1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hilfe, werde Energien von schwarzmagier nicht los!!

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von suyari, 5. April 2010.

  1. suyari

    suyari Guest

    Werbung:
    Hallo,

    Ich werde von einem Schwarzmagier verfolgt. Den Magier habe ich jetzt einigermaßen unter kontrolle aber die Energien die er in und um mich platziert hat werde ich nicht mehr los und die generierten stimmen von ihm auch nicht:

    Stimmen:
    Zufällige wiedergabe von Standartsätzen
    Sie können durch sie sprechen
    Sie geben meine Unbewussten gedanken wieder

    Energien:
    Eine ist in mir mit der sie einen meiner Energiekörper runterziehen können und auch wegnehmen können glaub ich
    Andere sind immer um mich und an meinem körper, in die sie selber gehen können um mich zu ärgern
    Ich kann sie mit meinen gedanken kontrollieren und lenken

    Kann mir hier jemand erklären was das ist und vor allem wie ich mich dagegen wehren soll? Ich werde die seit monaten nicht mehr los und es ist teilweise sehr schmerzhaft und raubt meine energie. :cry:

    Freue mich über jede Hilfe

    Liebe Grüße
    Marukio
     
  2. blue

    blue Guest

    weshalb eröffnest Du eigentlich ständig einen neuen Thread, mit genau diesem Thema?
    Wenn niemand schreibt, dann hole doch einen alten Thread von Dir wieder hoch.......- sonst gibt es hier so viel "Leichen" im Keller......;)

    ....gut - dann will ich mal antworten....

    es gibt keine "Schwarzmagier" - höchstens jemand, der versucht Dir zu schaden und auf den Du eingehst, weil Du glaubst, er könne Dir schaden.

    Interessant! Wie hast Du das gemacht?

    das klappt so nicht....
    entweder hast Du ihn unter Kontrolle und dann auch seine Energien - oder eben nicht.....

    vielleicht solltest Du Dir ganz andere Hilfe holen -
    das hört sich eher nach einer Schizophrenie an und hat weniger mit Magie zu tun.....
    eine Energie kann eine andere nicht wegnehmen oder herunterziehen....
    Energie ist Energie......
    Energien sind in und um jedes Lebewesen - bzw. um jede Art von Leben - auch in und um Steine und Sand.....
    Wir bestehen (!) aus Energie (...und Bewußtsein)
    das wohl eher nicht....
    Wozu wir in der Lage sind, sie zu lenken und zu kontrollieren - sind unsere Gedanken!.......oder eben auch nicht :D

    Lies Dir das da oben genau durch - da ist die Erklärung.
    Ändere Deine Gedanken , bzw. Deine Einstellung. Wenn es Dir nicht gelingt, hole Dir medizinische Hilfe - das meine ich ernst - ohne Dir zu nahe treten zu wollen.

    Das glaube ich Dir... - das ist eine lange Zeit und Du solltest dringend etwas dagegen tun.
    s.o.

    Bin gespannt, ob Du sie annimmst.......

    LG blue
     
  3. suyari

    suyari Guest

    Ich sag ja das ich nicht wieß wie er es macht aber lügen tu ich nicht
    Wenn du mir nicht wirklich helfen kannst dann lass es einfach mit dem schreiben und spar dir deine zeit
     
  4. blue

    blue Guest

    Ich habe mit keinem Wort erwähnt, daß ich annehme, daß Du lügst.
    Im Gegenteil - ich habe versucht, Dir etwas zu erklären.

    Eines hatte ich allerdings vermutet... - daß Du so tief in Deinen Ideen steckst, daß Du nicht wirklich liest, was ich geschrieben habe - und selbst, wenn Du es liest, daß es nicht bei Dir ankommt......

    Daher schrieb ich dies:

    Wenn Du es nicht verstanden hast, was ich schreibe, könntest Du evtl. fragen.

    Wenn Du aber Deine vorgefertigte Meinung hast - ebenso, über die Art und Weise, wie die Antworten oder die Hilfe auszusehen hat, dann...


    in der Tat - verschwende ich meine Zeit......:D;)


    Viel Spaß noch.....:kiss4:

    blue
     
  5. fantastfisch

    fantastfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.081
    Ort:
    Bikini Bottom
    Auch auf die Gefahr hin, das du nun böse wirst.....nicht alles ist magisch, mystisch, paranormal...bevor du an "schwarze" (was isn das überhaupt?) Energien, Flüche o.ä. denkst, geh mal zum Arzt...nicht böse gemeint, aber Stimmen hören und sich besetzt/umgeben fühlen, hat ja meist einen psychischen Ursprung. Das mag man nicht hören oder lesen, aber es ist wohl so. Lass das mal abklären, bevor du dich in irgendwelchen "Kämpfen" verlierst, die du nicht gewinnen kanst, weil du gegen ein Phantom kämpfst. Das meine ich wirklich nicht böse.
    Was macht dich so sicher, das du attakiert wurdest, gibt es dazu eine Vorgeschichte?
     
  6. Sammler

    Sammler Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2010
    Beiträge:
    8
    Werbung:
    Meditiere auf die Violette Flamme.
     
  7. Ich denke schwarzmagische Angriffe sind äussertst selten. Ich denke man sollte sich bewusst werden, dass man auch immun sein kann gegen solche Dinge, wenn man zu sich Sorge trägt, bzw. keine Angst davor hat. Denn Angst ist oft der Nährboden für solche Dinge und Angst macht dann auch, dass man sich verfolgt und so weiter fühlt...
    Die Angst stand vor der Türe und ich öffnete sie und es war niemand da. Man braucht keine Angst zu haben, denn Angst ist oft das, was einem am Schluss beherrscht und vieles mögich macht.

    mfg.

    Schlangenstab
     
  8. ALnei

    ALnei Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    10.182
    allerdings... angst kann ne sehr violette flamme sein
     
  9. weshalb sollte Angst eine violette Flamme sein? Ich denke Angst ist ein nicht beherrschen der Situation, bzw. das Ungewisse, Unbekannte, Unbeherrschbare etc. ...
    Ich denke man soll seine Ängste lernen zu vergessen und durch etwas anderes was Positiv ersetzen. Denn das Böse gibt es zwar und es stellt einigen nach aber schlussendlich muss man lernen, damit umzugehen ausser man will böse sein ^^.

    mfg.

    schlangenstab
     
  10. ALnei

    ALnei Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    10.182
    Werbung:
    sollte ? -kann.
    angst ist die einstellung, die zu weiteren strategien führen kann...
    diese können eine violette flamme, das böse als weltbild,
    oder ein bannungsritual beinhalten...
    sind aber in solch einem fall alle bestätigungen für die angst.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen