensch wie kann man nur so einen mist glauben :schnl:
     
  6. kriz

    kriz Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2006
    Beiträge:
    206
    Werbung:
    Interassant....ich nehme also nach euren vorschnellen Ur-teilen an, dass ihr "wisst" dass es nicht so ist. Ihr zieht es nicht einmal in erwägung...hm. Akzeptiere ich. Nur weil manche Dinge unvorstellbar und "unmöglich" klingen heisst das nicht dass dies oder das nicht doch möglich sei. Vor vielen Jahren (weiß jetzt keine Jahreszahl, ca. zur Zeit der Dampflok) wurde von "Wissenschaftlern" behauptet, dass der Mensch eine Geschwindigkeit von über 30km/h un-möglich überleben kann. Ja...ich glaube inzwischen existieren genug Beiweise dass dem nicht so ist. Oder wie sehr haben wir früher in Dinge vertraut, darüber gesprochen über die wir heute nur noch lachen können (Antworten jeder für sich selbst). Es gab immer einen Teil ( der wie ferngesteuert durchs Leben rennt, etc.) der strikt anzweifelte was nicht in sein Weltbild passt (Ego-zentrik) und andere sie sich Dingen öffnen und somit mehr über diverse Themen in Erfahrung bringen konnten. Ist es nicht viel schöner aus der faden !einseitigen! (zum Teil polarisierten) Welt die vorgegaukelt wird, auszubrechen und Dingen hinterher zu streben die auch noch so utopisch klingen mögen um sie vielleicht auf Richtigkeit zu überprüfen? Ich denke schon. Aber jedem das Seine.
    Aber diese Themen als Mist zu bezeichnen und sich über Leute lustig machen die an sowas glauben zeigt wie unterentwickelt (im geistigen Sinne) manche Menschen leider immer noch sind. Wenn ihr nicht daran glaubt, lasst es doch! Es ist keiner neugierig auf neg. Belustigungen, Beschimpfungen, etc.
    Es greift euch doch auch keiner verbal an, wie zum Bsp.: "Haha schaut euch die Idioten an, die gehen wählen obwohl jeder weiß das unsere Politiker eh nur Marionetten sind....Haha die essen Fleisch...glauben ned an das innere Leben des Planeten...an Ausserirdische....an höhere Be-wusstseinsebenen....Haha...Haha...Haha........usw." (hier sind einige Ansichten vertreten an die so manche Menschen glauben (ich könnte hier auch vertreten sein), um das jetzt nicht als auf euch geziehlten Angriff zu sehn!!!)


    Um wieder das Theme zu ergreifen. Ja, Beweise gibt es wohl für beiderlei Varianten nicht. Ich war nicht im inneren der Erde um (für mich) festzustellen dass sie dort bewohnbar ist, genau so wenig wie ihr, jede einzelene Erdschicht untersucht, und schließlich im Erdkern gelandet seid.


    Grüße, Kriz
     
  7. kriz

    kriz Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2006
    Beiträge:
    206
    Um nicht nur in dem "Hohlen Erde"-Forum zu stöbern, hier der normale Link.

    www.hohle-erde.de

    Wens interessiert....
     
  8. dura

    dura Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    2.215
    schöne standartansprache
    übrigens ist die erde tatsächlich flach; genau genommen gerade mal 2 1/2 Meter dick... das was wir als rund wahrnehemn ist nur eine Sinnestäuschung, für die die Vogelwesen verantwortlich sind.

    Sei mir nicht böse, aber nur weil manche dinge doch anders gekommen sind als von der wissenschaft vorausgesagt, muss nicht zwangsläufig alles möglich sein.
    ich wäge eben ab ob etwas sinn macht
    und wenn alles dagegen spricht ist die sache für mich recht eindeutig.
    wenn du nicht fähig bist dir eine meinung zu bilden, aus angst im nachhinein könntest du dich geirrt haben, tust du mir leid.
     
  9. Fauxpas

    Fauxpas Guest

    Es ist schon ein wenig anmaßend über die Leute zu urteilen bzw. als dumm darzustellen, wenn sie an so etwas glauben.

    Wieviele Menschen glauben nicht an die Spiritualität. Dann glauben sie eben nicht daran. Aber von dem Personenkreis, der sich damit beschäftigt und der daran glaubt, der sollte sich doch so weiterentwickelt haben, dass man die Meinung der anderen akzeptieren kann und nicht wie Raubtiere über das gefundene Fressen herfallen muus.

    Wer war schon in der Erde, in der Sonne, bei Gott, bei den Engeln....???

    Für mich ist ANNEHMEN hier das Zauberwort.



     
  10. dura

    dura Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    2.215
    Werbung:
    ja gute idee
    dann haben wir uns alle ganz doll lieb und müssen nie wieder über irgendwas reden weil eh jeder alles toleriert und sowieso jeder irgendwie recht hat
    dann lebt jeder mit seinem kleinen spektrum verschiedener stufen der freude in seiner eigenen kleinen phantasie welt
    einige müssen ja ziemlich schiss vor schlechtem karma haben...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen