1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hochhaus

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Meg1801, 20. September 2013.

  1. Meg1801

    Meg1801 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Beiträge:
    26
    Werbung:
    Hallo,

    in meinem Traum war ich letzte Nacht in einem Hotelzimmer in New York. Ich wunderte mich, warum es so zieht und bemerkte ein offenstehendes Fenster, verborgen hinter einem schweren Vorhang. Als ich es schließen wollte, realisierte ich, dass ich in einem Fenster in einem der ganz oberen Stockwerke war, denn ich sah die Menschen und Autos unten wie Ameisen. Ich bekam Angst hinauszufallen und musste mich total überwinden, das Fenster zu schließen. Danach fühlte ich mich gut und bemerkte noch ein weiteres, offenes Fenster, das ich auch mit Unbehagen schloss.

    Was könnte das denn bedeuten?

    Danke für Eure Deutungen. LG Meg
     
  2. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.536
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Liebe Meg,

    in einem Hotelzimmer wohnt man ja nur eine kurze Zeit, deshalb wird das auf dein Seelenhaus im Sinne einer Übergangssituation übertragen. Mit dem Bezug zum Hochhaus wird deutlich, dass Du dir einen Überblick über dein Leben verschaffen möchtest. Du möchtest dich in dein Seelenhaus zurückziehen, weil dich die Welt da draußen ängstigt, deshalb schließt Du die Fenster. Es ist die Angst, Du könntest den Boden unter den Füssen verlieren und ins Bodenlose zu stürzen.


    Merlin
     
  3. johsa

    johsa Guest

    Werbung:
    Der Abstand zu anderen Menschen könnte wie im Traum bei dir real ein sehr großer sein.
    Hast du dich weit entfernt von anderen? Lebst du sehr zurückgezogen?
    Empfindest du dich als weit höherstehend?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen