1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

hmmmm ,Engelskontakt?

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Finnya, 21. Februar 2011.

  1. Finnya

    Finnya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2011
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Hallo , ich hab mich extra hier angemeldet in der Hoffnung , das mir jemand weiterhelfen kann...
    Hoffentlich bin ich mit meinem Thema hier auch richtig...falls nicht, haut mir einfach einen auf n Deckel *grins*

    Im Grunde begann alles vor etwa 4 Tagen...
    Kennt ihr diese Lchtpunkte die immer blitzschnell und wild durch die Luft schwirren, wenn die Luft schön klar ist oder die Sonne sehr hell scheint?
    In dieser Nacht lag ich neben meinem Mann im Bett. Ich war todmüde , aber immer wenn ich die Augen schloss flitzen diese hellen Lichtpünktchen vor meinem inneren Auge hin und her. Ich dachte es käme vom Licht des Fensters und umklammerte meinen Mann noch mehr und vergrub mein Gesicht in seinem Rücken^^ Doch das Licht wurde heller und heller... und ich wollte einfach nur schlafen, aber das Licht hielt mich davon ab. Auch Augenzuhalten half nicht ...
    Irgendwann sagte ich nur noch : Lasst mich doch endlich schlafen! Ich bin todmüde.. Und schlief endlich ein.
    Nach einer Weile bemerkte ich das ich träumte, allerdings war alles schwarz... dann sah ich auf einmal einen Notizzettel vor meinem geistigen Auge. Auf dem stand oben in der linken Ecke der Satz: "I´ll see you again" der Rest des Zettels war mit schwarzen Druckbuchstaben vollgeschrieben aber ich konnte nicht erkennen was dort geschrieben stand, und mittendrin stand plötzlich in roter schrift die Zahl 222 .Dann wachte ich auf. Und mir war total schwindelig.
    Ich kuschelte mich wieder an meinen Mann und schlief wieder ein.

    Drei TAge danach war ich total fertig und am Boden zerstört. Ich muss dazu sagen,das wir zwei Kinder haben, wovon eines ein Autist ist. An diesem Tag ließen meine Kräfte nach und ich fühlte mich völlig ausgelaugt und leer..Ich weinte stundenlang.
    Ich beruhigte mich irgendwann und am Abend stieß ich wieder auf die Zahl 222, und direkt im Anschluss daran die Zahl 333.. Ich weiß nicht was die Zahlen bedeuten, aber nachdem ich sie sah, fühlte ich mich zufrieden und glücklich.Hatte kribbeln im Bauch und war einfach nur zufrieden und froh...

    Was meint ihr dazu?
     
  2. angelvoice

    angelvoice Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2010
    Beiträge:
    99
    Ort:
    dem Himmel ganz nah
    So einen Engelkontakt kenne ich zwar nicht, aber es ist ja bei jedem anders. Hab mal ein bisschen im Internet recheriert, da habe ich folgendes gefunden:

    Nach den Zahlen der Engel wäre die 222 : Hab Vertrauen. Alles wird gut werden. Mach dir keine Sorgen und fürchte dich nicht, da diese Situation sich für jeden der daran Beteiligten auf das Wunderbarste lösen wird.

    Zur Bedeutung der Zahl 333

    3 ist die Liebe, Wachstum, nimmt Einfluss auf die Zeit, will Veränderung, Gemeinsamkeit, Ehe, Kommunikation, Verständigung, Hilfsbereitschaft, Freundschaft, Kooperation, Integration, Vermittlung/Intervention, Frieden, Vernunft und soziales Engagement. Fördert neue Betrachtungsweisen und bringt Realisation durch geistige Verbindung und Vermittlung.

    Könnte stimmen, du hast dich ja auch glücklich gefühlt.

    Viel Licht, Liebe und Kraft für dich und deine Familie

    Alles Liebe
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen