1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hilferuf durch Traum?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Melina, 6. August 2007.

  1. Melina

    Melina Guest

    Werbung:
    Hallo,

    ich wollte mal fragen, ob ihr glaubt, dass es möglich wäre im Traum von echten Personen zu träumen, die man in Wirklichkeit gar nicht kennt?

    Letzte Nacht habe ich aus der Sicht einer Frau geträumt, im Traum war ich selbst die Person und alles war sehr real.
    Die Frau hat eine Schwester, die ihr großen Kummer macht, ich selbst habe in Wirklichkeit keine Schwester.

    Der Traum spielt in Berlin (Gegenwart), die Schwester der Frau benötigt eigentlich professionelle Hilfe, sie (im Traum ich) versuche ihr so gut es geht zu helfen, was mich aber immer wieder an meine Grenzen bringt.

    Die Tochter meiner Schwester, im Traum meine Nichte,Teenager, geht seit einiger Zeit nicht mehr zur Schule, wird von der Mutter alleingelassen und verwahrlost, hängt den ganzen Tag vor dem Fernseher und hat keine Freunde.

    Meine Schwester hat noch ein kleines Baby, dass sie entweder bei ihrer Tochter lässt, oder manchmal auch mitnimmt.
    Sie treibt sich tagelang irgendwo rum, hat einen dubiosen Freund der sie schlecht behandelt und Drogen konsumiert.

    Im Traum gab`s einen Streit als ich wieder mal versuchte mit ihr zu reden, hat sie ihr Baby geschnappt und rannte wutentbrannt die Treppe hinunter.
    Die Wohnung, das Treppenhaus,der Geruch im Treppenhaus,die Kleidung meiner Schwester, naja eigentlich alles war so real, so als ob das kein Traum war, sondern Realität.

    Mich hat das heute richtig mitgenommen und berührt, dass es mich einfach nicht mehr loslässt, weil ich ja auch die ganzen Gefühle dieser Frau empfunden habe.

    Könnte der Traum eine Botschaft sein, von jemanden der dringend Hilfe braucht?

    Lg.
    Melina
     
  2. Landana

    Landana Guest

    Hallo Melina,

    nur wenn wir träumen ist unsere Seele frei. Ich denke in anbetracht dieser, meiner Meinung nach, Tatsache ist wohl nichts unmöglich.
    Wenn du der Meinung bist, du hast ein Blick in ein "anderes Leben" werfen drüfen, hast du denn dann wenigstens schon mal das Internet dazu benutzt die lokalen Nachrichten von Berlin zu durchforsten, ob irgendjemand seine Schwester samt Baby vermisst? Wäre doch jetzt das logischste, oder?

    Liebe Grüße

    Landana
     
  3. kind of magic

    kind of magic Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    425
    Ort:
    Möckmühl-Züttlingen
    Werbung:
    hört sich für mich stark nach Telepathie an. Aber was weiß ich shcon darüber? Außer das sowas öfters passiert.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen