1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hilft mir bitte jemand beim Deuten?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von federschnee, 30. März 2013.

  1. federschnee

    federschnee Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2013
    Beiträge:
    86
    Werbung:
    Hallo

    Ich bin noch nicht sonderlich erfahren mit den Lenormandkarten und habe heute einmal für mich selbst gelegt. Allerdings kriege ich die Karten kaum gedeutet, da ich Angst vor meinem eigenen Wunschdenken habe. :rolleyes:

    Ich habe zu der Frage, wie meine Beziehung sich in Zukunft entwickeln könnte eine 9er-Legung gemacht.
    Es wäre nett, wenn ihr mir sagen könntet, wie ihr die Karten deuten würdet. Ich glaube, all zu viel Positives ist nicht drin, aber ich bin mir absolut nicht sicher.

    Hier das Kartenbild:



     
  2. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    huhu,
    magst du es nich trotzdem mal versuchen was du siehst :o

    und in welcher reihenfolge hast du die karten asugelegt?
     
  3. federschnee

    federschnee Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2013
    Beiträge:
    86
    Die Reihenfolge war folgende:

    Die Dame (29)
    Der Mond (32)
    Sense (10)
    Lilien (30)
    Buch (26)
    Herz (24)
    Sarg (8)
    Schiff (3)
    Kind (13)

    Ich hab versucht, es mit Hilfe eines Buches zu deuten, da mir so die Karten noch nicht allzu viel verraten. Die Dame steht für mich selbst, schätze ich und es wird angezeigt, dass ich verliebt bin, was ja auch stimmt. Außerdem wird angezeigt, dass wir zusammen sind und wohl auch bleiben werden (stimmt auch, wir sind seit fast 2 Jahren ein Paar), das deute ich aus Lilie + Herz + Kind. Aus Buch + Dame + Herz deute ich, dass Liebe, aber auch Verschlossenheit da ist. Was genau das heißen soll, weiß ich nicht.
    Außerdem scheinen psychische Störungen angezeigt zu sein und Einfluss zu nehmen (Mond + Sarg), was auch stimmt (er ist transsexuell und leidet an Agoraphobie und ich selbst leide an chronischen Depressionen).
    Was das mit der Reise soll, die ... keine Ahnung, plötzlich nicht klappt oder so (??) weiß ich nicht. Ja, ich fahre nächste Woche zu ihm für eine Woche. Aber die Tickets sind gekauft und so.
    Ich bin etwas verwirrt und sehe irgendwie den Gesamtzusammenhang nicht. ^^;
     
  4. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    na is doch prima,
    da hast du doch schon gut was zusammen geschrieben.
    getrau dich sowas ruhig, nur so kannst du lernen : ]

    So, also mal im Zusammenhang gedeutet - ich hab in meiner Erklärung für dich erst mal die versteckten Karten weggelassen, dass is bestimmt sonst zu verwirrend, aber ich nehm sie jetzt hier in meiner Interpretation mit rein, also nich verwirren lassen ; ]

    Wie gehts also bei euch weiter.
    Nun aufgefallen ist mir erst mal, dass das ne sehr feinfühlige, sensible Beziehung ist. Bisschen was fragiles hat es auch, aber irgendwie auch süß.
    Die Dame hat die Lilien als versteckte Karte, der Mond die Fische, Lilien auch die Fische, das Her wiederum die Lilien.. alles sehr auf Harmonie bedacht, auf Friede, ruhe, Gefühlsbetontheit - daher glaube ich auch, ist das Kind mit im Blatt.
    Es steht für etwas kleines fragiles, zerbrechliches.
    Eure Beziehung besteht zwar lange, hat aber immer noch was sehr kindliches, feines. Wenn der Wind aufkommt, weiß ich nicht ob sie so verwurzelt ist wie eine richtige erwachsene Beziehung, deren Wurzeln auch bei Sturm dafür sorgen, dass der Baum nicht umkippt.
    Das sollte man aber nich unbedingt negativ sehen, denn emotional seit ihr euch sehr nah und ein Wachstum der Beziehung liegt definitiv drin.
    Das Kind als die Wachstumskarte liegt zudem auf den Blumen. Die Blumen sind auch etwas sehr schönes, etwas, das wächst und gut tut.
    Versteckt liegen da die Wege. Ich sehe euch euren Weg gemeinsam gehen, er wächst, wird bunt, gewinnt an Farbe.
    Ich glaube, dass ihr das auch mehr nach außen tragt.
    Das ist das Buch vor deiner Nase.
    Hier wurde noch viel verheimlicht.
    Mit Sense, die auf die Lilien knallt, könnten hier eure Familien Anstoß dran nehmen, aber so what... ihr müsst euch lieben und glücklich sein, der Rest ist doch Banane.
    Außerdem was anderes.
    Hatte die Überlegung, ob es hier evtl schon ne Hysterektomie oder Ovariektomie gab. das erklärt auch bisschen das Sense Lilien Ding in Verbindung mit der Sehnsucht nach nem Kind, aber dem Sarg daneben, dass man das wohl begraben muss...

    Joa aber ansonsten geht ihr zwei schon euren Weg. Auch wenn es hier und da schwer ist, ich seh hier viel Verbundenheit.
     
  5. federschnee

    federschnee Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2013
    Beiträge:
    86
    Vielen, vielen Dank dir!! All das hätte ich wohl nie da rausgelesen. :O Und es trifft so vieles (eigentlich alles) zu, vor allem das mit der Familie.

    Meine Familie ist da nämlich eher schwer, da meine Mutter... sagen wir mal nicht ganz richtig im Kopf ist und mir und auch meiner mittlerweile verheirateten Schwester immer Steine in dem Weg legt und Stress macht, wo sie nur kann. Ich würde das alles, vor allem meine Kindheit, die durch die Mutter auch nicht sehr schön oder einfach war, gern hinter mir lassen und abschließen.

    In Sachen Geschlechtsangleichung wurde noch nichts unternommen bei ihm, aber wir beide haben beschlossen bzw. sind uns von Anfang an einig gewesen, keine Kinder zu bekommen. Wird ja auch biologisch nie gehen. Zumindest nicht zusammen (er hat sowieso panische Angst und Ekel, selbst schwanger zu werden, was ja verständlich ist).

    Kindlich passt auch sehr gut... Es ist bei mir das erste Mal in meinem Leben, dass ich verliebt bin und eine Beziehung habe und bei ihm ist es das erste Mal, dass er eine ernste Beziehung mit einer Frau hat. Kindlich und fragil... noch voller Unsicherheiten. Passt. :D

    Nochmal vielen Dank. Da trifft so vieles zu...
    Und auch danke für den Anstoß mit den Häusern und versteckten Karten, ich denke, ich werde mich in Zukunft auch etwas intensiver damit beschäftigen. :)
     
  6. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.106
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Werbung:
    Schön,das alles zu lesen...

    Danke für das Öffnen nach Außen....
     
  7. federschnee

    federschnee Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2013
    Beiträge:
    86
    @sibel

    Ich verstehe grad nicht, was du meinst. ._.

    @PinkPlastikTree

    Nochmal vielen Dank für diese ausführliche Antwort.
    Ich hab da aber noch eine oder zwei Fragen allgemein, was die Sache mit den Häusern betrifft.
    Entspricht die Reihenfolge der Karten immer der Reihenfolge der Häuser? Ich meine damit, dass die zweitgezogene Karte im zweiten Haus liegt, die drittgezogene im dritten usw.
    Und entspricht die Nummer des Hauses der Nummer der Karten? Also dass die Karte 2 (Klee) dem zweiten Haus entspricht, die Karte 3 dem dritten usw.

    Wäre wirklich nett, wenn du mir das beantworten könntest. :)
     
  8. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    jupp sherlock, genau so ist das ; ]
    hast du gut kombiniert .g.
     
  9. federschnee

    federschnee Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2013
    Beiträge:
    86
    Ok, alles klar, danke. :) Ich war nur etwas verwirrt, da in dem Buch, das ich habe, die Häuser, Tierkreiszeichen etc. völlig anders zugeordnet werden.

    :danke:
     
  10. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.106
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Werbung:
    Ich meinte eigentlich,daß mich deine " Geschichte " berührte und du damit für mich keine " Anonyme " mehr bist...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen