1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hmmh weis es nicht einzuordnen

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Arielle37, 27. Juli 2008.

  1. Arielle37

    Arielle37 Guest

    Werbung:
    Hallöchen an Alle

    ich habe heute nacht von meinem Bekannten geträumt, wo die Träume bisher sehr schön und intensiv waren, also bei uns beiden,w eil wir uns das danach oft erzählt haben.

    Nun heute nacht hab ich geträumt, das er sich zurückgezogen hat das hat mich sehr traurig gemacht bin dann aufgewacht und hatte an dem Traum zu knabbern, was dies zu beudeten hatte?

    Aber dann als ich wieder einschlief, träumte ich wieder von ihm, das er sich gemeldet hat und mir jemand dabei helfen würde, das wir näher zusammenrücken.

    Hhmh was bedeutet dies nun?

    LG Arielle
     
  2. catwomen

    catwomen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1.185
    Ort:
    Baden Württemberg
    Hallo Arielle

    Ein Traum den Du hast, ist etwas intimes, aus dem Du für dich Schlüsse ziehen sollst für deinen weiteren Lebensweg.
    Also ist er nicht unbedingt für eine Bekanntschaft oder einen Freund bestimmt.

    Er könnte sie falsch interpretieren, ebenso könnte dadurch auch zuviel Nähe entstehen, die der Andere evt. auf Dauer nicht erträgt, auch wenn er dir zunächst das Gegnteil signalisiert.

    Du fühlst unterschwellig, dass sich da etwas verändert, deswegen zog er sich zurück.
    Du sollst das erkennen, dass man nicht alles von sich preisgeben darf, denn dann geht mit der Zeit die Spannung, die ja auch das na ja sagen wir mal "abenteuerliche" in einer Beziehung ausmacht verloren.

    Alles voneinander zu wissen, ist mit der Zeit fad und macht die Beziehung gewöhnlich und langweilig!
    Deine Seele signalisiert dir das bevor es geschieht, deswegen meldet er sich wieder im 2. Traum, da er dich offensichtlich mag.

    Ich würde dir raten bleibe etwas geheimnisvoll, ein bißchen so wie es am Beginn eurer Beziehung war.
    Liebe Grüße catwomen
     
  3. Arielle37

    Arielle37 Guest

    Werbung:
    Hallöchen Catwoman

    danke für deine Hilfe.

    Er ist nicht mein Freund und ist es keine Beziehung, nur wir nähern uns etwas an, aber sehr vorsichtig.

    Ob daraus mal was wird?? keine Ahnung, aber wir mögen usn halt schon..
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen