1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

höchst eckelhafter spinnentraum

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Belmond, 13. Mai 2005.

  1. Belmond

    Belmond Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    90
    Werbung:
    hallo leute,

    kann mir vielleicht jemand helfen indem mir jemand einen traum deutet?

    :escape:

    ich träumte das die komplette wohnung mit spinnennestern vollhing, sie hingen an der decke herunter. es sah aus wie in einer tropfsteinhöle -halt nur mit so spinnennestern. das komische daran war jedoch das kreisrunde gelbschwarze spinnen mit einem kreuz auf dem rücken mit darin hingen. sie berührten mich zum glück nicht und es seilte sich zum glück auch keine spinne ab :banane: :guru: :guru: :guru: . das war eigentlich recht eckelhaft gerade weil ich unter einer krassen spinnenfobie leide.

    vielen dank im vorraus für eure antworten :danke:
     
  2. Quargelbrot

    Quargelbrot Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.121
    Ort:
    Wien, Wien nur Du allein!
    Im logischen Sinne würde ich meinen, Du hast eine Angst vor irgendeiner Gefahr.
    Darauf deutet die Farbe der Spinnen hin.

    Gelb-Schwarz ist die Signalfarbe in der Natur, sie zeigt, daß etwas gefährlich ist.

    Siehe Wespen. ;)

    Doch halte ich eigentlich nichts von Traumdeutung, es erschiene mir nur logisch!
     
  3. Sororcula

    Sororcula Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    147
    Hallo Belmond,

    ich hatte mal fast den selben Traum, nur waren es bei mir schwarze Jagdspinnen. Ich hatte auch mal eine ziemlich heftige Spinnenfobie, die ich dadurch auflösen konnte indem ich eine Spinne in die Hand nahm. Und - ohne Kleidung in meinen Kriechspeicher kroch, dessen schräge Decke voll von eben diesen Spinnen war. Um das tun zu können hab ich fast 1 Jahr gebraucht. Erst als ich im Kriechspeicher gemerkt habe, daß mir nichtmal was passiert wenn sich die ein oder andere Spinne an mir abseilt, konnte ich damit entspannter umgehen. Seitdem hatte ich auch keine Spinnenträume mehr.

    Alles Liebe Dir! :kiss4:
    Sororcula
     
  4. Belmond

    Belmond Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    90
    hallo ihr,

    vielen lieben dank für eure lieben antworten. also denkt ihr mehr hat es mit angst bzw der angst vor spinnen zu tun. ja das könnte auf jeden fall nur damit zusammen hängen, also zumindest ist es keine angst sondern eher ekel. na egal bei beiden phobien möchte man nicht mit ihnen konfrontiert werden.

    wo weia, eine spinne in die hand nehmen könnte ich niemals. weiß noch wie ich mal als kind versehentlich in einige haarige hineingepackt habe. neee thx :)) -und zu der zeit hatte ich schon eine phobie-.
     
  5. vittella

    vittella Guest

    Werbung:
    Hallo Belmond,wenn Du eine Spinnenphobie hast solltest Du dafür mal eine Therapie machen...
    Ich hatte die selbe Phobie und bin noch heute froh,wenn nicht allzu viele Spinnen in meiner Wohnung rumhängen,aber wenn mir eine zuviel wird werf ich sie zum Fenster raus,mit einem Glas und Deckel.
    Träume mit Spinnen stehen oft für starke Gefühle (was in der Phobie ja logisch ist) starke Gefühle in denen man sich verhangen,verhäddert hat=Spinnenweben überall....und hat häufig mit Aengsten und Schuldgefühlen zu tun.
    Die Wohnung,symbolisch als Dein Körper könnte in einer angst feststecken,aber nur Du selber kennst die näheren Zusammenhänge in Deinem Leben.Unglücklich verliebt,oder unbeherrschte Leidenschaften irgendwie...?
    Die Kreuzspinne wird ansonsten als Glückssymbol verstanden.....
    Da jeder nur selber seine eigenen Träume interpretieren kann musst du selber herausfinden was im Moment bei Dir läuft...
    Symbole gelten allerdings bei allen gleich.....
    Vielleicht wehrst Du Dich gegen Liebe oder Sexualität,das Glück wäre da,aber du hast Angst davor......alles Gute beim suchen in Dir.....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen