1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hilfe! Wer weiß was über Selbstmord in der Litaratur?

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von Tanja, 25. März 2015.

  1. Tanja

    Tanja Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Berlin Steglitz
    Werbung:
    Hallo Leute! Ich schreibe esoterische und Fantasyromane. Da ich leider nirgendwo im Internet eine Antwortgefunden habe, frage ich hier. Ist es legal in Romanen Selbstmorde zu beschreiben? (Ich fordere niemanden zum Selbstmord auf, viel mehr ist er Teil der Geschichte.) Bitte antwortet mir oder sagt mir wohin ich mich melden kann. Danke!

    Grüße von Tanja
     
  2. Possibilities

    Possibilities Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2010
    Beiträge:
    7.335
    Hallo Tanja,

    sollte dir dies nicht dein Verlag beantworten können?
    Ich jedenfalls habe schon von etlichen, fiktiven Suiziden gelesen.
    Dies gilt auch für Film und Fernsehen.
     
    McCoy und Yogurette gefällt das.
  3. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.089
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Klar, ist das legal...in japanischen Romanen wird massenweise Harakiri gemacht, auch die deutsche und russische Literatur kennt den Selbstmord...

    Selbstmord gehört zu uns Menschen und hat deswegen auch seinen literarischen Platz..
     
  4. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.541
    Ort:
    Wien
    Wieso solltest du das nicht dürfen, wenn es in der Handlung deines Romanes ist.

    In Österreich gibt es für Fragen und Hilfestellunen die IG Autorinnen Autoren: http://www.literaturhaus.at/index.php?id=6541

    Ich weiss nicht, ob es sowas auch in Deutschland gibt, aber ich denke mal schon ....


    :o
    Zippe
     
  5. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.089
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    http://de.wikipedia.org/wiki/Suizid

    Hier findest du auch etwas über Selbstmord in der Literatur...
     
  6. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    22.115
    Ort:
    VGZ
    Werbung:
    Fall 1

    Fall 2

    Fall 3

    Wiki sagt: Ohne Nietzsche keinen Freitod - Ohne Luther keinen Selbstmord

    (Ich denke, entscheidend ist dein eigenes Gewissen )

    Goethe könnte behilflich sein
     

Diese Seite empfehlen