1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

HM - welche Legung für kurzfristige Angelegenheiten?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Jtofing, 8. Mai 2007.

  1. Jtofing

    Jtofing Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2006
    Beiträge:
    892
    Werbung:
    Ich lese ja hier hauptsächlich mit und ich habe schon kapiert, dass man diese große Legung mit allen Karten nur alle paar Monate machen sollte. Aber wenn es um HM geht legen hier viele unterschiedliche Muster.
    Welche sind das denn? Ich suche ein passendes für mich. Ist das diese 9er Legung, wo man den HM und die HD vorher raussucht und dann die Karten um den Signifikator herum anordnet?
    Wenn ich z.b. fragen würde, wie es mit einem bestimmtem Mann weitergeht, lege ich dann den HM oder die HD in die Mitte und lege dann die Karten drumherum?
    Hat vllt jemand einen Link für mich, wo man so was mal nachlesen kann?

    Danke und guten Morgen !!
     
  2. Jtofing

    Jtofing Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2006
    Beiträge:
    892
    och :( kann ja nicht sein ....dass mir keiner antwortet.

    Ihr legt doch alle ständig die Karten .... *schnüff*
     
  3. Widderfrau10

    Widderfrau10 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    3.467
    Ort:
    Hallo Merope!

    Ich wende nur 2 Lege-Muster an: das große Bild und die 9er Legung.

    Das große Bild gibt dir auch über deine Frage Auskunft, wie es z.B. mit dem HM weitergeht - aber eben über einen längeren Zeitraum. Die kleine Legung eignet sich dafür allerdings auch....

    Mach es so, wie es für dich/dein Gefühl stimmig ist.

    Wichtig ist noch eine GENAUE Frage zu stellen.
    Also nicht unbedingt wie es weitergeht, sondern präziser:
    z.B. Werde ich mit dem HM eine Beziehung eingehen?
    oder wird die Beziehung bleiben? Welche Gefühle hat er für mich? etc... was du eben GENAU wissen möchtest... und nach deiner FRAGESTELLUNG die passende THEMENKARTE auswählen und vor dem Mischen in die Mitte legen..

    Bei der kleinen Legung (9er) sind mir zwei verschieden Auslegungsweisen bekannt:

    1.)
    2..3..4..
    1..T..5.. T = Themenkarte, die vorher in die Mitte gelegt wird.
    8..7..6..

    2.)
    6..3..7
    1..T..2
    5..4..8

    Falls du eine kleine Legung hier ins Forum stellst, bitte die Auslegungsart dazuschreiben..

    Vielleicht konnte ich dir etwas weiterhelfen..

    LG Widderfrau
     
  4. Jtofing

    Jtofing Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2006
    Beiträge:
    892
    Werbung:
    danke Widderfrau für deine liebe und sehr hilfreiche Antwort :liebe1:

    Habs auch gleich mal versucht, weil ich ein paar Anworten brauche.

    Mache dafür aber lieber einen neuen Thread auf, sonst ist das verwirrend.

    Wäre lieb, wenn du mal drüber schaust :)

    Danke und Sternengrüße von Merope
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen