1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hofloser Traum

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Dhiran, 22. Januar 2015.

  1. Dhiran

    Dhiran Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    5.236
    Ort:
    Oberösterreich
    Werbung:
    Zuerst sah ich einen Ober mit seinen Gehilfen. Dann gab es einen Szenenwechsel. Ein kleines Mädchen rannte in ihr Zimmer und setzte sich neben ihr Bett, wo ein Buch lag. (Wahrscheinlich ihr Tagebuch. Die aufgeschlagenen Seiten waren beide leer.) Da schrieb sie hinein: "Non AULA" (alles in Großbuchstaben, zu deutsch "kein Hof"). Das Mädchen hatte übrigens schwarze Haare. Dann gab es einen erneuten Szenenwechsel und ich sah das Mädchen einige Jahre später. Es hatte nun einen Freund und sagte etwas, an dass ich mich nicht genau erinnern kann. Ich weiß nur mehr, dass der Satz mit "Alles was…" anfing.
     
  2. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Vielleicht wollte sie dir sagen...Alles,was du gesehen hast,wird Realität?:sneaky::D
     
  3. Dhiran

    Dhiran Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    5.236
    Ort:
    Oberösterreich
    :D
     
  4. Sabsy

    Sabsy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    20.350
    Alles was zählt ist die Liebe
     
  5. Sabsy

    Sabsy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    20.350
    Ich würde "non aula" in Bezug auf ein Buch welches weisse leere Blätter hat als keinen Raum übersetzen und dann machts auch noch mehr Sinn, weil das was sie alles zu schreiben hätte... würde in das Büchlein nicht rein passen...eine weise alte Seele das Kind- ob ich es mit meinen dunklen Löckchen war? :D Ich denke das warst du selbst und hast einen positiven Hinweis erhalten- könnte das so stimmen?
     
  6. Dhiran

    Dhiran Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    5.236
    Ort:
    Oberösterreich
    Werbung:
    Nur warum schreibt sie dann "Aula", wenn Raum auf lateinisch ganz was anderes heißt?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen