1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Himalayasalz Sole

Dieses Thema im Forum "Essenzen und Heilmittel" wurde erstellt von Valentin, 6. Juni 2005.

  1. Valentin

    Valentin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    18
    Werbung:
    Hallo zusammen!

    Wer kann mir etwas über die Verwendung von Himalayasalz Sole sagen.
    Was kann diese Sole im Körper bewirken? Habt ihr Erfahrungen damit gemacht?

    Besten Dank im voraus!!!

    Viele Grüße!
    Valentin
     
  2. benny

    benny Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    459
    Hallo Valentin !

    Sole enthält all das, woraus der Körper besteht, außer den Gasen.

    Es baut ein "energetisches Gitter" im Körper auf, welches schon bei geringen Mengen wirkt.

    Häufig wird über eine gesteigerte spirituelle Wahrnehmung berichtet.

    Ich persönlich empfinde das Anlegen von Sole als sehr umständlich; ich würde dir raten, dir einfach gemahlenes Salz zu kaufen und eine Messerspitze mit reichlich Wasser zu dir zu nehmen. Am besten morgens.

    Überhaupt ist ein guter Flüssigkeitshaushalt sehr wichtig; der Körper kann das Salz nur dann verwerten. Also nicht mit Jack Daniels runterspülen ;)

    Weiter Infos findest du im Buch "Wasser und Salz"; siehe amazon.de.

    Probiers aus !

    Übrigens: In Kochsalz (NaCl) findest du chemische Rieselhilfen als Zusätze.. und eben nur 2 Elemente, Natrium und Chlorid. Im Himalaya-Salz sind es 84 oder 86 Elemente.

    Bye
     
  3. heike

    heike Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2004
    Beiträge:
    333
  4. nocoda

    nocoda Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    935
    Es gibt sicher für Alles ein für und wider.

    Ich habe hier mal etwas Anderes rausgesucht:


    Ich selbst benutze diese Sole für die Nahrung. Bereite damit Salate und andere Speisen zu. Bisher hat es mir nicht geschadet. :)

    *lg
    noci
     
  5. Aragon

    Aragon Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    586
    Ort:
    zwischen Linz und Wels
    Also ich glaube auch das da eine riesen Geldmaschine erfunden wurde !!! .


    In den Österreichischen Sazlagern gibt es auch so ein Kuriosum :

    Das fertige raffinierte Salz kostet 70 cent im Kilo ,

    Unbehandelt wie es aus dem Berg kommt, wird es plötzlich zur esotherischen Sensation und kostet 16,90 € im Kilo.

    Ich geh öfter mal zu den Abraumhalden und sammle die Tausender auf :lachen:
     
  6. SunGo

    SunGo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2002
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Meissen
    Werbung:
    Hallo zusammen!

    Gerade in esokreisen ist abzocke dabei.
    Das zielt jetzt nicht auf die Sole ab, sondern auf diverse "Wundermittel."
    Ich hatte eine Kartenlegkollegin-die mit meinen Essenzen-die sie von mir zu einem gebräuchlichen Preis bekam Unfug trieb-und diese als afrikaan-schamanische Wunscherfüllungsgehilfen zu einem Preis -Fläschchen für 100€ verkaufte.
    Das lief- :rolleyes:

    aber nicht mit mir!
    Nu gut-war also auch schonmal ein VOOdoo Magier ohne Zutun
    ich wünsch ein blühendes Leben
    und so weiter
    Susanne :)
     
  7. nocoda

    nocoda Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    935
    dass Nahrungsmittel in unserer Ernährungskette erstmal raffiniert, bzw. verändert werden, zur Massenware wird (was im Grunde nicht falsch ist), ist entwicklungsbedingt, aber dass die Qualität darunter leidet und auch die Gesundheit, ist schon ein Umstand der kommerzialisiert ist. Verkehrte Welt.
     
  8. kerima

    kerima Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    105
    Ort:
    österreich
    ich trinke jeden tag in der früh ein großes glas wasser mit einem eßlöffel sole drinnen. tut mir gut. wenn man bedenkt was man in der nacht rausschwitzt... unbehandelte salzsole (egal ob himalaya oder hallstadt salz) enthält alle elemente - wie unser körper, im gegensatz zu raffiniertem salz mit jod und rieselhilfe drinnen. sole anlegen ist ja ganz einfach, einfach in ein glas mit deckel einen stein salz legen und dann wasser dazu. ich verwende die sole auch zum kochen .. dafür bekommt man rasch ein gefühl..
    lg kerima
     
  9. SunGo

    SunGo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2002
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Meissen
    Guten Abend

    Richtig ist, das in handelsüblichen Haushalssalz Abfallprodukte wie Fluor zugegeben sind.
    Bei tieferenm Nachdenken dürften wir bald gar nichts mehr zu und nehmen
    da viele Lebensmittel manipuliert sind.
    Ist schon schwierig alternativen sich zu erkämpfen-entweder gleich Selbstanbau
    mit vegetarischen Leben-oder beim Einkaufen lange Wege gehen-Ernährung als Lebenssinn:-
    Auch solche Einstellung würde das System platt legen-da fürs Brotverdienen kein Zeit mehr gibt.

    Susanne mit Gruss
     
    nocoda gefällt das.
  10. Valentin

    Valentin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    18
    Werbung:
    Vielen Dank für eure Tipps, Anregungen und auch nachdenklichen Äußerungen!

    Viele liebe Grüße!

    Valentin
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen