1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hilfe

Dieses Thema im Forum "Rückführungen und frühere Leben" wurde erstellt von Biker, 31. März 2009.

  1. Biker

    Biker Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. März 2009
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    In meiner kindheit lebte ich bei meinen stiefeltern die sehr streng mich kath. erzogen haben.
    Bei einen gewitter blitz sah ich dort im spiegel ein bild,ich drehte mich zum fenster rum und sah einen langen schmalen weg der zu einen steinsessel führte und dort saß jemand in einen weissen gewand,konnte aber sein gesicht nicht sehen.Ich habs lange zeit für mich behalten aber allen mutt zusammen genommen und es meinen stiefeltern erzählt die zu mir sagten das ich jesus gesehen habe.

    Einige zeit später war ich wieder bei meinen Eltern und ich bekamm ihr ehebett wo ich lange zeit jede nacht neben mir einen Atmen gehört habe.

    Ich habe mich komplett verschlossen seit der zeit an so das nichts an mich ran kamm doch jetzt ist was passiert wo ich Deine hilfe für brauche.Ich kenne seid ca. 1 1/2 jahren eine anja hier aus dem internet die mich schon immer irgentwie angezogen hat,offt haben wir uns aus dem weg verloren doch wir haben uns wieder gefunden weil mich es zu ihr gezogen hat.Sie ist 23 jahre alt und hat Leukemie.

    Mich zieht es so in ihr herz hineien als wenn sie bei mir um hilfe schreit um ihr zu helfen,es zieht was an mir.Wir haben uns mächtig verliebt und ich fühle das ich tief in ihren herzen bin und sie bei mir.

    Vieleicht ist es ja eine bestimmung ihr zu helfen und zu lieben,diese liebe ist so heftig das ich jedesmal Tränen in den augen bekomme,es tut weh aber es tut mehr wie gut so geliebt zu werden.Ich habe vor langer zeit meinen Glauben verloren sowie Anja und wir beide möchten wieder das Glauben Lernen und auch spüren.Ich denke mal das wir eine sehr gute Chance haben aber alleine werden wir das nicht schaffen und ich flehe euch echt um eure Hilfe zu bekommen.
    mfg Frank
     
  2. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Ich werde sagen das ihr euch als erstes mal Treffen solltet,ihr muss zusamen kommen,euch spüren und in die Augen sehen können.Danach, wenn es so ist wie du schreibst,braucht ihr wahrscheinlich keine Hilfe mehr.Oder habt ihr es schon getan? Wen ja,wo braucht ihr HILFE?
    LG
    Eisfee62
     
  3. poschlb

    poschlb Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1.078
    Ort:
    Straubing
    Werbung:
    wenn sie dich liebt dan ist doch alles wunderbar , oder ?
     

Diese Seite empfehlen